GF / Armin Veh (Sport)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wir werden sehen, was der Kader von AV in den nächsten Spielen bringen wird. Bislang siehe es ganz ordentlich aus und wir scheinen einen recht stabilen Kader zu haben. Möchte da aber erst Bilanz ziehen wenn mal so etwa 10 Spieltage hinter uns liegen.

      Ob man AV nun mag oder nich mag spielt zunächst mal keine Rolle. Schließlich soll er einen guten Job beim FC machen und nicht mit uns hier einen saufen gehen. Mir persönlich ist er etwas zu arrogant in seiner Art. Aber das ist ein Eindruck von einem Menschen mit dem ich noch keinen regen Austausch hatte. Also demnach nicht haltbar, aber halt mein Gefühl.
      PRO FC ! ... wer es nicht spürt, ist selber schuld...
    • Kasallamacher schrieb:

      Wenn es keine Rolle spielt, ob man ihn mag, warum sagst du dann, dass du ihn arrogant findest? Bisschen kontraproduktive Aussage.
      Weil?
      Man kann doch ein persönliches Urteil abgeben und die Aussage treffen, dass aber im Gegensatz dazu die hervorragende fachliche Ebene entscheidend ist. Finde ich sogar richtig gut, wenn man das explizit NICHT vermischt. Und aussagt, weil man ja in einem Forum ist und auch mal persönliche Vorlieben und Abneigungen thematisiert werden dürfen/sollen.
    • Kasallamacher schrieb:

      Ja kann man, aber dann vorher nicht sagen, dass es unwichtig ist.
      Und gerade diese Abgrenzung von persönlicher und fachlicher Einschätzung finde ich wichtig und gut!

      Kasallamacher schrieb:

      Zumal das ja jetzt auch schon oft genug gesagt wurde, wieso muss das immer wieder wiederholt werden?
      Eieiei, wenn Dich das stört, leg Dir diesen Satz am besten auf eine Funktionstaste.
    • Salival schrieb:

      Kasallamacher schrieb:

      Ja kann man, aber dann vorher nicht sagen, dass es unwichtig ist.
      Und gerade diese Abgrenzung von persönlicher und fachlicher Einschätzung finde ich wichtig und gut!

      Kasallamacher schrieb:

      Zumal das ja jetzt auch schon oft genug gesagt wurde, wieso muss das immer wieder wiederholt werden?
      Eieiei, wenn Dich das stört, leg Dir diesen Satz am besten auf eine Funktionstaste.
      Ja die Abgrenzung finde ich ja genauso richtig und gut, deswegen sage ich das ganze ja. Aber ich finde hier sollte hauptsächlich über das fachliche gesprochen werden.
      Es stört mich auch nicht, dass die persönliche Meinung zum Charakter gesagt wird, aber wenn jetzt hier jeder der über 1000 Mitglieder das macht, wirds einfach sehr repetitiv und bringt uns ja auch nicht weiter.
    • Kasallamacher schrieb:

      Wenn es keine Rolle spielt, ob man ihn mag, warum sagst du dann, dass du ihn arrogant findest? Bisschen kontraproduktive Aussage.
      Ich wollte damit sagen, dass uns Fans das egal sein kann wie eine gewisse Person, in dem Fall AV drauf ist. Für uns hat er den Auftrag einen guten Job zu machen und nicht der Traum aller Schwiegermütter zu sein. Der gute Job steht bei mir im Vordergrund da ich mit AV ansonsten nichts zu tun habe im privaten Leben. Dennoch kann ich eine persönliche Meinung/ Eindruck zu AV haben. Das ist für mich nicht kontraproduktiv sondern meine Meinung zu der Diskussion hier. Jeder Jeck iss anders....
      PRO FC ! ... wer es nicht spürt, ist selber schuld...
    • Ich habe kein gutes Gefühl was sein Bleiben bei uns betrifft.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Hunsrück FC schrieb:

      Kasallamacher schrieb:

      Wenn es keine Rolle spielt, ob man ihn mag, warum sagst du dann, dass du ihn arrogant findest? Bisschen kontraproduktive Aussage.
      Ich wollte damit sagen, dass uns Fans das egal sein kann wie eine gewisse Person, in dem Fall AV drauf ist. Für uns hat er den Auftrag einen guten Job zu machen und nicht der Traum aller Schwiegermütter zu sein. Der gute Job steht bei mir im Vordergrund da ich mit AV ansonsten nichts zu tun habe im privaten Leben. Dennoch kann ich eine persönliche Meinung/ Eindruck zu AV haben. Das ist für mich nicht kontraproduktiv sondern meine Meinung zu der Diskussion hier. Jeder Jeck iss anders....
      Ja kann man und auch jeder wird eine persönliche Meinung zu ihm haben. Ich auch. Aber deswegen muss ich sie hier ja nicht kommentieren, gerade, wenn das schon x Leute vor mir gemacht haben. Das meinte ich. Und es ist schon kontraproduktiv, seitenlang darüber zu diskutieren, ob er denn nun sympathisch ist oder nicht, wenn man dann das sportliche aus den Augen verliert.
    • plant angeblich (!) eher Abschied als Verlängerung:

      fussball.news/artikel/veh-nimmt-gladbach-zum-vorbild/

      Die Tendenz beim selbstbewussten Ex-Profi geht laut des Magazins aber recht klar zum Abschied. Er hat die ständigen internen Querelen beim 1.FC Köln wohl satt.

      weltfussball.de/news/_n3774142…m-1-fc-koeln-vor-dem-aus/



      Nach dem Bericht der Sportzeitung könnten schon die ersten Beratungen der neu aufgestellten Vereinsführung in einem "großen Knall" enden, der "wahrscheinlich zu Vehs Abgang führen wird".
      Doch warum besteht plötzlich so viel Konfliktpotenzial bei den Domstädtern? Dem ehemaligen Trainer Veh passt es dem Vernehmen nach nicht, dass mit Erich Rutemöller ein weiterer Berater installiert werden soll, der laut Vize-Präsident Sauren "auf Augenhöhe" mit Veh sprechen und womöglich diskutieren kann.
      Qualitätsbeiträge seit 2014
    • Ich habe ja vor Wochen schon gesagt das ich bei der Personalie Veh schwarz sehe.
      Ich irre aber sehr gerne.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Veh war/ist ja sehr dicke mit dem Toni....und dann viele negative Reaktionen Richtung Schumacher am Sonntag

      er hat ja wohl der Blöd gesagt, dass er diese ewige Unruhe nicht mag und so könne man nicht arbeiten (stimme ich ihm grundsätzlich zu), aber die Frage, wer dafür verantwortlich ist, lässt er wohl in der Schwebe

      Spinner als Gegenpart zu Schumacher/Ritterbach hat noch sehr viel Rückhalt im Verein und auch am Sonntag von allen bestätigt bekommen....

      Mal sehen, ob der neue Vorstand den wieder eingefangen bekommt, aber wenn Veh/Schumacher weiter ihre Freundschaft pflegen sehe ich da auch schwarz

      Dann muss er halt gehen und der FC kann sich um einen anderen Geschäftsführer kümmern

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • So ist es, auch nach Veh wird es den glorreichen FC noch geben. :koeln:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Ich denke AV ist gerne in seiner Heimat und er hat schon ein gewisses Alter. Es wäre verständlich, würde er beim VFB eine Etage höher einsteigen wollen.
      Andererseits wird er die Früchte seiner Arbeit auch ernten wollen. Ich persönlich glaube eher daran, dass AV deswegen bleibt.
      Ich sehe eher, dass er das Feld bestellt wissen will und man muss wohl eher auch das Paket mit FA schnüren, damit es was wird.
      Team Wolf: Qualitätskontrolle Sport, Satzung überprüfen, Geißbockheim modernisieren und Stadionfrage klären! Haut rein!!!
    • Der war immer frei :lol:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Mal abwarten, die letzten 1,5 Jahre waren hier beim FC auch nicht gerade vergnügungssteuerpflichtig.
      Sollte die Saison vernünftig laufen, wofür es ja durchaus ein paar Anzeichen gibt, dann sieht die Welt vielleicht schon wieder ganz anders aus.

      AV war ja schon sehr angetan von der Stimmung gegen den BVB. Das wird am Samstag nicht anders sein. Und ich denke schon, dass eine positive Grundstimmung im Verein zu einem Umdenken bei ihm führen kann.
      "Meine Liebe gehört Köln!"