00/ Frederik Sörensen (2021)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Ok, Sörensen wieder da. Na ja, das erklärt warum man Leistner nicht verpflichtet hat, das wird man zu dem Zeitpunkt sicher schon gewusst haben. Bin gespannt, wie es mit ihm nun weiter geht. Ein gesunder und fitter Sörensen ist sicher nicht schlechter als Leistner, eher besser. Macht es für Heldt aber alles nicht leichter in Sachen Kader- und Gehaltsreduzierung.
    • Neu

      Hmh, das macht die finanzielle Situation nicht besser.

      Da war aber nach der Absage an Leistner mit zu rechnen.

      Jetzt spätestens sollte man Mere zu Geld machen. Evtl. findet sich ja ein Abnehmer.

      Allerdings sollte man auch versuchen Freddy zu transferieren. Kolportierte 2 Mio. Gehalt ist schon happig.
      Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
    • Neu

      Apu schrieb:

      Ok, Sörensen wieder da. Na ja, das erklärt warum man Leistner nicht verpflichtet hat, das wird man zu dem Zeitpunkt sicher schon gewusst haben. Bin gespannt, wie es mit ihm nun weiter geht. Ein gesunder und fitter Sörensen ist sicher nicht schlechter als Leistner, eher besser. Macht es für Heldt aber alles nicht leichter in Sachen Kader- und Gehaltsreduzierung.
      Besser als Leistner? Ja. Gesund und fit? Mal schauen. Hat jetzt lange kein Pflichspiel mehr bestritten und war sehr lange verletzt (sogar OP meine ich). Ich hätte gerne ein neues Gesicht in der IV gesehen. Einen Unverbrauchten mit dem man noch nicht abgestiegen ist... aber das Budget dieses Jahr gibt das wohl nicht her
    • Neu

      es sollte doch gespräche um eine Weiterverpflichtung geben. Also kommt er nach Klln zurück, man wird dann eine entscheidung treffen, die für alle gut ist.
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • Neu

      Habe mich dazu entschloßen die Beiträge zu Freddy hier her zu schieben, weil er ja hier Vertrag hat und kein wirklich neuer Spieler ist.
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Verstraete) - Drexler, Jakobs - Uth, Cordoba
    • Neu

      Bern will ihn doch haben, was man so gehört hat. Selbst, wenn man am Ende 1-1,5 Million spart, wäre das schon ein riesen Geschäft!!!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Verstraete) - Drexler, Jakobs - Uth, Cordoba
    • Neu

      grischa schrieb:

      Bern will ihn doch haben, was man so gehört hat.

      Sie haben ihn aber schon in einer Mitteilung verabschiedet.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Neu

      weil sein Vertrag ausläuft. Dann können sie ihn in 2 Wochen als Neuverpflichtung verkünden
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • Neu

      Naja, wie Elkie schon öfter schrieb wurde er ja nur geholt weil deren Stamm-IV sich verletzt hatte, und da er wohl viel verdient und zuletzt verletzt war...

      Wir werden sehen.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Neu

      zeezer schrieb:

      Ich sehe sogar das Duo Bornauw und Sörensen auf lange Sicht als Stammduo.

      Die Kopfballstärke in unserer IV nimmt definitiv enorm zu!

      Bei Sörensen erinnere ich mich eher an für seine Größe schlechtes Timing beim Kopfballspiel, das war nie seine Stärke.

      Überhaupt wird er hier bei vielen zu sehr verklärt.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Neu

      Beides stimmt. Er ist kein Kopfballungeheuer, hat aber schon bewiesen das er Bundesliga kann. Im Gespann mit Bornauw aber ein klares Signal für die Viererkette.

      Man stelle sich vor Sörensen hätte keine FC Vergangenheit, sondern wäre jetzt drei Jahre in Bern gewesen. Dann würden wir alle angesichts der Vita des letzten Jahres von einem guten Transfer sprechen.
    • Neu

      bljage schrieb:


      Man stelle sich vor Sörensen hätte keine FC Vergangenheit, sondern wäre jetzt drei Jahre in Bern gewesen. Dann würden wir alle angesichts der Vita des letzten Jahres von einem guten Transfer sprechen.
      Ein Spieler aus der Schweizer Liga (wenn auch vom Meister), der seit Januar wegen einer Knieverletzung inkl. OP keine Minute mehr gespielt hat, den hätte ich jetzt nicht zwingend als guten Transfer bezeichnet.