Podolski, Lukas (Vissel Kobe)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FCLER21 schrieb:

      alles Poker hoffentlich
      Nein. Sieht nicht danach aus.

      Man hat Poldi vor einigen Wochen als echte Option für den Offensivbereich geprüft, sich aber mittlerweile dagegen entschieden, ihn zu holen. Vielleicht würde sich eine neue Situation ergeben, wenn keiner der dort gehandelten Kandidaten verpflichtet werden könnte. Dann dürfte Poldi als Notnagel nochmal interessant werden. Aber das sehe ich nicht.

      Und je länger das nicht klappt, desto weniger Sinn macht eine Rückholaktion. Wenn ich es richtig sehe, läuft Poldis Vertrag in Japan noch anderthalb Jahre. Und er wird im Winter 2019/20 nicht mehr als Spieler zum FC wechseln. Insofern sehe ich die Entscheidung jetzt, ihn nicht zu holen, schon fast als Grundsatzentscheidung, dass er kein Pflichtspiel mehr für uns machen wird.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
    • @Millhouse scheint gut vernetzt zu sein. Passt ja auch zu den Wehrle aussagen, also ist das Thema dann wirklich beendet. Außer für die Altherren wird er nicht mehr für den FC auflaufen. Für mich kein Weltuntergang für Fenermann und Co. tut es mir leid, insbesondere wenn man sieht was für Luftpumpen hier schon seit Jahren rumstolpern dürfen.
      Hauptsache die Haare liegen gut!
    • Millhouse schrieb:

      FCLER21 schrieb:

      alles Poker hoffentlich
      Nein. Sieht nicht danach aus.
      Man hat Poldi vor einigen Wochen als echte Option für den Offensivbereich geprüft, sich aber mittlerweile dagegen entschieden, ihn zu holen. Vielleicht würde sich eine neue Situation ergeben, wenn keiner der dort gehandelten Kandidaten verpflichtet werden könnte. Dann dürfte Poldi als Notnagel nochmal interessant werden. Aber das sehe ich nicht.

      Und je länger das nicht klappt, desto weniger Sinn macht eine Rückholaktion. Wenn ich es richtig sehe, läuft Poldis Vertrag in Japan noch anderthalb Jahre. Und er wird im Winter 2019/20 nicht mehr als Spieler zum FC wechseln. Insofern sehe ich die Entscheidung jetzt, ihn nicht zu holen, schon fast als Grundsatzentscheidung, dass er kein Pflichtspiel mehr für uns machen wird.
      und genau das habe ich vor Wochen schon gesagt.

      Poldi kommt irgendwann mal zum Fc zurück, aber nicht mehr als Spieler.
      Und da meinten die Herren Insider mich nur an zu machen und zu belächeln.
    • Himmelhorstpfleger schrieb:

      @Millhouse scheint gut vernetzt zu sein. Passt ja auch zu den Wehrle aussagen, also ist das Thema dann wirklich beendet. Außer für die Altherren wird er nicht mehr für den FC auflaufen. Für mich kein Weltuntergang für Fenermann und Co. tut es mir leid, insbesondere wenn man sieht was für Luftpumpen hier schon seit Jahren rumstolpern dürfen.
      Och...ich kann da schon mit Leben. Für mich geht es am Ende um den 1.FC Köln. Ich hänge an dem Club, er wird immer mein Club sein. Spieler kommen, Spieler gehen. Und man wird immer wieder neue Lieblinge haben, und mit ihnen feiern oder auch leiden. Ich werde Leute die sich hier vernünftig einbringen immer feiern und verteidigen, und ich werde Leute bei denen ich nicht dieses Gefühl habe auch immer kritisieren. So is das, und so wird es immer sein. Der FC steht über allem, und einzelne Personen sind eben nur ein Teil davon.

      Ich wünsche es mir weiterhin, aber so sehr ich es mir auch wünsche, so sehr sage ich auch eines ganz klar...und bin damit auch voll auf Millhouse Seite. Rumspinnen darf man auch nicht, das bringt dem Club nix. Es hat keinen Sinn einen 35 Jahre alten Spieler zu verpflichten der es ausklingen lässt. Es muss da dann noch was kommen, und der FC fährt dann sicher grundsätzlich besser damit sich anderweitig zu verstärken, sofern dies denn möglich ist. Es kommt dann sicherlich in Ausnahmefällen auch drauf an ob ein sehr viel älterer Spieler nicht vielleicht doch noch helfen kann. Aber bei Spielern denen dann irgendwann das Tempo fehlt und die Position dies erfordert, da macht es dann wirklich nicht viel Sinn. Von daher...Entweder spätestens bis zum Winter...oder nicht mehr. Dann soll es in Frieden ruhen. Dann wird man sicherlich eine andere Kooperation finden wo Lukas sich vielleicht mal einbringen kann, aber eben nicht mehr als Spieler. Ich kann gut damit leben.

      Wenn es denn dann unglücklicherweise nicht mehr hinhauen kann, dann hat das ja auch nicht unbedingt nur mit dem Willen eines Spielers zutun. Hier geht es eben heutzutage auch um Verträge, um viel Geld was man eben sinnvoll anlegen muss, und und und..

      Ich mag den Jungen einfach tierisch, und ich wünsche es mir weiterhin. Aber was ich auch nicht will, das ist das man ihn nur als Gimmick verpflichtet irgendwann. Da hat keiner etwas von. Aber herzlich Willkommen wäre er auch in anderer Funktion. Bei mir jedenfalls.

      Aber eines möchte ich noch sagen...Es gab schon die Möglichkeit ihn zu verpflichten, vor nicht allzu langer Zeit. Das dies nicht gemacht wurde, das halte ich den handelnden Personen vor. Das war große Scheisse, Schade, und ist unverzeihbar !!!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fenermann ()

    • richtig, wenn man ihn haben möchte, bekommt man ihn auch! Es ist in den letzten Wochen verdächtig ruhig geworden. Kann beides heißen, aber ich denke, dass es zum Sommer nicht klappen wird. Dennoch wäre es klasse, wenn er noch einmal im effzeh Trikot auflaufen würde ;)
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
    • Betrachtet man die ganzen Graupen, die in den letzten 5 Jahren unser Trikot getragen haben...ach komm...lassen wir das! Ihn nicht so holen ist in meinen Augen ein Witz! So viel Spielintelligenz, Schußkraft, Cleverness, Standardqualität...ach wie gesagt...lassen wir das! Völliges Unverständnis...
      Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et Füer, halde immer nur zo dir, FC Kölle!

      Du bist mein Verein - ich liebe dich!
    • Olemaus schrieb:

      Betrachtet man die ganzen Graupen, die in den letzten 5 Jahren unser Trikot getragen haben...ach komm...lassen wir das! Ihn nicht so holen ist in meinen Augen ein Witz! So viel Spielintelligenz, Schußkraft, Cleverness, Standardqualität...ach wie gesagt...lassen wir das! Völliges Unverständnis...
      Ich finde es schon intressant alle die Graupen der letzten 5 Jahre zu erwähnen - das war die Zeit der Neuaufstellung,des Aufstiegs und des mehrmaligen sicheren Klassenerhalts- ach ja und natürlich den Sprung in den Europapokal den die ganzen Graupen geschafft haben-sorry,so ganz viel fällt mir da nicht mehr ein-eigentlich gehörst Du mit 100 Jahren Lederjacken Fraktion und Triple M gestraft !! :sauer: Völliges Unverständnis? ja,über Deinen schwachsinnigen Post!
      Ich will ja nicht behaupten das Du Dumm bist.Aber Du hast verdammt viel Pech beim Denken :thumbsup:
    • Der kommt gar nicht mehr als Spieler, Und das ist auch richtig so. Der kann Döner oder Eis immStadion verkaufen, das wars dann. Der Herr wars ich doch zu fein für 2. Liga und jetzt als Alten Mann (so werden hier ja schon 28-jährige bezeichnet) braucht ihn der F.C. nicht mehr. Und einen Komiker in der Mannschaft braucht auch keiner. Kehrt mal zu Realizät zurück und @grischa, das Ding hier einfach zumachen.
      Was macht mein Verein Montags? Na über die Dörfer tingeln!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier...langsam werde ich zu alt für die Scheiße.
    • flykai schrieb:

      Olemaus schrieb:

      Betrachtet man die ganzen Graupen, die in den letzten 5 Jahren unser Trikot getragen haben...ach komm...lassen wir das! Ihn nicht so holen ist in meinen Augen ein Witz! So viel Spielintelligenz, Schußkraft, Cleverness, Standardqualität...ach wie gesagt...lassen wir das! Völliges Unverständnis...
      Ich finde es schon intressant alle die Graupen der letzten 5 Jahre zu erwähnen - das war die Zeit der Neuaufstellung,des Aufstiegs und des mehrmaligen sicheren Klassenerhalts- ach ja und natürlich den Sprung in den Europapokal den die ganzen Graupen geschafft haben-sorry,so ganz viel fällt mir da nicht mehr ein-eigentlich gehörst Du mit 100 Jahren Lederjacken Fraktion und Triple M gestraft !! :sauer: Völliges Unverständnis? ja,über Deinen schwachsinnigen Post!
      Ich glaube doch relativ sicher zu wissen, dass ich nirgends geschrieben habe, dass die letzten 5 Jahre eine sportliche Katastrophe waren. Das sind die Punkte, die ich mit Poldi verbinde: Spielintelligenz, Schußkraft, Cleverness, Standardqualität. Und jetzt mal Hand aufs Herz: Haben uns diese Punkte die letzten Jahre ausgezeichnet? Wir haben viele schöne Dinge erreicht aber wie? 11 Mann hinter den Ball und vorne hilft uns ein Anthony... ;)

      Bezogen auf die sog. Graupen, will ich damit sagen, wie viel Geld in Spieler investiert wurde, wo man teils nicht wusste was man bekommt oder man schlicht weg und einfach sehr wenig bekommen hat (ob verletzt, zu schlecht oder weiß der Geier ist hier jetzt mal irrelevant, da es einfach mal plagtiv drum geht, ob der Spieler was gebracht hat oder nicht): Guirassy, Queiros, Rudnevs, Osako, Zoller, Pizarro, Cordoba, Rausch, Hosiner, Exlager, Svento und man kann ja zu LP10 stehen wie man will aber man weiß was man bekommt!

      Was es mit den Lederjacken etc auf sich hat versteh ich nicht...du wirfst mir einen schwachsinnigen Post vor und kommst mit Gegenargumenten, die ja mit meinem Post überhaupt nichts zu tun haben. Es ging mir rein um individuelle fußballerische Qualität der einzelnen Spieler und nicht um den Erfolg oder Misserfolg der ganzen Mannschaft. Schönen Sonntag ich geh jetzt an den See... :prost:
      Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et Füer, halde immer nur zo dir, FC Kölle!

      Du bist mein Verein - ich liebe dich!
    • Olemaus schrieb:

      flykai schrieb:

      Olemaus schrieb:

      Betrachtet man die ganzen Graupen, die in den letzten 5 Jahren unser Trikot getragen haben...ach komm...lassen wir das! Ihn nicht so holen ist in meinen Augen ein Witz! So viel Spielintelligenz, Schußkraft, Cleverness, Standardqualität...ach wie gesagt...lassen wir das! Völliges Unverständnis...
      Ich finde es schon intressant alle die Graupen der letzten 5 Jahre zu erwähnen - das war die Zeit der Neuaufstellung,des Aufstiegs und des mehrmaligen sicheren Klassenerhalts- ach ja und natürlich den Sprung in den Europapokal den die ganzen Graupen geschafft haben-sorry,so ganz viel fällt mir da nicht mehr ein-eigentlich gehörst Du mit 100 Jahren Lederjacken Fraktion und Triple M gestraft !! :sauer: Völliges Unverständnis? ja,über Deinen schwachsinnigen Post!
      Ich glaube doch relativ sicher zu wissen, dass ich nirgends geschrieben habe, dass die letzten 5 Jahre eine sportliche Katastrophe waren. Das sind die Punkte, die ich mit Poldi verbinde: Spielintelligenz, Schußkraft, Cleverness, Standardqualität. Und jetzt mal Hand aufs Herz: Haben uns diese Punkte die letzten Jahre ausgezeichnet? Wir haben viele schöne Dinge erreicht aber wie? 11 Mann hinter den Ball und vorne hilft uns ein Anthony... ;)
      Bezogen auf die sog. Graupen, will ich damit sagen, wie viel Geld in Spieler investiert wurde, wo man teils nicht wusste was man bekommt oder man schlicht weg und einfach sehr wenig bekommen hat (ob verletzt, zu schlecht oder weiß der Geier ist hier jetzt mal irrelevant, da es einfach mal plagtiv drum geht, ob der Spieler was gebracht hat oder nicht): Guirassy, Queiros, Rudnevs, Osako, Zoller, Pizarro, Cordoba, Rausch, Hosiner, Exlager, Svento und man kann ja zu LP10 stehen wie man will aber man weiß was man bekommt!

      Was es mit den Lederjacken etc auf sich hat versteh ich nicht...du wirfst mir einen schwachsinnigen Post vor und kommst mit Gegenargumenten, die ja mit meinem Post überhaupt nichts zu tun haben. Es ging mir rein um individuelle fußballerische Qualität der einzelnen Spieler und nicht um den Erfolg oder Misserfolg der ganzen Mannschaft. Schönen Sonntag ich geh jetzt an den See... :prost:
      Das wichtigste hast du aber vergessen...3 Abstiege
      Was macht mein Verein Montags? Na über die Dörfer tingeln!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier...langsam werde ich zu alt für die Scheiße.
    • In unserer tolle neuen Mannschaft mit 2. und 3.Liga-Spielern samt Trainer wäre Poldi eine Perle gewesen.
      Verstehe, wer will...
      UEFA-Pokal-Finale: 1986,
      UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
      Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
      DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
      „Wie würden Sie ihr Verhältnis zu den Kölner Fans beschreiben?" "Das war Liebe auf den ersten Blick, die immer noch da ist und bis zu meinem Tod nicht vergehen wird!" (Lukas Podolski)
    • Hier wird meiner Meinung nach etwas verquirlt. Wir sind mit vielen Leuten abgestiegen. Oft. Gerade ganz frisch, wieder einmal. Diesmal hat es ( Achtung, Ironie ! ) unter anderem die Graupen Hector und Horn erwischt.

      Ich will damit nur nochmal eines sagen.. Es liegt nicht unbedingt an einzelnen Leuten, die durchaus einen positiven Teil einbringen. Nur die paar, die können das eben dann auch nicht verhindern wenn das gesamte Gefüge nicht stimmt. Es ist meiner Meinung nach nicht richtig sich dann den dicksten Namen rauszufischen, und der is dann der Hauptschuldige. Und das wird hier in Lukas Fall immer wieder getan. Das ist nicht korrekt, und deshalb lass ich das auch ungern so stehen. Es kommt doch darauf an wie man das Ganze insgesamt zusammenbaut. Zu Lukas`s Zeiten, da waren nicht genügend Spieler dabei die ein gutes Konstrukt bildeten. Und im letzten Jahr, da waren nicht genügend Spieler dabei die ein gutes Konstrukt bildeten, qualitativ. Es fehlte eben da etwas an Qualität wie beim Lukas.

      Angenommen, wir steigen jetzt wieder auf. Und dann zeitnah wieder ab. Glaubt hier jemand das dann Hector und Horn nochmal mit in die 2. Liga gehn? Sind das dann auch "feine Herren" die hauptverantwortlich gemacht werden?

