Serien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es gibt hier kein Serienthread? :wos:

      Was zum Teufel finden alle an The Walking Dead? Ich habe mich jetzt durch die erste Staffel gequält und habe selten schlechtere Schauspieler gesehen und sinnfreiere Dialoge gehört. Der alte Mann ständig mit aufgerissenen Augen und der Trulla vom Sheriff könnte ich durchgehend in Ihre weinerliche, immer gleichbleibende Schnautze schlagen. Wird das noch irgendwann mal besser?
    • Ich liebe Walking Dead, fand Staffel 1 super.

      Durch Staffel 2 muss man sich quälen (die Trulla wird noch schlimmer), ab Staffel 3 fand ich die Serie dann durchgehend super.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Dann freu dich auf die zweite Staffel, da sind Zombies fast Fehlanzeige. :wink:

      Und was die Charaktere angeht, gegen Ende von Staffel 2 wechselt der Showrunner, die werden noch besser, man muss eigentlich wirklich bis zum Wechsel durchhalten.

      Der schafft es sogar das man Ricks Frau nicht mehr den Zombies vorwerfen will.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oropher ()

    • Oropher schrieb:

      Ich liebe Walking Dead, fand Staffel 1 super.
      Durch Staffel 2 muss man sich quälen (die Trulla wird noch schlimmer), ab Staffel 3 fand ich die Serie dann durchgehend super.
      Wenn Du Staffel "super" fandest, ich aber schon grottig und Du Dich dann durch Staffel 2 quälen musstest, was passier mir dann bei Staffel 2? :green:

      LinkeKlebe schrieb:

      Ansonsten warte ich sehnsüchtig auf die dritte Staffel von House of Cards. Geile Serie.
      :tu: DAS ist eine gute Serie.

      Ansonsten The Blacklist, zweite Staffel gerade angefangen, wobei ich da nicht ganz objektiv bin, meinetwegen könnte James Spader auch das Telefonbuch vorlesen und ich fände es grandios. :smile:

      Da ich die letzten Wochen nicht viel Zeit hatte, muss ich jetzt wieder einige Sachen nachholen, hat den Vorteil, jeweils mehrere Folgen am Stück schauen zu können. Als da wären The Following (zweite Staffel) und Homeland (3.Staffel).
    • The Following 2 finde ich super bisher, da kommen einige nette Twists.

      Black List ist gut, aber die Serie reißt mich irgendwie nicht mit, aber die Story geht gut weiter.

      Arrow bin ich grade beim Ende der 2te Staffel, gefällt mir sehr gut, haben sie gut umgesetzt den Charakter. Weiß aber noch nicht obs mir besser gefällt als Smallville.

      Guckt hier eigentlich einer The Knick, die Arztserie die um die Jahrhunderwende spielt? Die find ich genial, die Schauspieler sind top, derzeit eine meiner Lieblingsserien.

      Die letzte Staffel von Supernatural war auch wieder sehr gut, nur finde ich sollten sie jetzt langsam lieber mal wieder mehr One off Folgen machen, einfach wieder die beiden gegen Dämonen, obwohl, der Twist am Ende der Staffel verspricht Spannung...


      Nochmal zu Walking Dead: Ich mag halt Zombiefilme, Endzeitfilme, und Staffel 2 ist ziehmlich ruhig, mehr Charakterentwicklung, was der erste Showrunner aber eben nicht so gut kann, gegen Ende der 2ten Staffel zieht der neue an und seitdem eine meiner Lieblingsserien, leider grade Winterpause in Staffel 5.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Letzte geschaute Serien bei mir:

      Orphan Black - Gute Story (Person nimmt Identität einer anderen Person an), aber berührt mich irgendwie nicht.

      Orange is the new Black - Frauenknast in den USA. Ganz unterhaltsam.

      Hannibal - Beide Staffeln auf gutem Niveau. Aber den Hype um die Serie verstehe ich nicht.

      Freue mich jetzt einfach auf die neuen Episoden/Staffeln von House of Cards, Community, Boardwalk Empire etc.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
    • Hannibal gefielh mir sehr gut, aber an Sir Hopkins kommt keiner ran. :herz:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Oropher schrieb:

      Hannibal gefielh mir sehr gut, aber an Sir Hopkins kommt keiner ran. :herz:

      Ich fand da eigentlich nur die Rolle des Hannibal sehr gut dargestellt. Die anderen verflachten gegen ihn so ein wenig.

      Aber klar, Hopkins ist Gott. Dass dem keiner das Wasser reichen kann, war klar. Außer Marko Marin vielleicht. Der schauspielert ja auch immer.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
    • Dann hast dus geschafft, jetzt wirds wieder besser. :D:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Benutzer online 1

      1 Besucher