FC Schalke 04

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Hübsche schrieb:

      Tönnies tritt zurück. Halten wir einfach fest, dass dies NICHT aufgrund seiner rassistischen Äußerungen passiert ist.
      ja und das ist (ich benutze mal Klebes Formulierung zur NRW Bürgschaft) einfach nur noch widerlich.

      Ich habe manchmal eine wirklich blühende Fantasie (und ihr alle könnte mich nur drum beneiden) aber das alles musste dir erstmal ausdenken. Angefangen mit dem berechtigtem Bundesliga-Stop, einer beispiellosen Rumheulerei der Funktionäre und mit fast drohendem Ton fordernde Wiederaufnahme, verbunden mit Coronaregel-Verstößen und plötzlich pleite gehenden Vereinen. Dann Tönnies/Gütersloh, eine Bürgschaft des Landes und dann tritt er doch noch zurück. Aber, dass er ein rassistisches und menschenverachtendes Stück sonst was ist, juckt einfach niemanden, es ist drissegal. Der Uli hat ihn auch noch in Schutz genommen und diese ganze Mischpoke darf weiter sein Unwesen treiben. Warum tue ich mir den Mist noch an. Warum?
      Wir sind der Verein.
    • hennes-15 schrieb:

      laut meinem Schalker Kollegen wäre das nicht die erste Bürgschaft , hätte es wohl schon mehrmals gegeben
      www1.wdr.de/sport/fussball/ers…aft-vom-land-nrw-100.html
      Die FIFA ist ein gemeinnütziger Verein und muss auch den Gemeinen nützlich sein...
      London - Highbury; 14th September 2017 - All die Aureblecke nimmp mir keiner mieh :EL :love:

      WHO RIDE? WE RIDE! Stairway to Seven - Coming soon to the Steel City! IX-X-XIII-XIV-XL-XLIII
    • Zwei Zitate von Alfred Draxler aus der SportBILD:
      "Vor allem Ultra-Fans forderten seinen Rücktritt."
      "Auf Schalke droht jetzt ein Chaos."

      Impliziert: die Ultras sind am bevorstehenden Chaos auf Schalke schuld!

      Ich hätte eher auf die jahrelange Misswirtschaft und die konfuse Personalpolitik getippt, aber ich kenne mich mit den Schalker Verhältnissen natürlich nicht so gut aus wie Doppelpass-Experte Draxler, der von einem Tönnies sogar zum Geburtstag eingeladen wurde.
    • Nieselprim schrieb:

      Zwei Zitate von Alfred Draxler aus der SportBILD:
      "Vor allem Ultra-Fans forderten seinen Rücktritt."
      "Auf Schalke droht jetzt ein Chaos."

      Impliziert: die Ultras sind am bevorstehenden Chaos auf Schalke schuld!

      Ich hätte eher auf die jahrelange Misswirtschaft und die konfuse Personalpolitik getippt, aber ich kenne mich mit den Schalker Verhältnissen natürlich nicht so gut aus wie Doppelpass-Experte Draxler, der von einem Tönnies sogar zum Geburtstag eingeladen wurde.
      Wo wird das impliziert? Dass die Ultras dafür verantwortlich sind, steht da nicht ... und aus zwei Sätzen wird dessen Aussage auch nicht bestanden haben.
    • Da geht es aber mal richtig runter auf Schalke... wenn man so liest was da auf der PK heute gesagt wurde, dann müssen die jeden verkaufen, der nicht bei 3 auf den Bäumen ist!
      Da ist es nicht mehr 5 vor 12, sondern eher Sekunden vor 12!
      Ich habe nichts vom Leben erwartet und , Gott ist mein Zeuge, ich habe auch nichts bekommen
    • Dann sollen die uns den Uth geben für NULLVIER Euro :jawohlja:

      Dann sparen die immerhin sein Gehalt.
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Verstraete) - Drexler, Jakobs - Uth, Cordoba
    • Geil. :jawohlja:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Angeblich ist Hertha an McKennie dran... Wenn Schalke nicht aufpasst, werden denen 3-4 ganz wichtige Stützen wegbrechen... ich sag mal so... Schalke muss scheinbar Spieler verkaufen um Kohle rein zu holen...

      Wenn das Spieler wie McKennie, Serdar, Kabak, Harit sind, dann sieht man S04 glaube ich ganz schnell als unseren Konkurrenten gegen den Abstieg wieder...
    • Nossy schrieb:

      Angeblich ist Hertha an McKennie dran... Wenn Schalke nicht aufpasst, werden denen 3-4 ganz wichtige Stützen wegbrechen... ich sag mal so... Schalke muss scheinbar Spieler verkaufen um Kohle rein zu holen...

      Wenn das Spieler wie McKennie, Serdar, Kabak, Harit sind, dann sieht man S04 glaube ich ganz schnell als unseren Konkurrenten gegen den Abstieg wieder...
      Schön wäre es...aber bisher haben die noch immer nen doofen gefunden der Kohle locker macht :kotzen:
      FC im Blut...egal welche Liga...Klassenerhalt trotz VAR Betrug :mfinger:
    • Nossy schrieb:

      Angeblich ist Hertha an McKennie dran... Wenn Schalke nicht aufpasst, werden denen 3-4 ganz wichtige Stützen wegbrechen... ich sag mal so... Schalke muss scheinbar Spieler verkaufen um Kohle rein zu holen...

      Wenn das Spieler wie McKennie, Serdar, Kabak, Harit sind, dann sieht man S04 glaube ich ganz schnell als unseren Konkurrenten gegen den Abstieg wieder...
      war der nicht eh nur ausgeliehen? Glaube von Barca.
    • FCFD schrieb:

      Nossy schrieb:

      Angeblich ist Hertha an McKennie dran... Wenn Schalke nicht aufpasst, werden denen 3-4 ganz wichtige Stützen wegbrechen... ich sag mal so... Schalke muss scheinbar Spieler verkaufen um Kohle rein zu holen...

      Wenn das Spieler wie McKennie, Serdar, Kabak, Harit sind, dann sieht man S04 glaube ich ganz schnell als unseren Konkurrenten gegen den Abstieg wieder...
      war der nicht eh nur ausgeliehen? Glaube von Barca.
      nein... du meinst Kenny... der ist von Everton ausgeliehen gewesen
    • Neu

      Nossy schrieb:

      Angeblich ist Hertha an McKennie dran... Wenn Schalke nicht aufpasst, werden denen 3-4 ganz wichtige Stützen wegbrechen... ich sag mal so... Schalke muss scheinbar Spieler verkaufen um Kohle rein zu holen...

      Wenn das Spieler wie McKennie, Serdar, Kabak, Harit sind, dann sieht man S04 glaube ich ganz schnell als unseren Konkurrenten gegen den Abstieg wieder...
      Und das ist auch vollkommen in Ordnung so. Die leben jetzt seit Jahrzehnten auf Pump, immer massiv über ihren Verhältnissen. Es wäre ein kleines bisschen Gerechtigkeit, wenn die jetzt endlich mal die Quittung bekommen.
      Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)
    • Neu

      Cornholio schrieb:

      www1.wdr.de/sport/fussball/ers…aft-vom-land-nrw-100.html
      Daraus: "Die aktuelle Bürgschaft wäre nicht die erste Landeshilfe für Schalke. Die letzte finanzielle Unterstützung gab es im Sommer 2019. Hier ging es um einen Kredit von 56 Millionen Euro, den die Schalker Stadion-GmbH aufnehmen wollte. Der WDR berichtete. Der Kredit war zweckgebunden für Umbauten rund um die Schalker Arena. Zuvor sicherte das Land NRW den Bau des Stadions bis 2011 mit hohen Bürgschaften ab, 2015 kam eine weitere hohe Bürgschaft in Höhe von 47 Millionen."

      Wenn wir alle wüssten, wofür wir alles bürgen...
    • Neu

      Wird ja immer spannender. Was kommt als nächstes ans Tageslicht?
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.