Mitgliedschaft beim FC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • sharky schrieb:

      Tschööö!!
      Evtl. wären dann die Strafen, die der FC immer zahlen muss, durch deine Fackelabrennaktionen etwas überschaubarer wenn du
      wegbleibst...

      :herz: :herz: :herz:

      skymax schrieb:

      :facepalm: Und dann noch mit ner fetten Pyro-Show damit es nochmal richtig Kohle kostet oder was???
      Was ein Schwachsinn. Ich kündige eine Mitgliedschaft wenn ich fertig habe und überlege es mir nicht später wieder.
      Abo´s kann man so kündigen um einen Mehrwert zu erlangen, aber keine Mitgliedschaften.

      ALLEZ FC

      Nichts anderes habe ich geschrieben. Noch bin ich persönlich nicht fertig mit dem FC. Es geht zwar steil Berg ab, aber der Punkt, an dem ICH es nicht mehr aushalte ist noch nicht gekommen. Jedoch kenne ich einige, die mit dem Verein schon abgeschlossen haben und nach der Saison weg sind. Und das hat überhaupt nichts mit dem sportlichen zu tun! Jeder muss seinen Weg finden. Das braucht anderen nicht zu gefallen, noch müssen es andere verstehen können.

      Man könnte jetzt natürlich auch zynisch sagen: "Der FC Köln ist wieder da!". Größenwahn und Realitätsverlust hatten wir auch schon unter dem Sonnenkönig. Und den haben wir ja schließlich überlebt! :kotzen:

      Lieber gehe ich bescheiden und demütig in die dritte oder Regio, als großkotzig mich jeder Realität zu entziehen und dämliche Stadionneubauten in der Vallachei etc. pp. zu forcieren, nur damit ein Vorstand sich profilieren kann.
      Rot-Wein-Blase geplatzt? Willkommen in der Realität! VORSTAND RAUS!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ColognianWarrior ()

    • Olemaus schrieb:

      Oropher schrieb:

      Diese Spackos bei FB mit der ''Stögi bleibt'' Petition. :facepalm: :facepalm: :facepalm:

      Hoffentlich treten die alle aus, sowas braucht man echt nicht, dämlicher Personenkult...
      Dämlicher Personenkult...komm zurück Luuuuuukaaaaassssss..... :D:
      Das ist was vollkommen anderes :jawohlja:

      Jemand lust auf ne Wette? Einfach um Recht:
      Wann schreibt hier der erste "Dann hätten wir Stöger auch behalten können/Das hätte Stöger auch geschafft" ?
      Ich tippe in spätestens 2 Wochen.
      Un mer jon met Dir wenn et sin muss durch et Füer :FC: :koeln:
    • Drehstromer schrieb:

      Olemaus schrieb:

      Oropher schrieb:

      Diese Spackos bei FB mit der ''Stögi bleibt'' Petition. :facepalm: :facepalm: :facepalm:

      Hoffentlich treten die alle aus, sowas braucht man echt nicht, dämlicher Personenkult...
      Dämlicher Personenkult...komm zurück Luuuuuukaaaaassssss..... :D:
      Das ist was vollkommen anderes :jawohlja:
      Jemand lust auf ne Wette? Einfach um Recht:
      Wann schreibt hier der erste "Dann hätten wir Stöger auch behalten können/Das hätte Stöger auch geschafft" ?
      Ich tippe in spätestens 2 Wochen.
      Naja, so schwierig ist das nicht.
      Letztlich: Was soll Ruthe jetzt in 3 tagen bis Belgrad sooo anders machen dass es einen Einfluss aufs Spiel hat? Was in danach 2 bis Freiburg? Letzlich kann er ja noch nicht mal nennenswert die Mannschaft umstellen in der aktuellen personellen Situation, sprich: Selbst wenn er sagen wollte "Matze ist nicht mehr mein Kapitän sondern darf erstmal zu Koka auf die Bank bis sich andere verletzen" könnte er es aktuell gar nicht.
      Von daher sage ich: Zu dem Zeitpunkt hätten wir Stöger auch behalten können, denn alles was Ruthenbeck mit der Truppe jetzt zustande bringt, hätte Stöger auch geschafft. Ein Wechsel hätte vor der letzten Länderspielpause Sinn ergeben. Jetzt ist der einzige der sich drüber freut wohl Mitarbeiter des Exzess
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • ColognianWarrior schrieb:

      Manamana72 schrieb:

