RB Leipzig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das überrascht jetzt schon. Ich ging davon aus, dass er mit den Bayern für die nächste Saison quasi schon einig ist.
      Allerdings gibt es wohl eine Ausstiegsklausel in Höhe von relativ geringen 30 Mios. Das war dann wohl vor allem ein Zugeständnis von Werner an die Bullenpisse, dass sie ihn nicht ablösefrei ziehen lassen müssen, sondern nächste Saison wenigstens noch 30 Mios kassieren.
      Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)
    • RB ist an dem Stürmer Erling Haaland von Schwesterclub Salzburg interessiert. Die Chancen stehen jedoch schlecht da sämtliche Spitzenclubs Europas ebenfalls interessiert sind. Mit Upamecano werden sie im Sommer eine ganz wichtige Abwehrstütze verlieren. Upamecano möchte unbedingt wechseln nach der Saison.

      Ein gutes Geschäft wird es aber auf jeden Fall für RB. Dürfte eine Ablöse um 80 Millionen geben.
    • Krass. Ich habe den Spieler noch nie gehört, aber für einen 19 jährigen ist das schon gutes Geld. Aber dass RBL überhaupt keine Chance haben sollte, weiss ich nicht. Ganz unabhängig von einer arbeiten die beiden Clubs ja auch nicht. Und Haaland hat noch einen Vertrag bis 2023. Kann mir schon vorstellen, dass es für ihn spannender ist, den in Leipzig als in Salzburg abzusitzen.

      Der ist übrigens erst am 1.1.2019 für 5 Mio. EUR nach Salzburg gekommen. Und jetzt schon 30 Mio. EUR wert. Solche Transfers sollten wir mal hinkriegen.
    • janberlin schrieb:

      Krass. Ich habe den Spieler noch nie gehört, aber für einen 19 jährigen ist das schon gutes Geld. Aber dass RBL überhaupt keine Chance haben sollte, weiss ich nicht. Ganz unabhängig von einer arbeiten die beiden Clubs ja auch nicht. Und Haaland hat noch einen Vertrag bis 2023. Kann mir schon vorstellen, dass es für ihn spannender ist, den in Leipzig als in Salzburg abzusitzen.

      Der ist übrigens erst am 1.1.2019 für 5 Mio. EUR nach Salzburg gekommen. Und jetzt schon 30 Mio. EUR wert. Solche Transfers sollten wir mal hinkriegen.
      Hat nicht nur in der Ösi-Liga voll eingeschlagen sondern auch in der CL. 7 Tore in 4 Spielen. Das ist natürlich in erster Linie das Fenster das die Welt öffnet. Aber schon alleine das der mit 19 auch schon Elferschütze Nr.1 ist im Verein sagt ja auch schon etwas aus. Da spielt ja z.B. auch ein Junuzovic.

      Der Vater hat sicherlich auch Einfluß wie es weitergeht. Bekommt Leipzig ihn zu - sagen wir mal - "fairen Bedingungen" - sprich "mauschelmauschelmauschel" - vielleicht tatsächlich schon früher wie Du es für möglich hältst dann ist Leipzig vielleicht für 2 Jahre so 'ne Art Durchlauferhitzer und dann können sie anschließend dann wieder fetten Reibach machen. Falls er hält was er verspricht.