02 / Benno Schmitz (2024)

  • Ich will da nichts "böses" reininterpretieren, aber da ich im Spiel absolut nichts von einer Verletzung mitbekommen habe und diese jetzt recht diffus kommuniziert und dem Vernehmen nach nur konservativ behandelt wird, könnte ich mir auch vorstellen, dass das ein Schachzug sein könnte, um bei Easy den Preis in die Höhe zu treiben, indem man sagt "Sorry, ist kurzfristig aber wir können ihn nicht gehen lassen, schaut nur unsere Verletztensituation". Und nach dem 31. ist Benno dann schwuppdiwupp wieder fit (wobei ich das auch unabhängig von der Transfertaktik hoffe...).

    Ihr guckt zuviele schlechte Filme oder Serien oder sowas...................................

    Ein Leben ohne :FC: ist möglich, aber sinnlos!!

  • Ihr guckt zuviele schlechte Filme oder Serien oder sowas...................................

    Vielleicht. Spielt er am Wochenende, waren es aber zumindest die richtigen Filme und Serien :winking_face:

    *diese Signatur wurde leider durch das Brett-Kartellamt zensiert, um Heimis Like-Koeffizienten im messbaren Bereich zu halten, wir bitten um Ihr Verständnis*

  • So viel grenzwertiges Kalkül traue ich Keller nicht zu, dazu ist er m. E. viel zu integer.


    Ich hoffe, Benno fällt nicht zu lange aus und ich hoffe auch, dass Keller für IV und RV noch Alternativen auftt - morgen um 18 Ur schließt das Transferfenster…

  • Beim Express wird Keller so zitiert, dass man damit rechnet, dass Schmitz nach der Länderspielpause (Ende September) wieder zur Verfügung steht. Damit würde er fünf Spiele fehlen. Das wäre ja noch ok :candle:

    „Die Mentalität der Kölner ist nicht zu überbieten. Das, was diese Mannschaft wegsteckt, ist unglaublich. Das habe ich meinen Jungs gesagt. Wir können in der Mentalität nur gleich sein, besser sein geht nicht.“ (Christian Streich)

  • Hat heute schon wieder am Ball trainiert.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Ljubicic, Skhiri - Kainz, Uth, Maina - Lemperle

  • Pawlak über das Personal: „Benno Schmitz hat, wie man so schön sagt, gutes Heilfleisch. Seine Verletzung war nicht so gravierend wie bei den anderen Jungs. Die medizinische Abteilung hat hervorragende Arbeit geleistet. Er wird im Laufe der Woche immer mehr integriert werden. Ein Einsatz für Donnerstag wird eng, komplett ausgeschlossen haben wir das jedoch nicht. Wir müssen schauen, wie sein Sprunggelenk nach der Belastung reagiert. Er ist auf einem guten Weg, relativ schnell wieder dabei zu sein.

    Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!


    Mission Klassenerhalt 22/23


    Mission Gruppenphase


    Müngersdorfer Stadion op Ewig

  • Schön, aber besser nichts überstürzen. Lieber am Sonntag gegen Union oder meinetwegen nächste Woche Donnerstag. Nicht, dass da falscher Ehrgeiz zu am Ende längerer Ausfallzeit führt.

    „Die Mentalität der Kölner ist nicht zu überbieten. Das, was diese Mannschaft wegsteckt, ist unglaublich. Das habe ich meinen Jungs gesagt. Wir können in der Mentalität nur gleich sein, besser sein geht nicht.“ (Christian Streich)

  • so wie ich unser Trainerteam bisher kenne: da wird nix überstürzt, bei denen nicht

    das Benno gerne spielen möchte, steht natürlich auf einem anderen Blatt :smiling_face_with_halo:

  • Glaube auch nicht das er gegen Nizza und Urinon ein Thema ist. Schindler hat es gegen VW gut gelöst. Man hat auch keine eile.

    Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!


    Mission Klassenerhalt 22/23


    Mission Gruppenphase


    Müngersdorfer Stadion op Ewig

  • Naja, als Wechseloption auf der Bank wäre ja schon gut gegen Union, schaun mer mal...

    "Wenn es nur die Jacketkronen sind, die bezahle ich ihm gerne." :crying_face:

  • Wir wussten es doch irgendwie. Bei ihm dauert es nicht lange. Und so ist’s gekommen. Würde ihn nicht mit nach Nizza nehmen und erst am Sonntag als Wechseloption einsetzen. Lieber etwas schonen als zu früh einsetzen.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Ljubicic, Skhiri - Kainz, Uth, Maina - Lemperle

  • Na klar: Tausende Fans fahren nach Nizza

    Und der Benno soll zu Hause bleiben :thinking_face:

    Uth jedoch ist stets bei Auswärtsfahrten (Gegen VW war er zuhause laut insta) der Geißböcke mit dabei und stieg so in den Mannschaftsbus zum Flughafen.


    Nicht mit dabei war hingegen Benno Schmitz. Der Rechtsverteidiger hatte am Dienstag überraschend erstmals wieder mit der Mannschaft trainiert, wird das Spiel in Nizza jedoch verpassen. Da er allerdings ein Kandidat für den Kader am Sonntag gegen Union Berlin ist, blieb Schmitz in Köln, um in den kommenden Tagen vor Ort an seinem Comeback zu arbeiten

    Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!


    Mission Klassenerhalt 22/23


    Mission Gruppenphase


    Müngersdorfer Stadion op Ewig

  • Ja habe ich auch inzwischen gelesen…hätte ihn eher so wie Uth eingeschätzt, dass er auch ein Edel Fan sein möchte


    Da Schmitz aber an seinem zeitnahen Comeback arbeiten möchte, kann ich das auch wieder verstehen, ist ja löblich von ihm :smiling_face_with_halo: