27 / Anthony Modeste (2023)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • elkie57 schrieb:

      bei Clemens wurde es von FC Seite aus so kommuniziert (als es um den Gehaltsverzicht ging), weil er erstens so lange krank war und sein Vertrag ausläuft (und man ihm halt nicht sagen kann, dass er dann ab Sommer 2021 wieder mehr bekommt)

      ich kenne auch Fälle (Privatwirtschaft), die z.B. die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall auf 6 Monate ausgedehnt hatten
      klar gibt es-dann ist der AG aber im Normalfall durch eine Versicherung abgesichert die das dann übernimmt grübel
      Wer Raus geht muss auch wieder reinkommen,das ist der Nachteil derer die Raus gehen(Herbert Wehner)
    • du darfst nicht von dir ausgehen ;)

      Betriebe bis 30 Vollzeitkräfte müssen in die U1 mtl. einzahlen, um dann im Krankheitsfall je nachdem, was mit der jeweiligen Krankenkasse vereinbart wurde - je höher die U1 Vereinbarung, desto höher die mtl. Kosten und desto höher der Erstattungsanspruch im Krankheitsfall (den höchsten Satz gibt es für kleines Geld bei der Knappschaft - ja auch dort kann mal als sozialversicherungspflichtig Beschäftigter sich krankenversicheren = 80 % vom Brutto werden dann bei Krankheit 6 Wochen lang erstattet)

      bei allen anderen größeren Betrieben gibt es das nicht

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • Sorry Leute,

      Mann kann sich alles schön reden.
      Aber ihr geht immer von normalen Arbeitnehmern aus. Der Fussballprofis hat immer einen individuellen
      Vertrag, da kann alles was nicht gegen Gesetze verstößt vereinbart werden.

      Ich selber war über 20 Jahre als AT´ler in einem Betrieb beschäftigt und hatte einen individuellen Arbeitsvertrag.
      So wurden mir z.b. keine Überstunden bezahlt, aber es gab Prämien für Zielerreichung und diverse Zusatzversicherungen
      etc. ( Betriebsrente, BU, EWU.. )
    • Dir wurden keine Überstunden bezahlt weil dies ein deinem ausgehandelten Gehalt inbegriffen sind. Ob du welche machst oder mal nicht. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.