Angepinnt FC Transfergerüchte WINTER 2018/19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke fürs Schließen und Öffnen.
      Aktuell sind Jack Lahne und Thomas Murg Gerüchte. Ich empfehle jedem die Lektüre der letzten zwei Seiten im Sommer-Thread, wo schon darüber diskutiert wurde, insbesondere die Einschätzung von @FCALPAY ist wie immer lesenswert.

      Mein Interesse gilt wie üblich der skandinavischen Presse. Anbei ein Artikel mit Video (Jack Lahne - Nr. 25 rot). Laut diesem Artikel sind Wolfsburg, Kopenhagen, Bursaspor, Lille, Middlesborough und eben wir interessiert, wobei Boro ihn wohl schon mehrfach beobachtet habe.
      In diesem Video trifft er sogar, der Artikel dazu spricht von einer Ablöseforderung von circa 15 Millionen. Muss man wissen, ob man so viel für ihn ausgeben will, auch wenn nach Umrechnung nur noch etwa 1,4 Mio € übrig bleiben.
      Ich darf nicht durch Null teilen.
      Ich darf nicht durch Null teilen.
      Ich darf nicht durch Null teilen.
      ...
    • Nee, der Kader ist mehr als stark genug für den Aufstieg. Die laufen nur aktuell alle bei maximal 80%.
      Da muss an den entsprechenden Stellschrauben gedreht werden.

      Natürlich hätte ich auch nichts gegen einen Außenspieler oder einen richtigen DM, aber das ist nicht das Kernproblem.
      Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)
    • FC_Gott schrieb:

      Tigranes schrieb:

      Nee, der Kader ist mehr als stark genug für den Aufstieg. Die laufen nur aktuell alle bei maximal 80%.
      Da muss an den entsprechenden Stellschrauben gedreht werden.

      Natürlich hätte ich auch nichts gegen einen Außenspieler oder einen richtigen DM, aber das ist nicht das Kernproblem.
      doch Höger ist ein Kernproblem
      Das Kernproblem ist nicht Höger, sondern die Position die er bekleidet. Höger als bankwärmer fänd ich genial. Wir haben auf der 6er Position seit gefühlt 4 Jahren es nicht geschafft Spielqualität zu verpflichten. Das ist erschreckend und beschämend zugleich.

      Und das man dann in diese Saison mit nur 2 gelernten Außenbahnspielern (Risse, Clemens), wobei Risse nichtmal ansatzweise bei 100% seines Fitnesszustand ist und man bei Clemens zu 90% damit rechnen konnte, das er sich während der Saison schwer verletzt, ist noch die Härte dazu.

      Die Quittung der Offensivqualität bekommen wir jetzt. Ein Guirassy, der überhaupt nichts auf der Außenbahn zu suchen hat, ein Drexler und Schaub, die zwingend im Zentrum spielen müssen und ein Risse, der nie wieder RV spielen darf, sind nur ein paar Verbesserungsvorschläge!
      :FC: "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" :FC:
    • zeezer schrieb:

      FC_Gott schrieb:

      Tigranes schrieb:

      Nee, der Kader ist mehr als stark genug für den Aufstieg. Die laufen nur aktuell alle bei maximal 80%.
      Da muss an den entsprechenden Stellschrauben gedreht werden.

      Natürlich hätte ich auch nichts gegen einen Außenspieler oder einen richtigen DM, aber das ist nicht das Kernproblem.
      doch Höger ist ein Kernproblem
      Das Kernproblem ist nicht Höger, sondern die Position die er bekleidet. Höger als bankwärmer fänd ich genial. Wir haben auf der 6er Position seit gefühlt 4 Jahren es nicht geschafft Spielqualität zu verpflichten. Das ist erschreckend und beschämend zugleich.
      Und das man dann in diese Saison mit nur 2 gelernten Außenbahnspielern (Risse, Clemens), wobei Risse nichtmal ansatzweise bei 100% seines Fitnesszustand ist und man bei Clemens zu 90% damit rechnen konnte, das er sich während der Saison schwer verletzt, ist noch die Härte dazu.

