05. Spt: Bayern München - FC 4-0 (Sa 21.09.19/15:30)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn unsere Mannschaft immer so couragiert spielt wie gegen Dortmund, in Freiburg und gegen die überbewerten in München heute, werden wir am Ende der Saison auf einem einstelligen Tabellenplatz stehen.

      Aber sie müssen es in jedem Spiel durchziehen, denn nur so holt man Punkte. Egal ob wir gegen den Tabellenführer oder gegen den Tabellenletzten spielen, unsere Spieler müssen sich zerreißen! Dann klappt es auch mit einer erfolgreichen Saison!!! Und eben das traue ich unserem Trainerteam und der sportlichen Leitung zu das sie dies den Spielern einimpfen!!!

      Also Jungs ab zum Oktoberfest und nimmt euch schön einen, denn das habt ihr euch verdient! Und nächste Woche Hertha auffressen!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kalkergeissbock ()

    • HackePeter1974 schrieb:

      Trombonator schrieb:

      Man hört nur Kölner
      Sehr, sehr geil :thumbsup:
      Das sollte nun schlagartig leiser werden. Was eine Scheisse

      Kölner werden niemals leiser du Scheiß Troll. :prost: :FC: :prost:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • effzeh schrieb:

      Rufen die Bayernkunden ernsthaft Fußballmafia DFB?

      Was den VAR angeht sind sich doch alle Ultras einig, ehrt sie doch das sie trotz Bevorzugung dagegen ansingen.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Auch wenn es auf die Ohren gab.

      RESPEKT was die Jungs da geleistet haben. Hätten wir mit 11 Mann gespielt, wäre das nicht so ausgegangen. Leider hat Easy zu viele Böcke und Schindler hat auch keinen Impuls.
      Ulkig das der Bruder von Beierlorzer ausgerechnet das Duo als gut ansah (war wohl doch zu sehr Bayern-Fan ;) ).

      Ansonsten war diesmal absolut kein Karnickel vor der Schlange zu sehen :thumbsup:

      Bringt leider nix, wenn man gegen WOB/BVB/Bayern gut aussieht und dennoch verliert.
      Nächsten Sonntag MUSS gepunktet werden.

      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
    • Trombonator schrieb:

      HackePeter1974 schrieb:

      Trombonator schrieb:

      Man hört nur Kölner
      Sehr, sehr geil :thumbsup:
      Das sollte nun schlagartig leiser werden. Was eine Scheisse
      Erklär malDie Jungs sind spitze heute
      Weil wir so hoch verlieren.

      kalkergeissbock schrieb:

      @HackePeter1974

      Sag Mal gefällt Dir das eigentlich? Wenn die Mannschaft verliert und die Jungs und Mädels hier enttäuscht sind Dich daran zu ergötzen? Was bist Du doch eine arme Wurst!
      Ich ergötze mich an gar nichts. Glaubst DU eigentlich mir fällt es leicht mir Jahr für Jahr dieses rauf und runter anzugucken? Ich gehe seit mehr als 20 Jahre zum FC und nicht mal hier und da, sondern jedes Heimspiel und ausgewählte Auswärtsspiele. Seit der Artzinger Bolten Affäre geht es hier beim FC doch nur noch drunter und drüber. Meinst Du etwas das gefällt mir und ich freue mich darüber? Ich finde es nur erbärmlich immer andere dafür verantwortlich zu machen, dass wir Jahr so eine Scheiße präsentiert bekommen. Das liegt nicht am DFB,m den Schiris und der Auslosung der Spiele. Sei es zum Start diese Saison oder bei DFB Pokalspielen, wo wir ja immer benachteiligt werden, und seit Jahren immer nur Auswärts ran dürfen. Was soll der Quatsch. Nur der FC und seine verantwortlichen Personen, wie Sportdirektor, Trainer, Präsidium und die Spieler auf dem Platz sind für den ganzen Shit verantwortlich und haben es selber in der Hand. Ich habe jedoch das Gefühl, dass hier einige die Sicht auf die Realitäten verloren haben, und lieber ihre zu Unrecht zugefügten Wunden lecken, und dass seit Jahren. Ich bin Tolerant auch gegen Intoleranz.
      „Es überwiegt eigentlich beides.“
    • Oropher schrieb:

      effzeh schrieb:

      Rufen die Bayernkunden ernsthaft Fußballmafia DFB?
      Was den VAR angeht sind sich doch alle Ultras einig, ehrt sie doch das sie trotz Bevorzugung dagegen ansingen.
      Aber doch nicht dann, wenn sie es nur tun weil sie ihren lächerlichen Elfer wiederholen müssen.
      Ansonsten haben sie ja nix gemacht. Besonders, da der Schiri ja in den wichtigsten Szenen sowieso - quasi schon obligatorisch - für sie pfeift.
    • weiß nich, finde es komisch sich jetzt über eine tolle Leistung bei einem 0-4 zu freuen. Klar, waren die Bayern, und klar, wir sind Aufsteiger. Aber dieses permanente "Jetzt geht die Saison los" bringt auch keine Punkte, auch die kommenden Spiele werden schwer, und wenn Du drin bleiben willst, musst Du auch mal einen Überraschungspunkt holen. Das haben wir weder gegen VW, BMG, S04 noch Bayern geschafft, akzeptable Leistungen bringen uns nichts, die haben wir mitunter auch in der Abstiegssaison gezeigt.
      Ich hoffe echt, wir starten gegen Herta wirklich mal von Minute 1 an hellwach, und zeigen, dass wir gewinnen wollen/ können.
      Qualitätsbeiträge seit 2014
    • So, war nach dem 0:3 gassi . Habe noch mehr Tore befürchtet. In der 1. Hälfte hat der FC nicht wie ein Abstiegskandidat gespielt, sondern gut mitghalten. Das schnelle Gegentor nach der HAlbzeit war tödlich. Boateng kriegt keine rote Karte. Wir bekommen eine und einen zweifelhaften Elfer. In HZ 1 hätte es gut einen für uns geben können. Niederlage war verdient, aber zu hoch. Die wichtigen Spiele kommen noch.
    • 8neun schrieb:

      weiß nich, finde es komisch sich jetzt über eine tolle Leistung bei einem 0-4 zu freuen. Klar, waren die Bayern, und klar, wir sind Aufsteiger. Aber dieses permanente "Jetzt geht die Saison los" bringt auch keine Punkte, auch die kommenden Spiele werden schwer, und wenn Du drin bleiben willst, musst Du auch mal einen Überraschungspunkt holen. Das haben wir weder gegen VW, BMG, S04 noch Bayern geschafft, akzeptable Leistungen bringen uns nichts, die haben wir mitunter auch in der Abstiegssaison gezeigt.
      Ich hoffe echt, wir starten gegen Herta wirklich mal von Minute 1 an hellwach, und zeigen, dass wir gewinnen wollen/ können.
      Freiburg waren doch Überraschungspunkte 8o
      Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
    • So eine Leistung lasse ich mir gefallen. Trotz des 0:4 war ich über weite Strecken sehr einverstanden.

      Wir haben immer versucht mitzuspielen und haben zu keiner Zeit 'nen Bus geparkt. So einen Elfer wie zum 3:0 bekommt nur Bayern - dazu noch "Rot" für so eine Lappalie. Ein Sieg für Bayern mit 2 Toren Unterschied wäre okay gewesen, 4 Tore Unterschied ist viel zu hoch.

      Abhaken, nächste Woche geht es richtig los. Und ab dann werden wir auch regelmäßig punkten. Wenn jemand das Spiel nicht gesehen hat könnte derjenige den Eindruck gewinnen das wir abgeschlachtet wurden. Das war aber nicht der Fall. Jetzt ärgere ich mich wieder über die Nicht-Leistung von letzter Woche. Mit einem Spiel wie heute hätten wir das niemals verloren. So wie heute muss die Einstellung immer sein. Ich hoffe das kapiert jetzt auch der letzte Spieler.
    • HackePeter1974 schrieb:

      Warum? Ich äußere mich doch ganz normal und ohne etwas zu provozieren. Man kann doch heute nun wirklich nichts schön reden an dem Spiel von uns. Muss man hier immer mit dem Strom schwimmen?
      Du sag mal, ganz ernsthaft jetzt, findest du es nicht extrem traurig, dass du bei dem schönen Wetter nichts besseres zu tun hast als in einem Fußballfanforum zu trollen? So geil stell ich mir das eigentlich gar nicht vor.
    • Das Ergebnis spiegelt doch überhaupt nicht den Spielverlauf wieder. Uns hat heute definitiv auch das Spielglück gefehlt. Dazu noch ein Schiri mit Eiern. Naja. Nächste Woche die gleiche Einstellung, dann wird es der erste Heimsieg. Schade um die Rotsperre.
      :hennes:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher