Schmitz, Benno

  • Ihr seid echt spitze darin, mir hier meine Aussagen im Mund umzudrehen.


    Es wurde das Argument gebracht, vielleicht will ja auch Benno einfach abwarten (was angesichts seines Status und auslaufenden Vertrags ohnehin eher unwahrscheinlich ist, dass er komplett abgeneigt wäre zu bleiben und kein Interesse hätte, seine Zukunft zu sichern).


    Daraufhin habe ich den Artikel gepostet, der nur aufgezeigt hat, dass sich zumindest mal bis März offensichtlich der Verein nicht aktiv bemüht hat, die Personalie zu klären (ich habe euch durchaus zugetraut, den Artikel zeitlich einzuordnen) - obwohl die Transfersperre längst bestätigt war und man mit einem Abstieg rechnen musste.


    Nun ist Ende Mai, dass sich jetzt ggf endlich mal jemand um die Personalie kümmert, soll man jetzt noch positiv herausstellen? Oh man…

  • Nicht positiv herausstellen, sondern mal davon ausgehen, das wohl nicht erst Ende Mai mit Benno gesprochen wird.

    Und was meinst du mit "Aussage im Mund umdrehen" ?

    Du schreibst doch das auch hier wieder alles falsch gemacht wurde. Und wie gesagt, bis Mitte März.

    Meinst du nicht das danach ein Berater oder Benno selber gerne seine Zukunft geklärt hätte ? Deshalb muß nichts positiv rausgestellt werden, es aber auch nicht negativ dargestellt werden, da wir keine Info haben, was seit März passiert ist

    Stiller Mitleser since 1978 - Colonia Fantastica

  • jetzt kommst du mit FAKTEN :face_with_tears_of_joy:

    Gibt es für das Angebot eigentlich eine Bestätigung vom Verein oder Spieler? Ansonsten wäre das ja wenn man ehrlich ist, genau so ein Gerücht wie die Ausstiegsklauseln oder die spekulierte und dementierte Ruthenbeck zum KSC Meldung etc.?


    Ich weiß es ehrlich gesagt aktuell gar nicht ob das nun Fakt und doch nur ein älteres Gerücht ist. :thinking_face:

    Einmal editiert, zuletzt von Skerfisen ()

  • Also es stand vor einem Monat in der Rundschau bzw. Gegenaufklärungen stand da, dass Benno Schmitz zögere das seit Wochen vorliegende Angebot anzunehmen (aus finanziellen Gründen …stand da).

    Natürlich könnte man das auch ablehnen,

    Rundschau war bezüglich Spieler etc. nicht so reißerisch unterwegs

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Angebot gilt bis zum 31.05., ansonsten kann er gehen.

    So muss die Antwort des FC lauten.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Lt Geissblog.koeln verlässt Schmitz den FC. In der 2. Liga hätte er uns bestimmt helfen können und nominell ist jetzt nur noch Carstensen da. Ich hoffe mal, es gibt noch eine andere interne zweite Wahl außer Thielmann.

    "Wenn es nur die Jacketkronen sind, die bezahle ich ihm gerne." :crying_face:

  • Meiko Sponsel - RV ist doch eigentlich seine Position - auch wenn er in Essen wohl teils auch anders eingesetzt wurde (IV. + LV) = das jedenfalls lt TM

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • bin hin und her gerissen... zum einen gut, dass er geht, aber man hätte durchaus um ein Jahr verlängern können...

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Zweitbeste Nachricht seit dem Abstieg. :thumbs_up:

    Zweitdümmster Beitrag seit dem Abstieg.

    Sorry, ich verstehe solche Beiträge nicht. :woman_shrugging:

    Benno hat sich hier weder etwas zu schulden kommen lassen, noch hat er hier über Jahre nur Grütze gespielt.

  • Bei Schmitz bin ich auch zwiegespalten.


    Für die 2. Liga hätte ich ihn für gut befunden.


    Ich glaube aber, das man Schmitz gesagt hat, das man mit Carstensen als Stamm-RV plant und dementsprechend war das Vertragsangebot vom FC deutlich schlechter als sein bestehender Vertrag, zumal es ja auch runtergeht in Liga 2.

    Das Angebot wird Schmitz wohl nicht angenommen haben und somit trennen sich die Wege.


    Ich vermute aber, das Schmitz keiner derer Spieler ist, den man als Abgang 100% eingeplant hatte.


    Somit stellt sich jetzt für mich die Frage, wie der FC die BackUp Position hinter Carstensen lösen wird.

    Thielmann kann meiner Meinung nach keine Lösung sein, selbst wenn er bleiben sollte.

    Er wäre für unsere Offensive viel zu wertvoll.

    :FC: "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" :FC:

  • Meiko Sponsel - RV ist doch eigentlich seine Position - auch wenn er in Essen wohl teils auch anders eingesetzt wurde (IV. + LV) = das jedenfalls lt TM

    Ich zitiere mich selbst

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Ich find´s schade. Nicht nur, weil man in dem ersten Jahr unter Baumgart gesehen hat, dass Schmitz durchaus auch für eine offensivere Spielweise interessant ist, sondern vor allem, weil uns das in der aktuellen Situation eine Option nimmt. Und davon haben wir nicht übermäßig viele, fürchte ich...

    "Peace is a lie. There is only Passion."

  • Mit Wäschenbach und Sponsel haben wir für die Hinrunde noch zwei Talente, die aushelfen könnten, wenn Not am Mann wäre...

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Zweitbeste Nachricht seit dem Abstieg. :thumbs_up:

    Leute, er meinte das sicher nicht bezogen auf die Person Benno Schmitz.

    Natürlich ist er charakterlich ein feiner Kerl und hat sich immer vorbildlich verhalten.


    Das ist sicherlich eine Aussage rein auf das sportliche und seiner Qualität bezogen.


    Und da muss ich ihm schon ein stückweit zustimmen.

    Was berechtigt Benno Schmitz, qualitativ hier Stamm-RV sein zu können?

    Selbst in der 2. Liga würde er wegen seiner mangelnden Geschwindigkeit massive Probleme kriegen.

    Und sein Defensivverhalten war jetzt die letzten Jahre auch nicht mehr berauschend.


    Wie ich schon in einem anderen Posting schrieb, hätte ich ihn als reinen BackUp noch behalten, aber auch nur, wegen Mangel der Alternativen.

    BackUp und neuen Vertrag wollte Schmitz wohl nicht und somit trennen sich die Wege.

    :FC: "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" :FC:

  • Das Angebot war da, hat nicht gereicht für Schmitz. Seine Leistung war aber auch nicht so doll letzte Saison. Da gibt es dann ein leistungsentsprechendes Angebot. Kein Geld nur für den Kölschen Cafu Titel.

    So finde ich Keller ok. Ich hoffe nur, wenn Spieler Leistung bringen, geht er auch in die Vollen.

  • Zweitdümmster Beitrag seit dem Abstieg.

    Sorry, ich verstehe solche Beiträge nicht. :woman_shrugging:

    Benno hat sich hier weder etwas zu schulden kommen lassen, noch hat er hier über Jahre nur Grütze gespielt.

    Absolut!

    Benno hat Respekt und keine dümmlichen Kommentare von angeblichen Fans verdient.


    Danke Benno.

    The police in New York City
    They chased a boy right through the park
    In a case of mistaken identity
    They put a bullet through his heart
    Heartbreakers with your forty-four