VfB Stuttgart 2018/19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • die Gülle muss zwingend absteigen. Die haben alle Punkte ergaunert, erschwalbt, erlogen und so weiter... also stehen da 0 Punkte!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Drexler, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
    • Der schöne Roger wird in Stuttgart gehandelt... generell ist die Entlassung Comedy: da wird korkut als Feuerwehrmann geholt und macht das hervorragend. Und nach 7 Spieltagen ist nicht der ausbleibende Erfolg der Grund sondern die fehlende Entwicklung? Seltsam das ganze. Das da im der Rückrunde nix entwickelt wurde sollte vorher klar gewesen sein! Und nun gibt man ihm für die Entwicklung 7 spiele? Nicht falsch verstehen, ich halte korkut für keinen guten Trainer, aber mich deucht, dass die hohen Herren da in Stuttgart noch viel weniger Ahnung haben und auch nicht wirklich wissen was sie tun
      Ich habe nichts vom Leben erwartet und , Gott ist mein Zeuge, ich habe auch nichts bekommen
    • Skip schrieb:

      kalkergeissbock schrieb:

      Mal sehen ob der Stöger Peter mit in der Verlosung ist?
      in 1000 kalten Wintern nicht....
      Tippe auf Hasenhüttl !
      Stöger und Offensivfußball,....... :lol: :lol: :lol:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • die Verpflichtung von Korkut an sich war schon merkwürdig, so wirklich erfolgreich war er konstant nirgends im professionellen Bereich. Noch merkwürdiger war, dass er dann auch noch Erfolg hatte. Immerhin handeln die in Stuttgart jetzt direkt, und schauen sich das nicht wie wir noch monatelang an.
      Premium Member
    • Was noch merkwürdiger war
      Die vorzeitige Vertragsverlängerung im Juni 2018 bis 2020 grübel

      Ich habe gestern das Telefoninterview mit Reschke gehört....also man war sehr froh, dass die Rückrunde so erfolgreich war.
      Dann hat man den Kader verstärkt
      Und hat dann wohl erwartet, dass Korkut sich um 180 Grad dreht und jetzt anderen Fuppes spielen läßt, da faß ich mir doch an den Kopp.

      Und jetzt sucht man den Trainer danach aus, wie er diesen jetzigen Kader findet und wie er spielen lassen will....
      Aber sollen sie ruhig :smile:

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • Glaube nicht das wir den in der Buli nochmals sehen werden.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Könnte ich mir schon vorstellen.... auch korkut bekommt immer wieder Angebote!
      Zumal der Stöger mit der Mannschaft was anfangen könnte!
      Man kann jetzt langsam mal aufhören den Stöger schlechter zu machen als er war.
      Vor der letzten Saison wurde er hier zum Trainer des Jahrhunderts gekührt!
      Ich habe nichts vom Leben erwartet und , Gott ist mein Zeuge, ich habe auch nichts bekommen
    • Stöger ist jemand welcher nur sich selbst sieht. Dies ist unstrittig.
      Er sieht nur seine Vorteile, wie die Sache mit dem BVB.
      Mag sein das das Geschäft so läuft, aber für seine Sturrheit bei uns könnte ich ihn heute noch klatschen.
      Gleiches gilt für den Eierkopp.
      :fluchen:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Das mag alles sein, trotzdem hat er uns 4 Jahre stabil gehalten und uns unseren Traum von Europa erfüllt! Ich will ihm ja kein Denkmal bauen. Aber nach fast einem Jahr kann es mal gut sein mit dem draufhauen.
      Ich habe nichts vom Leben erwartet und , Gott ist mein Zeuge, ich habe auch nichts bekommen
    • Oropher schrieb:

      Botucal schrieb:

      Einfach mal die letzten Stationen betrachten... der hat immer einen Trümmerhaufen hinterlassen...
      Jetzt dürfen die auch gerne absteigen. :evil:
      Da fallen mir aber vorher mindestens ein halbes Dutzend andere Mannschaften ein, die endlich mal fott aus der 1. Liga sollten... ;)
    • Knallfrosch schrieb:

      Das mag alles sein, trotzdem hat er uns 4 Jahre stabil gehalten und uns unseren Traum von Europa erfüllt! Ich will ihm ja kein Denkmal bauen. Aber nach fast einem Jahr kann es mal gut sein mit dem draufhauen.
      Nein, er hat uns mit dem Eierkopp wieder in Liga 2 geschickt.
      Hätte ihm was an uns gelegen hätte er hingeschmissen.
      Dann hätte ich Respekt vor ihm.
      So hat er alles ausgesitzt ohne Rücksicht auf Verluste.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Naja...als das zweitemal ein Angebot vom BvB kam, da war ihm das glaub ich ganz recht das ihn der FC endlich entlassen hat. Vorher natürlich nicht. Also für die Zeit zwischen erstem und zweitem Angebot des BvB..

      Ich will ihm aber auch nich mehr die alleinige Schuld geben für das ganze Desaster. Da haben einfach mehrere Leute ihre Finger im Spiel gehabt. Angefangen hat das damit, das er überhaupt Kontakt mit Watzke aufgenommen hat im Sommer. Der FC wollte ihm keine Freigabe geben. Fairerweise muss man da sagen das dies nachvollziehbar war. Da war Stöger natürlich mit dem Kopf nicht mehr 100% dabei. Das merkte man dann ja auch. Und dann gab es zu lange ein festhalten an ihm, wobei Schmadtke ihn schon vorher entlassen wollte. Und wobei Schmadtke natürlich auch Mist gebaut hatte, weil er den Kader einfach nicht verstärkt hat. Und als man dann nach 15 Spielen gemerkt hat das 3 Punkte irgendwie nich so gut sind, da kam Stöger der Sinneswandel schon recht...denn da kam dann ja das zweite mal Herr Watzke an...

      Ich denke das ich das schon so sehen kann...man hat halt einen ganz netten Draht zum BvB.

      Achso...vergessen...Stuttgart könnte was werden...
    • kölsch schrieb:

      Hätte ihm was an uns gelegen hätte er hingeschmissen.
      Dann hätte ich Respekt vor ihm.
      So hat er alles ausgesitzt ohne Rücksicht auf Verluste.
      Hätte er das so gemacht, wären viele andere wieder auf die Barrikaden gegangen und hätten gesagt, " Schau an, erst den Karren in den Dreck fahren und sich jetzt aus dem Staub machen ".

      So oder so gibt es Kritiker wenn es nicht läuft. Egal wie man es macht.

      Es muss jeder für sich selbst entscheiden, ob Stöger eher gut, oder eher schlecht für den effzeh war. Aber eines ist sicher, es sollte ein anderer Thread sein und nach einem Jahr ( wie Knallfrosch schrieb ) sollte man es dann auch gut sein lassen.
      EIERKOPP !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pfälzer-Kölner ()

    • 15 Spiele..3 Punkte....
      Mehr muss man nicht sagen.
      Auch unser Vorstand ist diesbezüglich nur ein trauriger Haufen.
      Sorry, ist aber so.

      Aber die Zeit ist vorbei, die JVA zittert doch jetzt schon nächste Saison.
      Obwohl......die zittert ja augenblicklich gegen jeden
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.