      Die Quittung der Offensivqualität bekommen wir jetzt. Ein Guirassy, der überhaupt nichts auf der Außenbahn zu suchen hat, ein Drexler und Schaub, die zwingend im Zentrum spielen müssen und ein Risse, der nie wieder RV spielen darf, sind nur ein paar Verbesserungsvorschläge!
      sehe ich genauso
      FC was sonst...
    • Geißbockpower schrieb:

      zeezer schrieb:

      FC_Gott schrieb:

      Tigranes schrieb:

      Nee, der Kader ist mehr als stark genug für den Aufstieg. Die laufen nur aktuell alle bei maximal 80%.
      Da muss an den entsprechenden Stellschrauben gedreht werden.

      Natürlich hätte ich auch nichts gegen einen Außenspieler oder einen richtigen DM, aber das ist nicht das Kernproblem.
      doch Höger ist ein Kernproblem
      Das Kernproblem ist nicht Höger, sondern die Position die er bekleidet. Höger als bankwärmer fänd ich genial. Wir haben auf der 6er Position seit gefühlt 4 Jahren es nicht geschafft Spielqualität zu verpflichten. Das ist erschreckend und beschämend zugleich.Und das man dann in diese Saison mit nur 2 gelernten Außenbahnspielern (Risse, Clemens), wobei Risse nichtmal ansatzweise bei 100% seines Fitnesszustand ist und man bei Clemens zu 90% damit rechnen konnte, das er sich während der Saison schwer verletzt, ist noch die Härte dazu.

      Die Quittung der Offensivqualität bekommen wir jetzt. Ein Guirassy, der überhaupt nichts auf der Außenbahn zu suchen hat, ein Drexler und Schaub, die zwingend im Zentrum spielen müssen und ein Risse, der nie wieder RV spielen darf, sind nur ein paar Verbesserungsvorschläge!
      sehe ich genauso
      Dieses ewige Thema RV. Seit Jahren eine Fehlbesetzung. Da wünscht man sich fast Miso Brecko zurück :facepalm: . Der hat wenigstens in Liga 2 seine Seite zugemacht.

      Naja mal im Ernst. Von den Sommertransfers überzeugt maximal Schaub, der Rest nur mit vereinzelt guten Spielen. Das reicht einfach nicht.
      ------------Horn------------------
      Höger--Mere---Czichos--Horn
      -------------Hector----------------
      Schaub--Drexler--Koziello--Clemens
      ---------------Terodde------------

      >MODESTE ZURÜCK HOLEN<
    • Schmitz war doch solide, aber Ende (Neuer Spitzname für den Coach) musste ja wieder auf MR7 setzen...
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • wenn Schmitz halt auch mal 5-6 Spiele bekommen würde, wäre das Problem gelöst... Risse ist kein RV, aber das scheint unser toller Trainer nicht zu verstehen!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Drexler, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
    • Genau, wie soll Schmitz nach Veletzung den sich zurecht finden wenn er keine Spiele bekommt.
      Das ist traurig Herr Anfang.
      Reden sie intern mit Herr Veh und klären sie ihren Ausstieg hier.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Bei Schmitz sehe ich es ähnlich wie bei Koziello. Das sind Spieler, die sich nach einer durchschnittlichen oder schwächeren Partie sofort auf der Bank wiederfinden. Anderen Akteueren werden gravierende Fehler oder mehrere durchwachsene Spiele am Stück verziehen. Sie haben eine Stammplatzgarantie. Das ist eine gefährliche Art, eine Mannschaft zu führen.
    • das ist genau der Punkt, der mich am meisten bei Anfang stört. Czichos und Drexler sind Stammspieler, obwohl diese mittelmäßig bis schlecht spielen! Gerade Koziello ist das Beispiel dafür, dass wir genug Qualität im Kader haben, diese aber nicht aufstellen! Bei Hauptmann das selbe. Beide sind besser als Drexler, dürfen aber wenig bis kaum spielen!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Drexler, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
    • Aber dies muss Veh doch auch sehen.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.