Ujah, Anthony (Liaoning FC)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich fand das nicht nur wegen den Toren ein richtig gutes Spiel von ihm, sehr präsent immer anspielbar. Ich hoffe er kann die Form halten so ist er meiner Meinung nach Stürmer Nr.1 aktuell.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!
    • Klasse Spiel, hat auch gut mit Halfar sowie Osako harmoniert... dazu 2 Tore und sehr aktiv vorne... weiter so!!!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
    • Ujah ist in einer Erschreckenden Frühform-so kann er in unseren ersten Spielen zu unserer Lebensversicherung werden.
      Er scheint mir auch technisch verbessert?
      Ich will ja nicht behaupten das Du Dumm bist.Aber Du hast verdammt viel Pech beim Denken :thumbsup:
    • Ach nee und plötzlich ist Ujah weit vorn ,vor nicht ganz 4 Wochen haben ihn die meisten nicht erstligatauglich gehalten,Jungs ganz echt geht in Sandkasten und spielt mit Förmchen,mich stinkt euer Fähnchen nach dem Wind schwenken an.
      Das TEAM arbeitet und das TEAM wird Siege und Niederlagen erringen,jeder aus diesem Team hat seine Stärken und Schwächen,
      Und wenn klein Tony in den ersten 3 Speieln kein Tor bringt,sondern jemand anderes,dann ist er wieder in euren Augen nicht erstligatauglich,grummel
    • Ich fand ihn auch gut heute.

      Ziehmlich spritzig, lauffreudig wie immer, hat sich trotz der vergebenen Chancen nicht hängen lassen, wirkt einfach richtig fit und hungrig.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oropher ()

    • Boodi schrieb:

      Ganz gut gespielt der Tony, aber er muss flinker und wendiger werden, meiner Meinung nach.
      Ansonsten gut gemacht, bis auf die teils egoistischen Alleingänge.

      Sorry aber ein guter Stürmer darf und muss auch ein bisschen eigensinnig sein.

      Die zwei Tore werden ihm Selbstvertrauen geben. Er war schon in den letzten Spielen der Rückrunde in guter Knipserform.

      Schön dass er jetzt weiter daran anknüpft. Er wird noch ganz wichtig für uns sein.

      Mainz wäre glaub momentan ganz froh so einen Stürmer zu haben. :D:
    • Ja klar er war heute wirklich gut, jedoch haben wir heute gegen eine unterklassige Mannschaft gespielt... Wenn er genauso gut gegen Hamburg spielt, ziehe ich sehr gerne den "Hut" vor ihm! Ich würde es ihm sowie jedem anderen Spieler wünschen!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
    • banshee schrieb:

      Ach nee und plötzlich ist Ujah weit vorn ,vor nicht ganz 4 Wochen haben ihn die meisten nicht erstligatauglich gehalten,Jungs ganz echt geht in Sandkasten und spielt mit Förmchen,mich stinkt euer Fähnchen nach dem Wind schwenken an.
      Das TEAM arbeitet und das TEAM wird Siege und Niederlagen erringen,jeder aus diesem Team hat seine Stärken und Schwächen,
      Und wenn klein Tony in den ersten 3 Speieln kein Tor bringt,sondern jemand anderes,dann ist er wieder in euren Augen nicht erstligatauglich,grummel

      Nö-ich habe ihn vom ersten Tag an BuLi Tauglich gesehen- und er wird eines Tages wesentlich mehr Geld in die Kassen spülen als wir an Mainz bezahlt haben(oder sehr lange hierbleiben und sich als Kölsche Jung ein Denkmal setzen) :jawohlja:
      Ich will ja nicht behaupten das Du Dumm bist.Aber Du hast verdammt viel Pech beim Denken :thumbsup:
    • banshee schrieb:

      Ach nee und plötzlich ist Ujah weit vorn ,vor nicht ganz 4 Wochen haben ihn die meisten nicht erstligatauglich gehalten,Jungs ganz echt geht in Sandkasten und spielt mit Förmchen,mich stinkt euer Fähnchen nach dem Wind schwenken an.
      Das TEAM arbeitet und das TEAM wird Siege und Niederlagen erringen,jeder aus diesem Team hat seine Stärken und Schwächen,
      Und wenn klein Tony in den ersten 3 Speieln kein Tor bringt,sondern jemand anderes,dann ist er wieder in euren Augen nicht erstligatauglich,grummel

      So ist es aber bei uns immer, egal wer es gerade betrifft. :cool:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Im Leben wird er nicht das raus holen was wir bezahlt haben. Gut er hat gestern 2 Tore gemacht aber seine miserabele Ballbehandlung spricht Bände. Ich bin fest davon überzeugt dass ein neues Team auf dem Platz steht wenn die verletzten Spieler wider an Bord sind.
      Der zweite Platz ist der erste Verlierer :!:
    • Ich glaube bei Ujah sehen wir den ersten Effekt des positiven Konkurrenzkampfes. Das Gleiche evtl. bei Brecko und auf den anderen Positionen auch. Das ist doch eine tolle Strategie. Wenn die Neuen besser sind, dann haben wir schon einen Qualitätsspung erreicht und wenn die alten dadruch besser werden, dann auch fein.
    • Körpersprache war gestern prima, technisch schien er mir verbessert, die Torchancen und die beiden Tore muss man erstmal machen.
      Schön, dass er in solch einer guten Form ist. Ich bin mir sicher, er wird auch gegen Hamburg im Start stehen.

      Gefällt mir...
      UEFA-Pokal-Finale: 1986,
      UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
      Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
      DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
      „Wie würden Sie ihr Verhältnis zu den Kölner Fans beschreiben?" "Das war Liebe auf den ersten Blick, die immer noch da ist und bis zu meinem Tod nicht vergehen wird!" (Lukas Podolski)
    • Ich sehe ihn stark verbessert, gerade bei der Ballannahme und beim verteilen des Balles ist er viel sicherer geworden. Hatte heute einen unglaublichen Wert in der Mannschaft weil er auch gerade nach hinten wie er irre mitgekämpft hat.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!
    • Defensiv überragend! Offensiv mittelprächtig. Mit diesen vier Worten würde ich sein Spiel heute beschreiben! Leider hat kein Mitspieler begriffen, dass man Tony nicht hoch anspielen sollte. Denn er hat sich gerade mit dem Fuß deutlich verbessert und man hat gemerkt, wie hochmotiviert er war! War eine gute Leistung von ihm!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
    • Also Ujah kann man aufjeden Fall hoch anspielen, das Problem dabei ist nur, dass niemand mitdenkt um nach vorne zu laufen. Ujah hat sehr viele Kopfbälle gewonnen, aber es war kaum jemand da, um den Ball anzunehmen.

      Er hat ein gutes Spiel gemacht, schade, dass er bei dem Kopfball vor dem Tor nicht genug kraft hinter den Ball bekommen hat.
      Hätte mir zwar gewünscht, dass Zoller zum Ende mal eingewechselt wird, aber das war an sich schon schlau vom Stöger.
      Defensiv hat Ujah uns extrem viel geholfen bei den Standardsituationen.. und davon gab es dank Schiri ja genug.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher