34 / Noah Katterbach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schöne Sache.

      Je mehr Jungs aus der eigenen Reihe, umso weniger Sorgen bezüglich großen Investitionen.

      Dann schauen wir lieber, dass wir Uth bekommen können und Cordoba verlängern.
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • Diese Vertragsverlängerung(en) - schon besonders betreffend Katterbach - sind doch glatt Anlass, die Freude in diesem Fussballforum zu teilen (und die Teilnahme langsam mit Restart der Sachgrundlage aufzunehmen).

      Sehr gute Entscheidung für beide Seiten. Und unsere Jugend- und Kaderplanung aus der Not kann noch zum Vorteil werden.
      Einen der Außenverteidiger, die weit sind und ordentlich Potential haben erstmal gebunden - einfach gut.
    • ich finde auch das Statement unseres Trainers zu Noah gut (s. FC TV und sicherlich auch auf der Tube)

      er sei sehr weit für sein Alter, sehr abgeklärt - aber man müsse so einem Spieler auch mal zugestehen, dass dieser auch mal schlechte Tage habe

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • Noah hatte doch schon mal einen schlechten Tag. Da hatte er glaube ich Magenprobleme. Da merkte man nach der 3-4 Aktion das gibt heute keinen. Trotzdem wurde er bei der Auswechslung mit Applaus verabschiedet. Mache mir da keine Sorgen das ihm das von den Fans nicht zugestanden wird.
      Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!

      Mission Klassenerhalt 19/20 let's go :effzeh:

      Müngersdorfer Stadion op Ewig
    • war heute, wie einige andere, nicht im Spiel und hat deutlich zu viel Fehler gemacht. Klar man sollte ihm nicht böse sein, aber da muss gegen Dummdorf mehr kommen!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Verstraete) - Drexler, Jakobs - Uth, Cordoba
    • Hoffentlich bekommt er nicht das Gerhardt-Talent-Syndrom! Bzw. hoffentlich bekommt Markus Gisdol ihn hin!
      Viele Grüße
      Bobber
      Team Wolf: Qualitätskontrolle Sport, Satzung überprüfen, Geißbockheim modernisieren und Stadionfrage klären! Haut rein!!!, Mittel für den Abstiegskampf freimachen, 15-20 Mios kostet die Nummer! Immer noch billiger als ein Abstieg!
    • Der gute Noah Katterbach hatte gegen Mainz einen weniger guten Tag erwischt. In der Offensive zaghaft(mag auch der taktischen
      Einstellung geschuldet sein) und in der Defensive mit einigen bedenklichen Wacklern und Stellungsfehlern. Und 1: 1, das habe ich
      von ihm auch schon besser gesehen.

      Gilt es sehr schnell abzustellen.
    • ... Thielmann war auch zu schwammig als dass man dahinter glänzen kann. Wenn das Anlaufen nicht klar ist, hat er's schwer.
      Team Wolf: Qualitätskontrolle Sport, Satzung überprüfen, Geißbockheim modernisieren und Stadionfrage klären! Haut rein!!!, Mittel für den Abstiegskampf freimachen, 15-20 Mios kostet die Nummer! Immer noch billiger als ein Abstieg!
    • Kainz hat aber Links gespielt und nicht Thielmann. Man muss auch einfach sagen das Katterbach vorher länger nicht gespielt hat. Zudem finde ich das Leistner neben ihm nicht so passt. Der Spielt die Eröffnungsbälle öfters direkt zum Mann oder sogar in den Rücken, sodass Katterbach öfters nur zurückspielen könnte oder quer.

      Mit Czichos lief das besser der spielt den Ball mehr in den Lauf, sodass Katterbach nach vorne marschieren konnte.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!
    • Und mit dem Duracellsprinter Jakobs vor dir kannst du halt auch anders ins Spiel gehen.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • FCLER21 schrieb:

      Kainz hat aber Links gespielt und nicht Thielmann. Man muss auch einfach sagen das Katterbach vorher länger nicht gespielt hat. Zudem finde ich das Leistner neben ihm nicht so passt. Der Spielt die Eröffnungsbälle öfters direkt zum Mann oder sogar in den Rücken, sodass Katterbach öfters nur zurückspielen könnte oder quer.

      Mit Czichos lief das besser der spielt den Ball mehr in den Lauf, sodass Katterbach nach vorne marschieren konnte.
      Zu Beginn und im größeren Teil der Unordnung kam Kainz über rechts. Über links kam er ausschließlich nach Drexlers Einwechselung. Thielmann und Kainz haben sporadisch und einmal sehr gut gewechselt =》 kein schlechter Schuss vom Österreicher - aber vorbei! Somit keine Torchance!
      Viele Grüße
      Bobber
      Team Wolf: Qualitätskontrolle Sport, Satzung überprüfen, Geißbockheim modernisieren und Stadionfrage klären! Haut rein!!!, Mittel für den Abstiegskampf freimachen, 15-20 Mios kostet die Nummer! Immer noch billiger als ein Abstieg!
    • ... Er kam auch von rechts, als er sich sein Dummgelb geholt hatte.
      Viele Grüße
      Bobber
      Team Wolf: Qualitätskontrolle Sport, Satzung überprüfen, Geißbockheim modernisieren und Stadionfrage klären! Haut rein!!!, Mittel für den Abstiegskampf freimachen, 15-20 Mios kostet die Nummer! Immer noch billiger als ein Abstieg!
    • Sieht momentan nicht gut aus, ich finde da sieht man aber auch was ein Nebenmann ausmacht finde ich. Leistner neben ihm passt überhaupt nicht als Rechtsfuß. Wenn er dem Noah den Ball zuspielt dann fast immer in den Rücken, dass ist nicht das Spiel von Katterbach.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!
    • Jein, ich habe ja schon vor dem Mainzspiel Voloder ins Spiel gebracht. Ein Grund war der gute linke Fuß, den er hat und das gute Spielverständnis sowie die Spieleröffnung! Das geht uns aktuell ab und daher wäre das eine gute Möglichkeit Voloder neben Bornauw zu stellen ;) Noah wird sich fangen, er hat in der Summe mehr gute als schlechte Spiele gemacht und er hat jetzt einen Hänger, was völlg normal ist. Dennoch ist er mit Iso eine der Entdeckungen der Saison!!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Verstraete) - Drexler, Jakobs - Uth, Cordoba
    • für mich ist er erst mal raus, so viele Fehler kannst du Dir auf dem Niveau nicht erlauben. Da ging einiges auf seine Kappe in den letzten 3 Spielen, die er gemacht hat und das ist verdammt teuer für uns. Da musst Du weiter trainieren und Dich irgendwann als Einwechselspieler neu beweisen
    • Hab grad WDR geschaut und mir das 1:0 angeschaut. Den Fehlpass spielt Katterbach, er hätte anders spielen können bzw. müssen. Allerdings war der Leistner nach dem Schlenker total frei und bringt den Katterbach mit diesem Irssinspass in Bedrängnis. Der größere Fehler lag meiner Meinung bei Leistner.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!
    • Er hat immer den ein oder anderen Bock drinne gehabt.
      Was nun dazu kommt ist die Form der Mitspieler sprich fehlende Anspielstationen...es wird vom Gegner gepresst und er gerät unter Druck.
      Das Ergebnis sieht man dann.
      Er wirkt auf mich momentan auch alles andere als "sicher".
      FC im Blut...egal welche Liga...Klassenerhalt trotz VAR Betrug :mfinger: