Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vielleicht bringt die neue DFB-Spitze was.

  • 19 / Kingsley Ehizibue

    Puppekopp - - Kader

    Beitrag

    Vielleicht denke ich zu altmodisch, aber zählt es zu den Hauptaufgaben eines Außenverteidigers, Flanken zu schlagen? Ist zwar schön, wenn er das kann, aber eigentlich sind doch eher die Außenstürmer/-mittelfelspieler dafür zuständig.

  • 39 / Darko Churlinov

    Puppekopp - - Kader

    Beitrag

    Das Problem mit habgierigen „Beratern“, die Heranwachsenden einen Floh nach dem anderen ins Ohr setzen, ist weltweit virulent. Warum sollte der FC da eine Ausnahme bilden? Wie andere Clubs kann man auch in Kölle – direkt oder indirekt – lediglich auf den Fuppesfriedhof verweisen, gesät mit den Leichen ehemals großer Talente. Alles andere hätte schnell eine Kettenreaktion in der eigenen Jugend zur Folge. Denn protzt einer damit herum, dass ihm sein windiger Vertreter einen richtig geilen Vertrag …

  • GF / Alexander Wehrle (Finanzen)

    Puppekopp - - Kader

    Beitrag

    Zitat von schwatten: „Hat WW ihm nicht eine Verlängerung des Vertrages angeboten....? “ Das hätte Werner Wolf - rechtswirksam - erst nach der Wahl machen können. Bisschen wenig Zeit, oder ?

  • STÖGER, Peter

    Puppekopp - - ehemalige Spieler/Trainer/Funktionäre

    Beitrag

    Da ich von Angestellten auf Zeit lediglich gute Arbeit gegen gutes Geld erwarte, brauche ich von denen weder eine Vereinsmitgliedschaft noch einen Daueraufenthalt im (Online-)Fanshop. So was stellt sich fast immer als Blendwerk heraus, eben auch im Falle Peter Stöger. Wenn er jetzt seine Mitgliedschaft gekündigt hat, sei's drum. Tschö mit ö! Mir ist sogar egal, ob es bereits im Sommer vor der Katastrophensaison Vorgespräche mit den Schwarzgelben gegeben hat, oder ob Schmadtke damit einverstanden…

  • Zitat von Millhouse: „Ist genau die Art von Argumentation, die ich nicht ab kann. Einfach mal unterstellen, was andere denken und empfinden. “ Nun ja, tust du das nicht auch, wenn du unterstellst, Niederländer hätten mit einem Bestandteil einer Zusammenfügung im Deutschen ein Problem? @FC-maniac hat schließlich dargelegt, dass es im Niederländischen ein fast gleich geschriebenes semantisches Pendant gibt: eben "vol gas". Das hätte der DFB ebenfalls rausfinden können, hätte er eine Suchmaschine b…

  • Zitat von Bobber: „Muss man auf der JHV eine Aussprache machen? Der Wahlkampf findet vorab statt. Es gibt Medien, in denen man seine Vorstellungen artikuliert! Nur so zum Beispiel. “ Es hat aber nicht jeder Zeit und Lust, sich vorab groß und breit zu informieren. Wir sind schließlich ein Fußballverein und keine politische Partei. Und selbst in letzteren gibt es Gestalten, die ihr Abstimmungsverhalten nicht plausibel begründen können. Die heben einfach an der gewohnten Stelle die Hand, Feierabend…

  • Zitat von Haessler78: „Na ja, 3000 Unterschriften ist schon ne Hausnummer. “ In Zeiten "sozialer" Medien schrumpft die Hausnummer gewaltig. Initiativen wie die von "100 Prozent FC" und (leider auch) der Grüngürtel-Fanatiker beweisen dies.

  • Ich würde mal bezweifeln, dass die heutige Express-Anzeige das Abstimmungsverhalten am Sonntag sonderlich tangieren wird, selbst wenn die initiierenden Fanclubs das so beabsichtigt haben sollten. Insofern handelt es sich in meinen Augen um einen Sturm im Wasserglas. Bedenklicher finde ich die Grundhaltung, das Prozedere sei nicht demokratisch genug - samt Begründung, es gebe schließlich keine Gegenkandidaten. Schlappe drei Prozent aller Mitglieder hinter sich zu versammeln, um ins Rennen einstei…

  • Zitat von Tigranes: „Und zum anderen ist die Frage zu klären, warum es keine Alternativen gab. “ Der Versuch von Ritterbach und Schumacher mit Bosbach hat - aus welchen Gründen auch immer - halt nicht so funktioniert wie gedacht, obwohl man dazu eine größere mediale Reichweite zur Verfügung hatte als das relative No-Name-Trio des MR. Auf jeden Fall herrschte in dem Punkt zumindest Waffengleichheit. Weitere Trios hätten sich zwecks Selbstfindung und Werbung natürlich erst mal stärker anstrengen m…

  • 39 / Darko Churlinov

    Puppekopp - - Kader

    Beitrag

    Zitat von FCLER21: „Und was du schreibst ist nicht ganz richtig. Osako, Kruse, Pizzaro, Rashica, Eggestein und Harnik da von keiner Konkurrenz zu reden ist harter Tobak. “ Eggestein und Harnik wurden gegen Dödeldorf ebenso eingewechselt wie Sargent. Nur so zur Erinnerung. Im Übrigen ist entscheidend, wie oft der von dir fälschlicherweise als Bremer Jugendspieler ausgemachte Sargent seitdem gespielt hat. Nur so als Andeutung: Oft war es nicht.

  • 39 / Darko Churlinov

    Puppekopp - - Kader

    Beitrag

    Jetzt entgleist deine Rechtschreibung aber komplett, @FCLER21. Und natürlich wirst du hier und da immer einen Club finden, der zunächst mit Erfolg einen Jugendspieler bei den Profis einsetzt. Aber ist das dann auch von Dauer? Du wirfst hier anderen Nutzern vor, sie würden bereits nach wenigen Spielminuten urteilen, aber kommst dann mit Sargent und Werder daher. Der ist erst seit 2018 in Bremern, spielte in der zweiten Mannschaft und gab sein Profidebüt im vergangenen Dezember als Einwechselspiel…

  • 39 / Darko Churlinov

    Puppekopp - - Kader

    Beitrag

    Zitat von FCLER21: „Ich habe in den Tests einen Churlinov gesehen der richtig gut war “ Du sagst es ja selber: in Tests! Da will sich keiner wehtun, und für ein technisch bewandertes Talent wie Churlinov ist es natürlich ein Fest, wenn ihm niemand auf die Socken steigt. Reicht das dann automatisch für die Bundesliga in deinen Augen, zumal, wenn man Alternativen mit Profi-Erfahrung zur Verfügung hat? Im Übrigen sagt kein Mensch, dass er prinzipiell nicht das Zeug zum Profi hat. Nur kann sich der …

  • 39 / Darko Churlinov

    Puppekopp - - Kader

    Beitrag

    War er gegen Wolfsburg gut? In meinen Augen nicht, leider. Man merkt halt den großen Unterschied zwischen Erster Liga einerseits und U-Mannschaften und Testspielen andererseits. Da reiben sich so manche Jungspunde die Augen. Das soll kein Vorwurf an Churlinov sein, zumal er ja immer noch eingesetzt werden kann. Nur erzwingen kann er es nicht, schon gar nicht verbunden mit der lautstarken Forderung nach einem Profivertrag. Wie gesagt, war das aber wohl auch nur ein "Berater"-Furz. Ansonsten sind …

  • Zitat von Hunsrück FC: „Es kann ja jeder seine eigene Meinung zu dem Interview haben. “ Nun ja, "Interview"? Wohl eher nicht. Zur Tradition des FC gehört eben auch das Karnevaleske. Muss man nicht gut finden, ist aber so. Die seriösen Bewerbungsreden und -unterlagen wurden/werden sicherlich nicht am Tisch mit den zwei Pappnasen eingereicht.

  • 39 / Darko Churlinov

    Puppekopp - - Kader

    Beitrag

    Zitat von FCLER21: „er hat Potenzial für weitaus mehr als ein Durchschnittsprofi zu sein. “ Ja, hat er zweifelsohne. Aber eben Potenzial, nicht unter Beweis gestellte Klasse im Profifuppes. Das ist für einen 18-Jährigen schon eine Menge, aber wenn er sich jetzt den Floh ins Ohr setzen lässt, dass ihm gefälligst ein Erstligist einen Profivertrag anzubieten hat, kann das für seine Karriere zum Bumerang werden. Derlei endet oft in irgendeiner unterklassigen Bumsliga. Und so, wie es ausschaut, war s…

  • 05 / Rafael Czichos

    Puppekopp - - Kader

    Beitrag

    Zitat von FCLER21: „Unsere Einschätzungen sind aber genauso subjektiv und die werden dagegen noch dafür bezahlt wir nicht “ Bei uns kann man aber immerhin davon ausgehen, dass wir das Spiel gesehen haben. In puncto Kicker bin ich mir da manchmal nicht so sicher.

  • Zitat von Oropher: „Also hat der neue Vorstand gesagt er streicht die Choreo Klausel mit sofortiger Wirkung? “ Nicht, dass ich wüsste. Aber wenn das für die Ultras lediglich der Aufhänger gegen den alten Vorstand war, würde ich mal bezweifeln, dass sie unter dem neuen Vorstand das gleiche Fass wieder aufmachen.

  • Zitat von Oropher: „Über welche Choreo wird hier eigentlich geredet? Gbt doch keine mehr? “ Choreos gab es wegen des Tamtams zwischen Ultras und Vorstand nicht. Letzterer wird ja wohl am Sonntag ausgetauscht, und dann wird es auch wieder Choreos geben. Äh, bis sich die Ultras auch mit den Neuen zerstreiten, jedenfalls.

  • Zitat von elkie57: „schadet denen allen nicht, weder den Vereinen noch den Spielern “ Ja, leider. Von einem Scheichclub wie PSG erwarte ich schon beinahe nichts anderes, aber Barca? Die sind im Sturm so gut bestückt, dass sie Neymar schon rein sportlich nicht nötig haben. Und dann auch noch zu so einem Preis? Für einen Spieler, über den sich die halbe Fußballwelt kaputtlacht, während ihn die andere Hälfte für einen Kotzbrocken hält? Der allein der Kohle wegen zu einem Plastikclub gerollt ist? Of…