Puppekopp FC-Brett-Ikone

  • Männlich
  • aus Köln
  • Mitglied seit 7. Dezember 2014

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Puppekopp -

    Hat eine Antwort im Thema 17. Spt: FC - VfL Wolfsburg (Sa 16.12.17/15.30) verfasst.

    Beitrag
    Jetzt, wo es um nichts mehr geht, wird hemmungslos gewonnen!
  • Puppekopp -

    Hat eine Antwort im Thema Borussia Dortmund 2017/18 verfasst.

    Beitrag
    @Tigranes BVB und "attraktivster Fußball Europas"... also, bitte! Das kann nicht dein Ernst sein.
  • Puppekopp -

    Hat eine Antwort im Thema SCHMADTKE, Jörg verfasst.

    Beitrag
    Es hat, nebenbei angemerkt, wohl auch Gründe, dass Schmadtke keinen neuen Job hat.
  • Puppekopp -

    Hat eine Antwort im Thema Der Vorstand des FC (seit 23.04.2012) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Vorwärts_Fc: „Wilde Horde seit 1996 Boyz Köln seit 2001 CNS seit 2009 “ Ist ja nicht gerade sehr lange, wenn man deren Ansprüche daneben legt, die in Richtung Übernahme des Effzeh gehen. Wohl eher ein Ableger aus der italienischen und…
  • Puppekopp -

    Mag den Beitrag von Oropher im Thema Euer Umgang mit FC-Niederlagen/-Siegen.

    Like (Beitrag)
    Es gibt schon einige die das verstanden hätten, nur sind das (leider) nicht die Marktschreier bei FB und co.
  • Puppekopp -

    Hat eine Antwort im Thema Der Vorstand des FC (seit 23.04.2012) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von HackePeter1974: „Warum macht man bei Spinner, Ritterbach und Schumacher halt, aber bei den Spielern, Trainer und SpoDi nicht. Verstehe ich nicht. “ Weil es da um den Kopf des Vereins geht. Und weil es in dem Bereich keinen "Markt" gibt, wo…
  • Puppekopp -

    Hat eine Antwort im Thema Der Vorstand des FC (seit 23.04.2012) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von 10ner: „Wenn ich 100€ im Jahr Mitgliedsbeitrag zahle, “ ... dann machst du irgendwas falsch oder trollst nur rum.
  • Puppekopp -

    Hat eine Antwort im Thema SCHMADTKE, Jörg verfasst.

    Beitrag
    Leute, was bringen diese Spekulationen darüber, wer wann mit wem aus welchen Gründen nicht mehr "konnte"? Lest auf eurem Sterbebett einfach die Autobiographie von St. Öger: "Ich und Jörg und meine Lebensabschnittspartnerin"! Dann bei Rowohlt als…
  • Puppekopp -

    Hat eine Antwort im Thema RUTHENBECK (Chef-Trainer) verfasst.

    Beitrag
    Bitte fallt doch nicht auf jede Exzess-Ente rein, Kinners!
  • Puppekopp -

    Mag den Beitrag von Geißbockpower im Thema Stimmung, Fanverhalten, Aktionen beim FC.

    Like (Beitrag)
    da wird sich leider zu oft zu wichtig genommen in der Kurve...erstmal vor der eigenen Haustür fegen, dann kann man über weiteres reden
  • Puppekopp -

    Mag den Beitrag von supersonic1 im Thema Stimmung, Fanverhalten, Aktionen beim FC.

    Like (Beitrag)
    Sehe es auch so, dass dieser Brief und die darin niedergeschriebenen Ansichten eigentlich klar und deutlich zeigen, dass und warum man diese Gruppe(n) nicht ernstnehmen kann und auch nicht darf. Aberwitzige Forderungen stellen geht gar nicht - ja mit…
  • Puppekopp -

    Mag den Beitrag von Pink Phantom im Thema RUTHENBECK (Chef-Trainer).

    Like (Beitrag)
    ich sage auch, dass man Ruthenbeck fragen sollte ob er Bock hat! Man sollte ihm die Chance geben, mit den jungen Wilden weiter zu arbeiten. Zum einen könnte man in aller Ruhe dann einen Nachfolger suchen, zum andren könnte Stefan Ruthenbeck zeigen, ob…
  • Puppekopp -

    Hat eine Antwort im Thema Stimmung, Fanverhalten, Aktionen beim FC verfasst.

    Beitrag
    Und deswegen muss man dieses selbstgerechte Gefasel auch nicht sonderlich ernst nehmen.
  • Puppekopp -

    Mag den Beitrag von policand im Thema Euer Umgang mit FC-Niederlagen/-Siegen.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Goisbock: „Zitat von policand: „Es ist mir vollkommen unverständlich, wie man diese Basis in so kurzer Zeit so kaputt machen kann. “ Irrtum, so kurz war die Zeit nicht; es gab zur spätestens zur Rückrunde schon deutliche Anzeichen.…
  • Puppekopp -

    Mag den Beitrag von Goisbock im Thema Euer Umgang mit FC-Niederlagen/-Siegen.

    Like (Beitrag)
    Jepp, und so haben sie gemeinschaftlich den Weg nach unten eingeleitet. Aber ich wiederhole mich auch gern: die Trennung von Schmadtke oder Stöger nach dem 5. Platz zum Saisonende hätte wohl niemand begriffen, und der Aufschrei egal wen es getroffen…
  • Puppekopp -

    Mag den Beitrag von FCFD im Thema Stimmung, Fanverhalten, Aktionen beim FC.

    Like (Beitrag)
    Bloß weil es noch größere Idioten gibt, macht es doch unsere Idioten nicht besser ....
  • Puppekopp -

    Mag den Beitrag von Kenny1971 im Thema Stimmung, Fanverhalten, Aktionen beim FC.

    Like (Beitrag)
    Mich kotz es so an das sich diese Spacken immer als die "wahren Fans" aufspielen bzw. so tun als würden sie die Meinung sämtlicher Fans repräsentieren. Hauptsache sich wichtiger nehmen als den Verein. Hauptsache immer wieder hohe Strafen in Kauf…
  • Puppekopp -

    Hat eine Antwort im Thema #33 LEHMANN verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Pfälzer-Kölner: „Vogt hat zeitweise noch eine Klasse schlechter gespielt, als es Lehmann tut ! “ Und wie das stimmt! :tu: Und beim FC unter Stöger hat sich Vogt die Nummer leisten können: 'Nein, ich esse meine Suppe nicht, nein, ich spiele…
  • Puppekopp -

    Mag den Beitrag von Pfälzer-Kölner im Thema #33 LEHMANN.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Firetaco: „Hätten vielen in der Vergangenheit Vogt nicht gebasht uns hätte Stöger mal mehr auf den gesetzt, dann wäre Lehmann heute nicht eines unserer gravierensteh Probleme. Dazu hätte Vogt dann hier mehr von seinem Potential abrufen…
  • Puppekopp -

    Hat eine Antwort im Thema SCHMADTKE, Jörg verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Katho: „Schmadtke hat aber ein paar Tage nach seinem Abgang gesagt es würde nicht stimmen das er Peter feuern oder ersetzen wollte. Vielleicht steckt ja auch was ganz anderes dahinter. “ Ehrlich, ich glaube in diesem "Business" so gut wie…