Eishockey KEC, DEL, NHL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Boah was haben mich die Amis gestern aufgeregt, die haben mir meinen Tipp versaut. Lächerlich, kommen diesmal wirklich gespickt mit Stars an (Schneider, Kane, Eichel, usw) und bringen dann so eine Nichtleistung. Die haben bei den WMs schon lange nichts mehr gebracht, scheint mir so als hätten die überzahlten NHLs Stars gar kein Bock auf die Turniere.

      Für die Kanadier gilt das gleiche, warum ist McDavid eigentlich nicht dabei wenn Draisaitl dabei ist oder Crosby obwohl Malkin dabei ist? Da sieht man schon das die Null Interesse an der WM haben, da lobe ich mir die Russen die treten immer mit Ihren Stars an.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!
    • FCLER21 schrieb:

      1.) Boah was haben mich die Amis gestern aufgeregt, die haben mir meinen Tipp versaut. Lächerlich, kommen diesmal wirklich gespickt mit Stars an (Schneider, Kane, Eichel, usw) und bringen dann so eine Nichtleistung. Die haben bei den WMs schon lange nichts mehr gebracht, scheint mir so als hätten die überzahlten NHLs Stars gar kein Bock auf die Turniere.

      2.) Für die Kanadier gilt das gleiche, warum ist McDavid eigentlich nicht dabei wenn Draisaitl dabei ist oder Crosby obwohl Malkin dabei ist? Da sieht man schon das die Null Interesse an der WM haben, da lobe ich mir die Russen die treten immer mit Ihren Stars an.
      1.) Die USA hat, je mehr Stars dabei sind, schon immer etwas Anlaufzeit benötigt. Da würde ich mir keinen Kopf drum machen.
      Dann sollte man auch beachten das im Fall USA und Kanada deren Gegner Finnland und Slowakei keine "Laufkundschaft" ist.
      Beide Mannschaften waren auch schon mal Weltmeister.
      Mag sein das du da eine Nichtleistung gesehen hast, das habe ich nicht. Die USA hat ja gefühlt nur 10 Mal auf das Tor
      geschossen und die Slowakei gefühlt 50 mal. Von daher sah es für den Zuschauer so aus als wollete oder könnte nicht.
      Wenn du Zeit hast, dann schaue dir das Spiel noch mal ganz genau an und du wirst sehen wie die Slowaken "ihren", ich nenne
      das jetzt mal 'Oststyle', gespielt haben. Das ist ein ganz gutes und zum Teil schöneres Eishockey als das was man in der NHL spielt.
      Aus diesem Grund haben die Russen ja gestern auch wieder 5:2 gewonnen.
      Ich kann dir auch gerne mal ein paar Interviews von NHL Spielern rausuchen, die sich richtig auf die WM gefreut haben.

      2.) Da geht es auch um sehr viel Geld in Sachen Versicherung, wenn ein Spieler aus der NHL an der WM Teilnimmt. Das die Spieler
      Draisaitl, Kahun und Grubauer mit dabei sind, hat den 'DEB' eine ganze Stange Geld gekostet. Der Russische Verband hat das Geld
      keine Frage. Dieses "NULL INTERESSE" geschwafel kann ich nicht mehr hören. Das ist seit Jahren nicht mehr der Fall. Das sich da
      was geändert hat, sieht man ja auch daran das NHL Spiele hier in Europa ausgetragen werden.

      Ich hoffe ich konnte dir ein wenig Licht ins Dunkel bringen. :smile:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sharky ()

    • FC_Gott schrieb:

      sharky schrieb:

      FC_Gott schrieb:

      Spinnen die Amis? Das wird dann ne enge Kiste für Deutschland für das Viertelfinale.
      0geduld Die Deutschen haben doch noch gar nicht gespielt. Wenn die 4:0, 5:1, 6:2... gewinnen, dann sind wir Tabellenerster.
      Hä? Die Slowakei hat unnötige 3 Punkte, das meine ich
      Hast du denn gedacht das die mit dieser Mannschaft mit 0 Punkten in der Vorrunde ausscheiden? Der werden Tabellenerster
      am Schluß sein, gehe ich mal von aus.
    • Neu

      FC_Gott schrieb:

      Was? Die muss man aus der Halle schießen.
      grübel Ich verstehe das auch nicht so ganz was ich da gesehen habe? Hatte was von den "Kölner Haien"... die waren über das
      gesamte Spiel die klar bessere Mannschaft. Auch das Aufbauspiel zum Tor hin war richtig gut, genau so wie dei Chancen die
      sie hatten. Aber das Tor wurde nie getroffen. Gegen Großbritanien mit diesem Team müsste man mindestens mit 4 Toren
      unterschied gewinnen.

      Aber was mich aber zuversichlich stimmt, der Teamgeist und die Leistung die diese Mannschaft gezeigt hat. Wenn nun in den
      nächsten Spielen auch die Tore geschossen werden, sind wir auf einem guten Weg weit zu kommen. Beim 2ten Spiel
      gegen Denemark, haben die Deuteschen 26 mal auf das Tor geschossen während Denemark 38 mal auf das Tor geschossen hat.
      An dieser Statistik sieht man das man langsam doch reinkommt.

      Die einzige Überraschung für mich zur Zeit sind die Finnen. Die zeigen ein echt gutes Eishockey und das sieht man an den
      Ergebnissen. Das 3:1 gegen Kanada und auch das 2:4 gegen die Slowakei waren echt gute gute Spiele. Vor allem der 18 Jährige
      Kaapo Kakko. Er hat in den ersten beiden Spielen dieser WM schon 5 Tore :wos: geschossen. Er wird wohl nur noch die eine
      Saison 2019/2020 in Turku/Finnland spielen und dann ich die NHL wechseln. Das Zeug dazu hat er allemal.

      Gleich kommt ein sehr interessantes Spiel auf Sport1 um 16:00 Uhr. USA : Finnland und heute Abend um 20:00 Uhr dann
      Slowakei : Kanada. :popcorn:
    • Neu

      totti1604 schrieb:

      Hammerspiel zwischen der Slowakei und Kanada
      Das war wirklich ein sehr, sehr schönes Eishockeyspiel mit allem drum und dran. Das war wieder so ein Spiel, wo man sich in
      ein paar Jahren noch dran erinnern kann. Bei fast jeder WM gibt es ja immer so ein Spiel wo man später drüber redet, das
      war das heutige Spiel. Zum Spiel selber. Die Slowakei machten ihr Spiel und darum stand es auch plötzlich 2:0. Die Kanadier
      nahmen dieses Spiel an und machten ja aus dem 2:0 ein 2:2 und später aus dem 4:2 ein 4:4. Aber mit Bill Peters hat man
      auch einen Trainer der 2016 schon einmal die Goldmedaille mit Kanada geholt hat. Er spielte dann das Spiel mit und hielt
      den Slowaken den Spiegel vor, mit dem Ergebnis dass die Kanadier mit 4:5 in Führung gingen. Aber die Leistung der Slowakei
      war auch sehr gut, nicht umsonst gab es ein 5:5. Am Schluß merkte man das sich keiner der Teams in die Overtime retten wollte.
      Also wurde nochmal alles gegeben um das Spiel noch für sich zu entscheiden mit dem besseren Ende für Kanada.

      sharky schrieb:

      Der werden Tabellenerster am Schluß sein, gehe ich mal von aus.
      ... oder auch nicht. :whistling:
      Hätte aber auch nicht gedacht dass die Finnen so stark sind und gegen die Slowaken gewinnen und gegen Kanada war es ja
      auch ganz knapp gewesen. Ich gehe mal davon aus das Kanada und die USA langsam reinkommen und Finnland auch noch
      mitmischt. Also müssen die Deutschen heute gegen Frankreich gewinnen, wovon ich ausgehe und dann hat man eine art
      Endspiel gegen die Slowakei. Gewinnen wir das, sind wir zu 100% durch und können uns gegen Finnland, USA und Kanada
      ruhig die Niederlagen erlauben.

      Gewinnen die Deutschen heute gegen Frankreich, sind wir Tabellenerster auch wenn es nur kurzzeitig ist :thumbsup: :prost: :prost:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von sharky ()

    • Neu

      Von den gesehenen Dritteln der deutschen Mannschaft bei dieser WM bislang das Beste.

      Obwohl einige technische Fehler immer noch auftreten.

      Manchmal drängt sich mir der Eindruck auf, man verlasse sich zuviel auf unsere NHL Recken.
      Aus Hackepeter wird Kacke später (Kurt Krömer)

      Ich bin Brian und meine Frau ist auch Brian



      Tiocfaidh ár lá
    • Benutzer online 4

      1 Mitglied und 3 Besucher