Public Relations oder: Schöne Aktionen des FC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Public Relations oder: Schöne Aktionen des FC

      In diesem Thread poste ich in Zukunft ab und zu Berichte zu Aktionen der Mannschaft/des FC zu allgemeinen gesellschaftlichen Themen und Ähnlichem.

      Den Anfang macht der alljährliche Besuch im Kinderkrankenhaus, jedes mal wieder wunderschön anzusehen:

      fc.de/fc-info/news/detailseite…suchen-kinderkrankenhaus/



      ''Doch nicht nur für die FC-Spieler ist der Nachmittag im Kinderkrankenhaus emotional. „Es freut mich, dass man durch so kleine Gesten etwas bezwecken kann“, sagt FC-Kapitän Jonas Hector. „Wir sind hier auf der Onkologie und die Patienten und Eltern sagen mir, dass sie es schade finden, dass ich verletzt bin. Doch dabei ist meine Verletzung nichts im Vergleich zu dem, was diese Kinder durchmachen müssen. Da merkt man mal wieder: Fußball ist nicht alles.“''

      :effzeh: :love:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oropher ()