      Nee..das Spielchen is so nicht fair, und es ist deshalb auch völlig falsch formuliert !!! Einer allein is nie Schuld. Wenn dann würde ich die Schuld sowieso nie bei einem Spieler suchen, der nur ein Teil von 20 Mann ist. Spieler haben keinen Einfluss auf Kaderzusammenstellung. Diesen Vorwurf an einzelne Personen, die kann man vielleicht eher den Puzzle- Zusammenbauern geben, aber viel weniger den einzelnen Spielern. Und das noch viel weniger, wenn einzelne Spieler ja durchaus recht gute Leistungen einbrachten, aber andere eben nicht. Oder wenn eben einfach keine Positionen besetzt wurden womit sich diese paar qualitativ soliden Leistungen ergänzen konnten. Also...einzelne Spieler im Nachhinein an den Pranger zu stellen..mit Äusserungen wie "der feine Herr", das ist völlig ausm Zusammenhang, nicht fair, und eigentlich ziemlicher Quatsch.
    • flykai schrieb:

      Ich finde es schon intressant alle die Graupen der letzten 5 Jahre zu erwähnen - das war die Zeit der Neuaufstellung,des Aufstiegs und des mehrmaligen sicheren Klassenerhalts- ach ja und natürlich den Sprung in den Europapokal den die ganzen Graupen geschafft haben-sorry,so ganz viel fällt mir da nicht mehr ein-eigentlich gehörst Du mit 100 Jahren Lederjacken Fraktion und Triple M gestraft !! :sauer: Völliges Unverständnis? ja,über Deinen schwachsinnigen Post!
      Matuschyk, Svento, Mladenovic, Bröker, Maierhofer, Royer, Jajalo, Nascimento, Golobart, Exslager, Hosiner... soll ich weitermachen :?:

      FC-international schrieb:

      Der kommt gar nicht mehr als Spieler, Und das ist auch richtig so. Der kann Döner oder Eis immStadion verkaufen, das wars dann. Der Herr wars ich doch zu fein für 2. Liga und jetzt als Alten Mann (so werden hier ja schon 28-jährige bezeichnet) braucht ihn der F.C. nicht mehr. Und einen Komiker in der Mannschaft braucht auch keiner. Kehrt mal zu Realizät zurück und @grischa, das Ding hier einfach zumachen.
      Der Herr hat uns mit seinem frühen Abgang zu Arsenal vor dem finanziellen Ruin gerettet, aber du bist dir wohl zu fein dein Hirn zu benutzen.

      Und diesen Thread macht niemand zu, sonst gibts Südkorea für grischa. nerd

      FC-international schrieb:

      Das wichtigste hast du aber vergessen...3 Abstiege
      Ohne Poldi hätten wir also 3 mal die Klasse gehalten.

      #aha
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Oropher ()

    • Er hat zumindest nicht sehr dazubeigetragen, dies zu halten. Ich sage nur lustlose Duvs, dauernd am gestikulieren und meckern. Ung bzgl des finanziellen Ruins: u.a. die Rückholaktion inkl. Pixel und externen SponSoren brachte den FC in diese Situation. Ich hab mein Hirn ein, denn wenn jemand in die J-League geht, dann spielt er 4.-Klassig
      Was macht mein Verein Montags? Na über die Dörfer tingeln!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier...langsam werde ich zu alt für die Scheiße.
    • Also ist Poldi Schuld das Overath sich übernommen hat?

      Ist Poldi auch Schuld daran das jeden Tag Menschen verhungern?
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Und jetzt reden wir mal über seine Leistungen:

      Abstiegssaison 03/04: In seiner Debutsaison hat er 10 Tore geschoßen in 19 Spielen.

      Abstiegssaison 05/06: In 32 Spielen macht Podolski 12 Tore und gibt 9 Vorlagen, 21 Scorer.

      Abstiegssaison 11/12: In 29 Spielen macht Podolski 18 Tore und gibt 8 Vorlagen, 26 Scorer. Ein Scorer weniger als Modeste in seiner angeblichen ''Weltklasse'' Saison.

      Ohja, er hat eindeutig nie mit seinen Leistungen dazu beigetragen das wir uns gegen den Abstieg stemmten. :facepalm:

      Geh dich einfach begraben...
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Benutzer online 5

      5 Besucher