      Wer jetzt kündigt sollte auch lebenslang gesperrt werden...also bezüglich Wiedereintritt.
      Warum? Mir geht im Club momentan so einiges gegen den Strich. Und wenn die Herren Spinner und co. so weiter machen dürfen bin ich in ein paar Jahren kein Mitglied mehr. Wenn bei einigen die rote Linie jetzt überschritten ist dann kann man auch Kündigen.
      Es geht wohl bei den meisten um das “Ein Teil des FC“ sein Gefühls.
      Die Mitgliedschaft ist ja ein Teil...nicht der Einzige...um dies zu untermauern...oder um aktiv am Vereinsleben teilzunehmen außer im Stadion.
      Ich finde man sollte sich schon klar machen das es nicht mal eben eine Sache sein sollte die je nach Lust und Laune gekündigt werden kann/soll.
      Ist ja auch so ähnlich angelegt durch eine mindestens einjährige Mitgliedschaft.
      Es sollte einem schon etwas “bedeuten“ finde ich.
      Zu deinem Beispiel bezüglich Spinner und Co....wenn einem Dinge oder Vorgänge dort nicht gefallen,hast du doch gerade als Mitglied mehr Möglichkeiten als denn als nicht Mitglied.
      Im übrigen war meine Aussage nicht ganz so “Bierernst“ gemeint wegen der Kündigung.
      Mir ist zb.schon bewußt das der Beitrag für dem ein oder anderen sehr hoch sprich viel Geld ist wenn Mitte des Jahres fast 100€ abgebucht werden...wir sind dort nicht gerade günstig im Vergleich zu anderen.
      Wenn dann jemand sagt: Ok,das wird mir alles grad zu teuer und ich muß schaun das ich irgendwo was spare....dann ist da zb. gar nix gegen zu sagen finde ich.
      Aber ich bezog das ja mehr auf Mitglieder die jetzt wegen Stöger oder der schlechten Platzierung kündigen wollen.
      FC im Blut...egal welche Liga...
    • FC-Roki schrieb:

      Katho schrieb:

      Typisch Forum?
      Es ging 4 Jahre steil nach oben, das der Vorstand nicht immer auf gegenliebe trifft ist normal und üblich. Jetzt haben wir eine richtige Krise, ist im übrigen die erste unter der Amtszeit. Die Entlassung von Stöger ist notwendig gewesen, wenn auch zu Spät.
      Die Herren haben mit Stöger und Wehrle den Verein wieder Solide gemacht, sie haben nicht immer die beste Figur dabei abgegeben richtig. Die letzten 4 Jahre waren die beste Fc Zeit die ich miterlebt hat und ich verfolge den Fc 30 Jahre lang. Das ist ein Verdienst von dem gesamten Team, das der Trainer gehen muss ist nunmal so. Wer nun meint wegen dem Interview von Tünn und der Entlassung von Stöger zu kündigen ist selber Schuld hier auf Unverständnis zu treffen.
      Das hat nichts mit Arroganz zu tun sondern mit Logik. Wir sind Fc Fans des Fc und nicht von Handelnde Personen. Für mich gibt es nur einen Grund zur Kündigung, die kosten von 90-100 euro die es kostet.
      Alle die Mitglied vor 1-3 Jahre wurden und nun gehen sind für mich keine Fans.
      Ist meine Meinung. Und wenn hier Leute gehen die regelmässig den Fc geld kosten wegen selbstinzenierung und Pyroshows bitte macht es gut!
      Die Entlassung WÄRE notwendig gewesen, vor einigen Wochen. Gestern/Vorgestern, Freitag vorm Spiel, war sie es nicht."Die Herren" haben den Verein nicht wieder Solide gemacht,finanziell , das ist zu 90% das Verdienst von Alex Wehrle, nicht von Stöger, Toni oder sonst wem.

      Zum Thema Austritt, wenn jemand jetzt das Interview oder die Entlassung nimmt, dann wird es der Grund fürs Überlaufen des Fasses sein, nicht der alleinige Austrittsgrund. Fußball überdreht, wir sind übersättigt, Neubau, China, Investoren, Vermarktung, 3 Pay-TV Anbieter, hohe Ticketpreise usw. all das spielt bei den meistens Fans mit. Und wenn man nach all den auf und abstiegen, all der scheiße die wir in Provinzdörfern durchgemacht haben für den FC, jetzt sagt es reicht, dann ist das deren gutes Recht. Menschen das Fantum abzusprechen ist das aller letzte und eine riesen Frechheit aber wenn DU das beurteilen und bewerten kannst bitte, tu es, ich halte es für Überheblich und in einem Internetforum ist es immer leicht sowas zu tippen.

      und zu deinem letzten Satz. Ich hab vor einigen Wochen einen Jungen kennengelernt, 17 oder 18, der ein SV bekommen hat für den Amateurdriss gegen Essen. Unberechtigt und sinnlos. Er ist Schüler und seit Jahren Mitglied, darf jetzt selbst voll zahlen auf Grund der Volljährigkeit. Er spart jetzt schon für nächste Saison um Auswärts so viel wie möglich wieder dabei zu sein. Zu beschissenen Anstoßzeiten am Arsch der Republik. Er wird dort stehen und hat dem FC ggfls mal ein paar Euro gekostet. Ich steh lieber neben ihm in Ingolstadt, Regensburg oder Kiel im Regen als mir jetzt den Anfang der Woche von einem Forum versauen zu lassen. Schönen Montag euch allen :)
      Andere Meinungen versauen dir also die Woche? :tu:
      Na dann viel Spaß.
      Fear the Reaper !!!
    • Olemaus schrieb:

      Dämlicher Personenkult...komm zurück Luuuuuukaaaaassssss..... :D:

      Spieler mit Trainern zu vergleichen ist auch sehr sinnvoll.

      Und ich bezog mich ja speziell auf die Petition, die einfach lächerlich ist. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • ColognianWarrior schrieb:

      Lieber gehe ich bescheiden und demütig in die dritte oder Regio, als großkotzig mich jeder Realität zu entziehen und dämliche Stadionneubauten in der Vallachei etc. pp. zu forcieren, nur damit ein Vorstand sich profilieren kann.

      Franz Kremer würde sich im Grabe umdrehen bei der Einstellung. :kotzen:

      An allen anderen Themen hätte er sicherlich großes Interesse: Stadionneubau, Investorenaquirierung zu anständigen Konditionen usw.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Oropher ()

    • Oropher schrieb:

      Olemaus schrieb:

      Dämlicher Personenkult...komm zurück Luuuuuukaaaaassssss..... :D:
      Spieler mit Trainern zu vergleichen ist auch sehr sinnvoll.

      Und ich bezog mich ja speziell auf die Petition, die einfach lächerlich ist. ;)
      Nur Spaaaaaaaß...wollte dich doch nur ein bisschen "foppen"... :green:
      Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et Füer, halde immer nur zo dir, FC Kölle!

      Du bist mein Verein - ich liebe dich!
    • Weiß ich doch. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Caprone schrieb:

      Bei solchen Sachen wäre ich immer sehr vorsichtig.

      Bundesligagründung, modernstes Vereinsheim Europas, Meisterschaft als Gründungsberechtigung.

      Doch, der würde sich garantiert im Grabe umdrehen wenn er hier 3te Liga liest.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Oropher schrieb:

      Bundesligagründung, modernstes Vereinsheim Europas, Meisterschaft als Gründungsberechtigung.

      Das heißt aber nicht, dass er irgendwelche Stadien in Hürth gebaut hätte.

      Mal davon abgesehen, dass es mich schon bei der Spinner-Rede bei der MV gestört hat, dass man Leute, die vor 50 Jahren verstorben sind, als Argument für soetwas verwendet. Das macht man mMn nicht und die Zeiten sind sowieso nicht zu vergleichen.
      SPINNER RAUS!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Caprone ()

    • Jedem seine Meinung, meine ist halt das der Mann der den ersten Millionentransfer der deutschen Fussballgeschichte über die Bühne gebracht hat sicherlich nicht abgeneigt wäre über mögliche Investoren nachzudenken. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Oropher schrieb:

      Jedem seine Meinung, meine ist halt das der Mann der den ersten Millionentransfer der deutschen Fussballgeschichte über die Bühne gebracht hat sicherlich nicht abgeneigt wäre über mögliche Investoren nachzudenken. ;)
      Als der FC Roger van Gool holte war Kremer aber schon lange im Fußball-Himmel
      Ich wünsche unserem :FC: für den Neubeginn einen erfolgreichen Anfang 8)

      Ein Leben ohne :FC: ist möglich, aber sinnlos!!
    • Kenny1971 schrieb:

      Oropher schrieb:

      Jedem seine Meinung, meine ist halt das der Mann der den ersten Millionentransfer der deutschen Fussballgeschichte über die Bühne gebracht hat sicherlich nicht abgeneigt wäre über mögliche Investoren nachzudenken. ;)
      Als der FC Roger van Gool holte war Kremer aber schon lange im Fußball-Himmel

      Hatte mich etwas vertan, aber der Schnellinger Transfer hatte ein Gesamtvolumen von etwa 1 Million+. (Transfersumme 500.000 DM, Handgeld 350.000 DM + Gehalt)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Ja sorry. nerd
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher