Serien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hab mir gestern die ersten 2 Folgen von "Touch" auf Netflix angeschaut. Es geht um ein vermeintlich autistisches Kind, das komplexe Zusammenhänge in der Welt erkennt, und dessen Vater, der damit klar kommen muss.

      Ist mir aber viel zu aufgesetzt und übertrieben umgesetzt und dargestellt. Werde ich nicht weiterschauen.
      gesendet im Jahr 1955 aus meinem DeLorean DMC-12 mit Hilfe eines Raum-Zeit-Kontinuumtransfunktionators

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von 8neun ()

    • Salival schrieb:

      Banshee war mir too much. Zu gewaltverherrlichend. War zwei Staffeln ganz ok, aber mir deswegen dann einfach etwas zu dumpf. Hab nach Staffel 2 aufgehört.
      Fick die Henne, echt? Meistens informiere ich mich nach den Staffeln über etwaige Fortsetzungen. Ich könnte :kotzen: Ja, da stimmte meiner Meinung nach fast Alles. Hauptdarsteller sensationell. Die Stimmung wurde richtig gut transportiert. Kann ich absolut nicht nachvollziehen.

      Mein Vater steht voll auf Banshee, als alter Action/Horror Fan muss ich mir die irgendwann mal geben.

      Ja leider, die Einschaltquoten haben wohl nicht so gestimmt traurigerweise...

      Jetzt ist mir wieder eingefallen woran mich das erinnert hat und auch Green, an Matthew McConaughey in der ersten Staffel von True Detective. Übrigens diese Vietnam Flashback Episode, die kam so genial weil sie eine Single Shot Aufnahme ohne Schnitte war, umso beeindruckender wenn man bedenkt wie lange die Szene geht, einfach GENIAL.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Oropher ()

    • 8neun schrieb:

      hab mir gestern die ersten 2 Folgen von "Touch" auf Netflix angeschaut. Es geht um ein vermeintlich autistisches Kind, das komplexe Zusammenhänge in der Welt erkennt, und dessen Vater, der damit klar kommen muss.

      Ist mir aber viel zu aufgesetzt und übertrieben umgesetzt und dargestellt. Werde ich nicht weiterschauen.
      Es gibt auf Netflix sowas ähnliches nur auf der lustigen Schiene. Aptycal oder so ähnlich. Das war echt gut.

      clmzy schrieb:

      Hat hier eigentlich jemand die erste Staffel von MISFITS gesehen ??

      Fand das sehr interessant und auch gut umgesetzt
      Kann mich nur anschliessen die ersten beiden Staffeln waren Unterhaltsam.
      Fear the Reaper !!!
    • Habe mir mal die ersten 6 Folgen von The Tick angesehen (mehr gibt es leider noch nicht).
      Ist sehr unterhaltsam, ich mag den Humor. Kann ich weiterempfehlen.
      Die zweite Hälfte der ersten Staffel kommt im Februar, wie es danach weitergeht, ist wohl noch unklar.
      Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)
    • PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Guckt hier einer die neue Serie des Dr. House Schöpfers ''The Good Doctor'', mir gefällts sehr gut, die Hauptrolle spielt der Schauspieler der zuletzt Norman bates in Bates Motel verkörpert hatte. :love:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Benutzer online 3

      3 Besucher