Stimmung, Fanverhalten, Aktionen beim FC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke, ich habe mir jetzt das gesamte Interview durchgelesen.

      Ich will nicht auf einzelne Punkte eingehen, sehe aber im Grundsatz den DFB derzeit am längeren Hebel. Es gibt eigentlich nur eine Möglichkeit, die Herrschaften zu treffen: Beim Geld. Kampf und Feindseligkeiten bringen nicht wirklich viel, spalten die organisierte Szene eher noch weiter von den nichtorganisierten Fans ab.

      Dass es da Möglichkeiten gibt, liegt auf der Hand, die will ich aber hier nicht ausbreiten. Es liegt an Euch, diese zu initiieren. Ohne den Betonköpfen weitere Munition zu geben.
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
    • Vorwärts_Fc schrieb:

      Elchi schrieb:

      Das Thema Pyro dürfte auch nicht verhandelbar sein. Ist mir auch egal, weil Pyro für mich eben nicht zur Fankultur gehört. Nicht in Deutschland.
      Es gehört aber zur Fankultur in Deutschland dazu. Ob du möchtest oder halt nicht.
      Darum habe ich das "für mich" ja fett geschrieben. ;)
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
    • Übrigens, zum Thema "Wie hat sich mediale Berichterstattnug" geändert, mal dieses Video (Gänsehaut für die, die wie ich dabei waren).



      Heute würde über Massenpanik, Schwerverletzte und Gewaltexzesse berichtet.
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
    • Ja, dass waren noch Zeiten.
      Lang, lang ist es her.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Heimerzheimer schrieb:

      Man muss die Leute, die gemeinsam mit den Sprintern vor dem Kackbacher Block doch mal fragen, ob ihnen die ganze Zeit nicht aufgefallen ist, dass da in einem der sensibelsten Bereiche bei so einem Spiel zwei leute neben ihnen standen die gar keine Kollegen waren. Und die Leute, die diese Gruppe eingewiesen und zugeteilt haben...sollten die nicht ihre Mitarbeiter kennen?
      Na ja, in diesen Unternehmen herrscht ein ständiges Kommen und Gehen; kaum jemand bleibt dort länger als er muss, sprich: Er bleibt in der Regel nur, wenn er jobmäßig keine Alternativen sieht. Und dann gibt es ja noch Leute, die ihre Rente aufbessern. Für S11 stand dort mal über Jahre einer jenseits der 70. Wie der für Ordnung sorgen oder jemandem hinterherlaufen oder ihn gar in Gewahrsam nehmen soll, ist mir schleierhaft.

      Jedenfalls ist nicht immer zu erwarten, dass da jeder Furz jeden anderen kennt.

      Was mir aber unerklärlich ist: So etwas wie halbwegs fälschungssichere Firmenausweise mit Lichtbild, gut sichtbar am Revers getragen, sollten eigentlich kein Problem sein, gesehen habe ich solche bei Ordnern aber noch nie. Eine popelige Weste lässt sich, wenn nicht geklaut, in Eigenregie herstellen oder kaufen.
    • Puppekopp schrieb:

      Jedenfalls ist nicht immer zu erwarten, dass da jeder Furz jeden anderen kennt.
      Deshalb ja die Ergänzung. Wobei ich annehmen würde, dass gerade bei so einem Hochrisikospiel wo allen klar ist, das ist das Derby, das Spiel des Jahres, vielleicht kein Neuling den keiner kennt so ziemlich in den heißesten Bereich im ganzen Stadion eingesetzt werden sollte...Und neben dem von dir beschriebenen Personal gibts eben durchaus Vorgesetzte, die 1-2 Gehaltsstufen höher sind und deshalb hoffentlich etwas länger bleiben und wissen, was sie da tun und wer ihre Leute sind, vor allem die, die sie genau da hinsetzen. Wie schon gesagt: An irgendeinem Punkt hätte irgendeinem der Leute, mit denen die beiden direkt zu tun hatten, mal auffallen müssen "Moment mal...hier stimmt was nicht...".
      Diese Aktion war so wie sie passiert ist nur möglich durch kolossales Einzelversagen gleich mehrerer Leute in einer Kette, oder gezieltes Wegschauen.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
      Ich bin übrigens kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser.
    • Neu

      Tun sie das?
      In den Stellungnahmen steht meistens darunter wessen Ansicht die vertreten. Und bei dem Zusammenschluss südkurve e.v. Ist klar nachzulesen wer da angeschlossenen ist. Ich finde da wird schon klargemacht, dass man seine Ansichten vertritt
      Ich habe nichts vom Leben erwartet und , Gott ist mein Zeuge, ich habe auch nichts bekommen
    • Neu

      Wieviele Mitglieder hat die Horde eigentlich? Und wieviele sind es in etwa in der gesamten Kölner Ultra-Szene?

      Der FC hat rund 103.000. Kommen die auf 1%? Sind es vielleicht sogar 3%?
      Ist es für einen Nicht-Ultra schwer zu verstehen, wie sich ein sehr geringer Teil der FC-Fans hinstellen kann und permanent neues Chaos im Verein heraufbeschwören möchte? Ja, ist es. Ich muss wirklich sehen, ob ich es terminlich zur MV schaffe, denn ich will nicht, dass eine absolute Minderheit evtl. die MV schmeißt.
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
    • Neu

      Is klar, und am Ende wird der Vorstand eh wieder locker flockig entlastet.

      WEGEN HOODIES!!11!EINSELF!!1
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher