Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wat is 24/7 effzeh ?

    Apu - - Geißbockheim

    Beitrag

    Die jeweilige Folge kommt immer mit 24 Stunden Verzögerung bei DAZN: General Anzeiger

  • Anfang, Markus

    Apu - - ehemalige Spieler/Trainer/Funktionäre

    Beitrag

    Es stimmte zwischen Trainer und Führungsspielern nicht mehr, das hat ja Marco Höger damals nach der Entlassung Anfangs quasi wörtlich ins Mikrofon von sky gesagt. Auch wenn er sich dafür hinterher entschuldigt hat, war das zu dem Zeitpunkt eine wahre Aussage. Das heißt, dass vor allem die indiviuelle Klasse des Kaders und die Topform einiger Spieler (und das muss man Anfang positiv anrechnen) dafür gesorgt haben, dass wir realtiv unangefochten oben standen. Und natürlich der regelmäßige Dilettan…

  • 22 / Jorge Meré Perez

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Er hat bislang noch nie über einen längeren Zeitraum gezeigt, dass er mehr als ein durchschnittlicher Erstligaverteidiger ist. Wie viele Trainer und ihre Taktikten sollen eigentlich noch dafür verantwortlich gemacht werden, dass die angeblichen Star-Spieler sich hier nicht vernünftig entwickeln können? Vielleicht sollte man die Spieler einfach mal realistisch als das betrachten was sie sind: ein Erstligakader, der im unteren Drittel der Tabelle anzusiedeln ist. Das heißt ja nicht, dass Mere oder…

  • 22 / Jorge Meré Perez

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Dann haben sein Berater und er im Sommer eine gute Entscheidung getroffen, denn bei den beiden Vereinen wäre er relativ schnell auf der Tribüne bzw. in der zweiten Mannschaft gelandet. CL-Niveau hat er nämlich definitiv zurzeit nicht.

  • Der „Pisser“ hat heute eine richtig starke zweite Halbzeit beim U21-Test in Spanien gespielt (1. HZ habe ich nicht gesehen), bitte weiter so!!!

  • DFB Junioren

    Apu - - WM / EM / Olympia / Nationalmannschaft

    Beitrag

    Gerade die zweite Halbzeit der U21 im Testspiel gegen Spanien gesehen: sehr guter Auftritt von Özcan. Immer anspielbereit, gute Ideen im Spielaufbau, aggressiv und laufstark. Wenn er hier immer so aufgetreten wäre, hätte man erahnen können warum er als bester Spieler seines Jahrgangs ausgezeichnet wurde. Aber kann ja noch werden! Handwerker hat auch gespielt. Aus meiner Sicht defensiv solide, aber - wie so oft - kein Mut im Spiel nach vorne. Wenn er mal den Ball bekam, dann kam meistens der Sich…

  • Testspiele Saison 2019/20

    Apu - - Spieltage

    Beitrag

    Ist ein gutes Signal für den Trainer, dass die Mannschaft auch solche Testspiele ernst nimmt. 6:0 muss man bei einem Drittligisten auch erstmal gewinnen.

  • 11 / Kingsley Schindler

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Die ganze rechte Seite hat gestern wenig bundesligataugliches gezeigt. Weder Easy noch Schindler waren wirklich im Spiel. Da muss deutlich mehr kommen.

  • 01 / Timo Horn

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Gestern konnte man quasi im direkten Torhüterduell erkennen, warum Horn zwar ein vernünftiger Bundesligatorhüter ist, aber eben nicht (mehr) zu den Top 5 in Deutschland gehört. Nübel hat die „Unhaltbaren“ gehalten, Horn hat einen soliden Job gemacht. Das ist auch vollkommen ok, man sollte sich nur irgendwann damit abfinden, dass wir - wenn Horn auf dem Niveau weiter spielt - einfach nur einen Torhüter mit ganz normaler Bundesligatauglichkeit haben, der seinen Leistungshöhepunkt vor drei Jahren h…

  • 14 / Jonas Hector

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Gestern endlich wieder mal ein sicherer und souveräner Auftritt. Gar nicht mal wegen des Tores, aber so muss ein Kapitän auf dem Platz vorangehen: bis zur letzten Sekunde alles geben! Gute Leistung!

  • Dafür, dass wir einen Negativ- und Schalke einen Positivlauf hatte, war das ein wirklich gutes Auswärtsspiel. Mal wieder bleibt leider die Chancenverwertung als Manko. Drei 100 %-ige von denen Nübel zweimal überragend (und mit Glück) hält und Easy den Kopfball in der 1. HZ machen MUSS. Zudem für mich zwei klare Platzverweise gegen Schalke nicht gepfiffen. Und trotzdem nicht aufgegeben und taktisch über weite Strecken sehr gut unterwegs. Darauf lässt sich aufbauen!

  • TR / Achim Beierlorzer (Cheftrainer)

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Ach kommt, wir setzen alle auf die Bank bzw. treten nicht an, dann wird das Spiel am grünen Tisch 2:0 für Schalke gewertet und Beierlorzer hat keine Klatsche kassiert

  • TR / Achim Beierlorzer (Cheftrainer)

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Viel hängt dabei auch vom Umfeld ab und wie man den Trainer wirken lässt. Beispiel Freiburg: Wann hört man denn dort mal jemand anderen offizielle Statements über das Sportliche abgeben als den Trainer? So gut wie nie. Er ist dort, zumindest wirkt es nach außen so, der Taktgeber für die Mannschaft, die Taktik, die Auf- und Einstellung des Teams. Gegenbeispiel Hamburg: Da redet bis zum Vorstandsvorsitzenden Hoffmann, dem Möchtegern-Präsident Jansen und dem Investor Kühne jeder bei der Aufstellung…

  • TR / Achim Beierlorzer (Cheftrainer)

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Ich lege mich mal fest: Sollte Labbadia hier Trainer werden, dann ist Veh vorher Geschichte. Veh würde niemals ein solches Ego neben seinem eigenen dulden. Für mich auch mit ein Grund, warum gestandene Trainer wie Hecking oder eben Labbadia hier nicht in der Verlosung waren. Und das ist ein Problem: Veh arbeitet nicht für den Verein, sondern für sich selbst. Das hat er in vielen Jahren im Haifischbecken Bundesliga als Trainer so gelernt: Am Ende dankt einem keiner irgendwas, deshalb erstmal die …

  • TR / Achim Beierlorzer (Cheftrainer)

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Das wird Veh nicht machen, außer es gibt auf Schalke ne historische Abreibung für uns. Er hat gerade gesagt, dass er „weit davon entfernt sei“ in Sachen Trainer zu handeln. Bei einer 0:2 oder 0:3 Niederlage wird er dementsprechend nicht handeln, sondern dem Trainer danach gewisse Pflichten auferlegen: 4 - 6 Punkte aus den folgenden zwei Spielen, oder so was. Schafft Beierlorzer das nicht, DANN könnte er fällig sein. So läuft es doch üblicherweise.

  • 02 / Benno Schmitz

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Trotzdem reicht das niemals für die erste Liga. Wie er sich von Dilrosun bei dessen Lattentreffer hat im 16er austanzen lassen und dabei auch noch hingefallen ist, das war ja sinnbildlich: stets bemüht, aber leider hilflos weil zu limitiert. Geschwindigkeit ok, Einsatz und Wille ok, der Rest untauglich.

  • TR / Achim Beierlorzer (Cheftrainer)

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Sehe ich auch so: Schalke könnte ganz bitter werden! Und dann ist Länderspielpause und die Medien haben viel Zeit für entsprechende Schlagzeilen, dann nimmt das Unheil seinen Lauf. Denn natürlich wird man Beierlorzer nicht nach dem Schalkespiel entlassen, daher wird Paderborn bereits sein erstes echtes Endspiel. Eigentlich tragisch am 8. Spieltag, aber leider seit gestern vorhersehbar. Alles andere würde ein „Wunder auf Schalke“ bedeuten. Das sehe ich momentan allerdings nicht in Ansätzen!

  • TR / Achim Beierlorzer (Cheftrainer)

    Apu - - Kader

    Beitrag

    @Audere-est-facere Das finde ich nicht: Ich finde seine ehrliche, positive und offene Art gut. Aber man muss der Mannschaft davon auch auf dem Platz was anmerken. Wenn sie fast nichts von dem umsetzen was er vorher sympathisch und kompetent vermittelt, dann fällt ihm das irgendwann auf die Füße (zu nett).

  • 22 / Jorge Meré Perez

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Defensiv ist in unserer Situation richtig und gut: Wir brauchen erstmal Stabilität und Sicherheit. Und kein kopfloses Anrennen wodurch die Abwehr bei Ballverlust oft in Unterzahl ist und entsprechend unter Druck gerät.

  • TR / Achim Beierlorzer (Cheftrainer)

    Apu - - Kader

    Beitrag

    Wäre sofort bei Dir, wenn ich das Gefühl hätte, dass sich die Mannschaft verbessert und ihre Fehler/Naivität nach und nach abstellt. Aber ein 0:4 zuhause gegen eine bislang ebenfalls grottige Hertha fühlt sich nicht so an, als gehe es in die richtige Richtung. Nach Freiburg wurde es nicht besser, sondern schlechter. Schon nach dem Derby sagte Veh, dass man nicht viele solcher (schlechten) Halbzeiten wie die erste gegen BMG abliefern werde. Gestern waren es wieder 1,5 miserable Halbzeiten. Und vo…