08 / Johannes Geis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Matze "The Radioactive Eraser" Lehmann. 8o nerd
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Oropher schrieb:

      Also halten wir fest: Lehmann hat die gleiche autoritäre Ausstrahlung wie ein Radiergummi. :thumbsup:
      das hast Duuuuu gesagt!

      Spass beseite

      Ich würde ja noch akzeptieren, dass man zu den Stärken von Matze auf dem Platz eie gewisse defensive Haltung im Defensivverbund sehen konnte. Dass er ab und an auch mal taktisch gut foulen konnte. Dass er ganz früher einen guten Schuss hatte und dad ein oder andere Tor erzielte.

      Dass er ausserhalb des Platzes für die Mannschaft gut war/ist und auch gute/authentische interviews gab.

      Aber mal ehrlich:

      Autoritäre Ausstrahlung auf dem Platz??

      Wenn ich als Gegner in die Augen von Gattuso, Effenberg, van Bommel, Vidal schauen würde - ok das wäre für ich jemand mit autoritärer Ausstrahlung.

      Aber Lehmann?
    • Also ich wäre auch gut für die Mannschaft.

      Bin immer gut gelaunt, könnte lustige und kompetente Interviews geben und mit meiner Lebenserfahrung könnte ich den jungen Spielern auch helfen.

      Bin auch nicht tätowiert und würde mich auch nicht über nen Bankplatz beschweren
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • Haessler78 schrieb:

      smiling_saidjin schrieb:

      Haessler78 schrieb:

      Pauli war Zweiter. Soviele Spiele werden da nicht kommen.
      Die Behauptung ist nach der Hinrunde sehr mutig. ;)
      na ja, Pauli war in der Hinrunde auch deutlich mutiger. Indiz dafür, dass sich bei uns sehr wohl was entwickelt hat.
      Ich glaube außer Paderborn und HSV werden alle hinten drin stehen. Und ich glaube außerdem, dass es zumindest Paderborn zum Verhängnis werden wird.
      ...
    • Neu

      Hat sich wie alle in der zweiten Halbzeit gesteigert und seine Standards sind so unendlich wertvoll ich finde ihn extrem wichtig fürs Team. Der hat ein halbes Jahr nicht gespielt der braucht noch ein bischen um bei 100% zu sein und dann geht er richtig ab.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!