FC.Stadionausbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • klößjes schrieb:

      Ich habe gelesen das der :EL im 2. Liga Europa-Ranking hinter dem HSV auf Platz 2 liegt. Ich denke ein eventueller Ausbau bringt auch den 1. Platz.
      ja, es muss unser oberstes Ziel sein, auszubauen, um dieses bescheuerte Ranking anzuführen.

      Zum Stadion: Da sollte man sich trotz der Aussagen gestern keinen Illusionen hingeben. Wenn Müngersdorf nicht als rentabel genug eingeschätzt wird, dann wird woanders gebaut, aller Beteuerungen zum Trotz.
      Premium Member
    • 8neun schrieb:

      Zum Stadion: Da sollte man sich trotz der Aussagen gestern keinen Illusionen hingeben. Wenn Müngersdorf nicht als rentabel genug eingeschätzt wird, dann wird woanders gebaut, aller Beteuerungen zum Trotz.
      Mit der "Logik", am Ende machen sie ja doch was sie wollen unabhängig von den vorigen Aussagen, kann man sich halt auch gleich gänzlich sparen, irgendwas zu lesen oder anzuhören, das jemand vom Verein sagt.
      Unfassbare Grüße
      Heimi


      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
      Ich bin übrigens kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser.
    • Heimerzheimer schrieb:

      8neun schrieb:

      Zum Stadion: Da sollte man sich trotz der Aussagen gestern keinen Illusionen hingeben. Wenn Müngersdorf nicht als rentabel genug eingeschätzt wird, dann wird woanders gebaut, aller Beteuerungen zum Trotz.
      Mit der "Logik", am Ende machen sie ja doch was sie wollen unabhängig von den vorigen Aussagen, kann man sich halt auch gleich gänzlich sparen, irgendwas zu lesen oder anzuhören, das jemand vom Verein sagt.
      wenn man meine Aussage so interpretieren möchte, kann man das sicher tun. Es benötigt eben die Intention, meinen Beitrag dahingehend abstrahieren zu wollen.

      Zum Stadion gestern wurde gesagt: Wir wollen unbedingt in Müngersdorf bleiben, prüfen gerade noch mal was möglich ist, und wenns nicht anders geht, holen wir die Mitglieder natürlich ins Boot.

      Wenn sich daraus für Dich irgendwelche in Stein gemeißelte Fakt-ist-Aussagen ergeben, ist das wunderbar, für mich hat sich an der strategischen Ausrichtung nichts geändert.
      Wenn nicht genug €€€ auf der Haben-Seite verbleiben, wird in Müngersdorf nicht ausgebaut. Wie gesagt, darfst Du gern völlig konträr sehen.
      Premium Member
    • 8neun schrieb:

      [1] ja, es muss unser oberstes Ziel sein, auszubauen, um dieses bescheuerte Ranking anzuführen.

      [2] Zum Stadion: Da sollte man sich trotz der Aussagen gestern keinen Illusionen hingeben. Wenn Müngersdorf nicht als rentabel genug eingeschätzt wird, dann wird woanders gebaut, aller Beteuerungen zum Trotz.
      Zustimmung zu [1], aber was [2] anbetrifft: Wehrle hat gestern Stellung zum Ist-Zustand bezogen, und der ist nun mal, ökonomisch betrachtet, nicht zufriedenstellend.

      Ich gehe ebenfalls davon aus, dass Vorstand und Wehrle zunächst den Neubau präferiert haben. Warum sonst wählten die für eine Studie zum alten Stadion ein Architektenbüro, welches extreme Interessen an einem Neubau hatte? Das macht man nur, wenn das Ergebnis im Vorhinein feststeht: nämlich Daumen runter für die alte Hütte. Mir kam die angeblich alternativlose Notwendigkeit eines verschließbaren Dachs im Wert von 100 Mio. Euro aus Lärmschutzgründen immer schon spanisch vor.

      Ich denke aber auch, dass der erhebliche Widerstand aus Reihen von Mitgliedern und Fans zu einem widerwilligen Umdenken gesorgt hat. Die neue Studie wird jedenfalls nicht mehr vom Büro Speer angefertigt.
    • Wehrle hat auch gesagt wenn die Mitglieder sich einem Umzug versperren würde man in Müngersdorf bleiben. (Wieviel man dieser Aussage beimessen kann sei mal außen vorgelassen)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oropher ()

    • Wenn bis 2024 nix passieren soll, wann soll es denn dann los gehen. Irgendwie eine seltsame Aussage von Wehrle.
      Dann bliebe ja nur ein Kauf oder eine Verlängerung der Pacht.
      Letzteres wäre ja Schwachsinn.
      6 Jahre verloren.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Bis Sommer 2024 darf nichts am Stadion gemacht werden, dank der EM. Heißt man muss sich Gedanken machen was danach Sinnvoll ist. Kaufen könnte man es allerdings so wie ich es verstanden habe jeder Zeit

      Oder du suchst dir als Verein eine Stück Bauland und errichtest dort dein Stadion. Was aber laut Werhle aktuell kein Thema sein soll.
      Wir sind die Fans - Wir sind der Verein - Vorstand raus!
    • Vorwärts_Fc schrieb:

      Bis Sommer 2024 darf nichts am Stadion gemacht werden, dank der EM. Heißt man muss sich Gedanken machen was danach Sinnvoll ist. Kaufen könnte man es allerdings so wie ich es verstanden habe jeder Zeit

      Oder du suchst dir als Verein eine Stück Bauland und errichtest dort dein Stadion. Was aber laut Werhle aktuell kein Thema sein soll.
      Was heißt denn nichts gemacht werden? Die Sanitäranlagen z.B. dürften doch wohl einer Restauration bedürfen...
      FC was sonst...
    • Geißbockpower schrieb:

      Vorwärts_Fc schrieb:

      Bis Sommer 2024 darf nichts am Stadion gemacht werden, dank der EM. Heißt man muss sich Gedanken machen was danach Sinnvoll ist. Kaufen könnte man es allerdings so wie ich es verstanden habe jeder Zeit

      Oder du suchst dir als Verein eine Stück Bauland und errichtest dort dein Stadion. Was aber laut Werhle aktuell kein Thema sein soll.
      Was heißt denn nichts gemacht werden? Die Sanitäranlagen z.B. dürften doch wohl einer Restauration bedürfen...
      An der Kapazität. Bissel logisch muss es schon bleiben
      Wir sind die Fans - Wir sind der Verein - Vorstand raus!
    • Für den 1. FC Köln spielen die neuen Plätze also offiziell erst einmal keine Rolle. Mit einer Ausnahme: Spielt der Club ab 2024 international, könnte die zusätzliche Kapazität bei diesen Spielen genutzt werden. Umgesetzt werden die sanften Umbauten allerdings erst kurz vor der EM 2024
      Wir sind die Fans - Wir sind der Verein - Vorstand raus!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher