32 / Julian Krahl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 32 / Julian Krahl

      32 - Julian Krahl
      im Verein seit07/2019Spiele/Tore:(18. Spt, 19/20)
      Vertrag bis:06/20221. BL- / -
      Position:Torwart19/20- / -
      Geburtstag:22.01.2000
      Nationalität:Deutschland
      Größe / Gewicht:1,94 m / 90 kg
      Karriere
      bis 06/2009SV Leuthen
      07/2009 - 06/2014Energie Cottbus
      07/2014 - 06/2019RB Leipzig
      07/2019 - 06/20221. FC Köln
      Spielerprofile:effzeh, kicker.de
      transfermarkt, FB
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Verstraete) - Drexler, Jakobs - Uth, Cordoba
    • Weiter so Herr Veh.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Guter Transfer, willkommen in Kölle. :prost: :FC: :prost:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Interessanter Transfer, aber zuviel erwarten würde ich aber erstmal nicht: Von exakt demselben Typ haben wir mit Bartels und Scott schließlich schon 2.
      Wer beim Tauziehen nach unten zieht, der isst auch gelben Schnee.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • Abwarten was das Feuer betrifft. Aber Kessler nochmals einen Vertrag zu geben muss ich nicht verstehen, oder?
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • fenermann schrieb:

      Nee. Das ist schon ein Torwarttalent, das etwas höher einzustufen ist.
      Aha? Von den reinen Daten her sind also alle 3 schon ähnlich:
      Krahl war in einem Freundschaftsspiel Torwart der DFB U19 und seit Ende letzten Jahres nicht mehr im Kader, Bartels ist aktuell in der DFB U20(hat aber insgesamt eine erheblich höhere Zahl an U-Länderspielen gesammelt als Krahl) und Scott ist aktuell der gesetzte Stammtorwart der US-U20(und gerade erst Torwart des Turniers bei der U20 CONCACAF-Championship geworden).
      Von daher die Frage an die scheinbar zahlreich hier vorhandenen passionierten A-Junioren-Bundesligazuschauer: Was qualifiziert ihn höher als die beiden die wir schon haben? Lasse mir das ja gerne erklären.

      @kölsch woher nimmst Du die Info mit dem neuen Vertrag für Kess? Hatte das am Sonntag so verstanden bei der Verabschiedung, dass auch er keinen neuen Vertrag erhält...
      Wer beim Tauziehen nach unten zieht, der isst auch gelben Schnee.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • Ich finde man sollte Kess mit in das Torwarttrainerteam nehmen da er viel für das Mannschaftsgefüge tut und den neuen Jungen gleich als Nr 2 aufbauen. Timo war glaube ich auch 19 als er zu den Profis ging.
      Aber erstmal ein herzliches Willkommen in Kölle
      „Wenn der Schnee geschmolzen ist, siehst du, wo die Kacke liegt.“
    • Heimerzheimer schrieb:

      fenermann schrieb:

      Nee. Das ist schon ein Torwarttalent, das etwas höher einzustufen ist.
      Aha? Von den reinen Daten her sind also alle 3 schon ähnlich:Krahl war in einem Freundschaftsspiel Torwart der DFB U19 und seit Ende letzten Jahres nicht mehr im Kader, Bartels ist aktuell in der DFB U20(hat aber insgesamt eine erheblich höhere Zahl an U-Länderspielen gesammelt als Krahl) und Scott ist aktuell der gesetzte Stammtorwart der US-U20(und gerade erst Torwart des Turniers bei der U20 CONCACAF-Championship geworden).
      Von daher die Frage an die scheinbar zahlreich hier vorhandenen passionierten A-Junioren-Bundesligazuschauer: Was qualifiziert ihn höher als die beiden die wir schon haben? Lasse mir das ja gerne erklären.

      @kölsch woher nimmst Du die Info mit dem neuen Vertrag für Kess? Hatte das am Sonntag so verstanden bei der Verabschiedung, dass auch er keinen neuen Vertrag erhält...
      Man denkt zumindest darüber nach.
      Wer soll den in Liga 1 auf der Bank sitzen?
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • kölsch schrieb:

      Wer soll den in Liga 1 auf der Bank sitzen?
      Wie schon gesagt: Wir haben doch mit Bartels und Scott bereits zwei Talente im Verein(und mir kann bisher noch niemand, der sich so über die Verpflichtung von Krahl freut, erklären wieso der besser sein soll als die beiden)...wieso also nicht fürs erste einer von den beiden(oder halt Krahl, falls der so viel besser sein soll als die beiden die schon da sind)?
      Wenn man immer nur Talente in der U19/U21 stapelt und sie die Spielzeit teilen lässt, aber ihnen nie die Chance gibt oben dranzukommen, ist es eine Frage der Zeit, dass (mindestens) eines der Talente wieder hinten runter fällt, ohne Timo je Druck zu machen. Klar ist so ein Torwarttalent schön zu haben und gerade wenn ein Spieler ablösefrei ist, ja warum nicht? Aber dann muss man ihnen auch die Chancen bieten.
      Wer beim Tauziehen nach unten zieht, der isst auch gelben Schnee.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • Ich sehe nur das wir im Augenblick zu viele TW haben.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Heimerzheimer schrieb:

      Von daher die Frage an die scheinbar zahlreich hier vorhandenen passionierten A-Junioren-Bundesligazuschauer: Was qualifiziert ihn höher als die beiden die wir schon haben? Lasse mir das ja gerne erklären.

      Das würde mich allerdings auch sehr interessieren! Ich kann Krahl zwar nicht einschätzen, aber sowohl Bartels als auch Scott sind nicht untalentiert und können den Sprung zu den Profis durchaus schaffen. Da stellt sich mir schon die Frage, wozu man einen weiteren jungen Torhüter dazuholt. Entweder traut man den beiden den Sprung zu den Profis nicht zu oder aber Krahl ist eine derartige Granate, dass man bewusst in Kauf nimmt, die eigenen Talente zu verlieren. Vielleicht kann das ja hier jemand beantworten?! Weil ich da bei Heimerzheimer bin: Mir erschliesst sich der Transfer von Krahl momentan nicht so ganz...
    • Stromberg schrieb:

      Da stellt sich mir schon die Frage, wozu man einen weiteren jungen Torhüter dazuholt. Entweder traut man den beiden den Sprung zu den Profis nicht zu oder aber Krahl ist eine derartige Granate, dass man bewusst in Kauf nimmt, die eigenen Talente zu verlieren.
      Vielleicht sind die beiden anderen auch ganz einfach schon so weit, dass sie für einen weiteren Schritt die nötige Spielpraxis brauchen.
    • Stromberg: es sieht so aus, wie du vermutest

      denn der geissblogger hatte heute in einem Artikel (hatte ich auch verlinkt) gesagt, dass Scott und Brady ausgeliehen werden sollten - und was den Nachwuchs angeht ist Marc Merten gut informiert - die hatten ja auch schon vor Wochen geschrieben, dass man an Krahl dran sei

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...