Kaderplanung 2019/20

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • supersonic1 schrieb:

      janberlin schrieb:

      ..wir haben diese Saison keinen (!) jungen Spieler durch Einsätze in der 2. Liga näher an die Mannschaft rangeführt! Nichts.
      Die Aussage stimmt so nicht. Denn Öszcan hatte sich in der Vorbereitung empfohlen und spielte im ersten Spiel - dann leider sehr schlecht. Er hatte noch mehrere weitere Möglichkeiten bekommen, die er leider auch nicht nutzte. Ebenso lief es bei Horn2, Bader... Guirassy kann man auch noch dazu zählen, Hauptmann hatte ebenso Möglichkeiten sich zu zeigen.
      Und aus der U21 die guten Spieler hochholen, dann wären die sicher abgestiegen.
      Doch. das stimmt leider genau so. Du schreibst es ja selber. Wir haben keinen Spieler näher rangebracht. Wir haben hier doch offensichtlich ein Problem. Entweder sind alle jungen Spieler, die wir so kaufen oder ausbilden, unbrauchbar, und schlecht oder wir machen irgendetwas falsch dabei, wie wir sie einbinden (Stichwort Vertrauen schenken über mehrere Spiele statt nach einer schlechten Leistung gleich wieder raus).
    • MainBock,

      ich finde das was du aufführst auch für deutlich besser.
      Nur hatten wir eben ja auch noch reichlich Altlasten dank Schmadtke.
      Ich glaube das gewisse Spieler (eben die die du aufzählst) nicht umsonst mit runtergegangen sind.
      Es gab schlicht keine Abnehmer für sie und sie waren froh hier ihre sicher gut betuchten Verträge noch zu haben.
      Letztlich muss man dann aber so einen Höger schon einsetzen, wenn man ihn (fit) hat, sonst macht er eben hinterrücks gewaltigen Stunk.
      Ich glaube auch dass letztlich Anfang an diesen Charakteren gescheitert ist und sich kaputtversuchte für sie einen Platz in der Aufstellung zu finden.

      Trainer und Manager waren gezwungen in vielerlei Hinsicht einen Spagat hinzulegen, damit der Aufstieg nicht in Gefahr gerät.
      Nebenbei hatten wir ja auch noch einen Kleinkrieg im Hintergrund des Vereines zu verkraften. Das war in Sachen Strategien sicher auch nicht förderlich.

      Man muss einfach schauen dass es ab jetzt -hoffentlich- bergauf geht und langfristige Strategien mit vereinten Kräften nun mal angegangen werden.
      Dass wir da nun einen neuen Vorstand bekommen, der sich in diesen Thematiken sicher auskennt, löst bei mir schonmal Hoffnung aus.
      Und wie auch geschrieben, ganz so kacke sieht es doch aktuell nicht aus. (die langen Verträge von Czichos und Sobiech mal ausgenommen).
      Man hat ja auch nicht umsonst alles daran gesetzt die U21 in der Klasse zu halten. Ohne einen vernünftigen Unterbau hat man sonst eben ja auch Probleme sich vernünftige Talente heranzuziehen. Schauen wir was es wert ist/war.
    • Aber Pawlak war doch bei vielen der Mann hat aber in den Spielen auch keinen von der jungen Truppe gebracht vielleicht sollte man mal die Nachwuchsarbeit überdenken da kann aber Veh nichts für.
      Öcan hat seine Chance bekommen taugt halt nichts, also wenn möglich verkaufen.
      „Wenn der Schnee geschmolzen ist, siehst du, wo die Kacke liegt.“
    • Benji schrieb:

      Aber Pawlak war doch bei vielen der Mann hat aber in den Spielen auch keinen von der jungen Truppe gebracht vielleicht sollte man mal die Nachwuchsarbeit überdenken da kann aber Veh nichts für.
      Öcan hat seine Chance bekommen taugt halt nichts, also wenn möglich verkaufen.
      Wie vom Verein mehrfach kommuniziert galt ja klare Maßgabe "Klassenerhalt U21", da kann Pawlak denen im entscheidenden Spiel ja nicht die besten Spieler wegnehmen.
      Und jetzt in Müngerdorf zur Aufstiegfeier der gleichen Mannschaft nochmal die Party zu ermöglichen halte ich auch für OK.
      Jetzt im letzten Spiel halte ich das fast schon für egal.
      Mehr war da halt nicht drinnen.
    • Freiburg ist allerdings auch nicht vor Krisen gefeit - wenn man mal die letzten Spiele so anschaut: letzter Sieg am 9.3. , seit 8 Spieltagen nur 3 Punkte eingefahren

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • denis_cologne1988 schrieb:

      elkie57 schrieb:

      Freiburg ist allerdings auch nicht vor Krisen gefeit - wenn man mal die letzten Spiele so anschaut: letzter Sieg am 9.3. , seit 8 Spieltagen nur 3 Punkte eingefahren
      selbst wenn sie absteigen erwartet sie kein schwarzer rauch..
      dann wird alles verkauft an guten spielern, spielen ne gute runde in liga 2 und sind wieder da..
      Aber nur mit einem guten Trainer.
      Und den haben sie eigentlich immer
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Klar haben die den immer, wenn er auch nie weg geht. frecher
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Oropher schrieb:

      Klar haben die den immer, wenn er auch nie weg geht. frecher
      Frecher Oro mal wieder 8)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Neu

      Ich kann mir nicht vorstellen das man erst jetzt schaut wer passen könnte. Das wäre ja fahrlässig! Kann mir vorstellen das man AB jetzt sagt den und den können wir haben, wie passen die. Und er gibt dann sein OK oder Nein.

      Außerdem wird man sich trotz Engagement in Regensburg schon ausgetauscht haben, davon gehe ich jetzt mal aus!
    • Neu

      supersonic1 schrieb:

      Davon gehe ich auch aus.
      Aber man wird jetzt erstmal AB nicht die Show stehlen.
      Man wird eben dadurch untermauern wer der Mittelpunkt im Team für's Erste ist, nämlich der neue Kopf für den Profibereich, AB + Team (ich hoffe Pawlak).
      Ich hoffe nicht auf Pawlak hat für mich kein gutes Zeugnis abgegeben
      „Wenn der Schnee geschmolzen ist, siehst du, wo die Kacke liegt.“
    • Neu

      Benji schrieb:

      supersonic1 schrieb:

      Davon gehe ich auch aus.
      Aber man wird jetzt erstmal AB nicht die Show stehlen.
      Man wird eben dadurch untermauern wer der Mittelpunkt im Team für's Erste ist, nämlich der neue Kopf für den Profibereich, AB + Team (ich hoffe Pawlak).
      Ich hoffe nicht auf Pawlak hat für mich kein gutes Zeugnis abgegeben
      Woran genau machst du das fest? Ich hoffe nicht an beiden Spielen bei denen es um die goldene Ananas ging?