Stimmung, Fanverhalten, Aktionen beim FC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da macht eine Gruppe eine Collage aus ihren vergangenen 20 Jahren. Stellt auf der einen Seite ihre Sternstunden und auf der anderen Seite ihre Schandtaten. Hat dafür ohnehin schon ihre strafe bekommen und beglichen. Gewisse Sachen kann man nicht mehr rückgängig machen gehören aber zur Gruppe dazu. Kriegt aber im Nachgang einen schreiben unter die Nase gehalten wo es keine zwei Meinungen drüber geben darf. Lächerlich das ganze und brachte damals das Fass verständlicherweise zum Überlaufen. Wie gesagt ich hoffe der neue Vorstand arbeitet da zügig dran damit wir die Derbys Farbenfroh und in allen farcetten erleben. Denn das sind Spiele die nicht wie jedes andere ist. Und diese brauchen einen besonderen Rahmen.
      Wir sind die Fans - Wir sind der Verein - Vorstand raus!

      Für Vogel-gerechte Anstoßzeiten. Freiheit für Gerd & Fred
    • Der Verein versucht sich auf diese Weise zu schützen, weil er sich an Regeln halten muss, die vom Gesetzgeber oder dem DFB vorgegeben sind. Diese Regeln sind einigen Fanlagern ein Dorn im Auge und sie setzen sich immer wieder mal darüber hinweg. Schon vor der Auflage, das einer sich verantwortlich für die Choro zeigen muss, gab es im Vorfeld Absprachen und der FC wurde über die Gestaltung der Choreos informiert und gab diese frei. Doch die letzte Choreo wurde dann entgegen der Absprache noch etwas „aufgehübscht“ und es gab hinterher riesen Ärger. Ein klarer Vertrauensbruch und jetzt weint man aufgrund der Reaktion des Vereins.
      Wir haben hier im Forum doch gerade eine ähnliche Situation mit den Avataren durch. Es gibt Regeln bezüglich der Nutzung der Avatare. Einige haben sich nicht daran gehalten, einer wurde erwischt und nun müssen wir alle mit den Standardavataren leben, weil sich der Betreiber des Forum einfach schützen muss.
      Der FC lässt ja noch eine Tür für Choreos offen, in dem einer die Verantwortung dafür übernimmt. Aber das macht keiner, weil man eben nicht weiß, ob nicht doch wieder irgendein Depp sich eben nicht an die Absprachen hält und sein Pyrostäbchen zieht. Daraus kann man schon einiges an der Struktur der Kurve ablesen...
      Wir sind Kult, Ihr nur ein Fußballverein! #durchetfüer endet hier, denn wir sind #widderdo
    • Eine Choreo ist eine Überraschung und soll vorher nur einem kleinen Kreis bekannt sein. Damit unter anderem der Gegner nichts spitz bekommt.
      Und jemand einen strick draus drehen der seine Geschicht Revue passieren lässt ganz großes Kino.
      Wir sind die Fans - Wir sind der Verein - Vorstand raus!

      Für Vogel-gerechte Anstoßzeiten. Freiheit für Gerd & Fred
    • prinzess of elz schrieb:

      Diese ganze Scheiße kann man einfach beenden indem man:

      1. Keine Stehplätze mehr anbietet
      2. Die Preise der Sitzplätze erhöt
      3. Die Dauerkartenpreise nur 10% günstiger anbietet, wie der normale Sitzplatz!

      So werden sich die Idioten keinen Zutritt mehr erkaufen können!
      Aber dann wohl auch viele andere nicht mehr. Das kannst du nicht ernst meinen, oder?
    • Vorwärts_Fc schrieb:

      Eine Choreo ist eine Überraschung und soll vorher nur einem kleinen Kreis bekannt sein. Damit unter anderem der Gegner nichts spitz bekommt.
      Und jemand einen strick draus drehen der seine Geschicht Revue passieren lässt ganz großes Kino.
      Sorry, aber ich glaube du willst gar nicht erst versuchen die andere Meinung als deine eigene zu verstehen bzw. darauf einzugehen. Und ich glaube auch, dass genau das das Problem ist in unserem Verein. @Capricon hat es wie ich finde ganz gut erklärt. Es kam bis zu dem Punkt an dem sich nicht an Absprachen/ Regeln gehalten wurde und dann kam die Reaktion vom FC. Immer sind die anderen (der FC) Schuld, man selbst macht immer alles richtig.......
      PRO FC ! ... wer es nicht spürt, ist selber schuld...
    • FCFD schrieb:

      prinzess of elz schrieb:

      Diese ganze Scheiße kann man einfach beenden indem man:

      1. Keine Stehplätze mehr anbietet
      2. Die Preise der Sitzplätze erhöt
      3. Die Dauerkartenpreise nur 10% günstiger anbietet, wie der normale Sitzplatz!

      So werden sich die Idioten keinen Zutritt mehr erkaufen können!
      Aber dann wohl auch viele andere nicht mehr. Das kannst du nicht ernst meinen, oder?
      Mach dir keine Hoffnung das meint die ernst
      Wir sind die Fans - Wir sind der Verein - Vorstand raus!

      Für Vogel-gerechte Anstoßzeiten. Freiheit für Gerd & Fred
    • Hunsrück FC schrieb:

      Vorwärts_Fc schrieb:

      Eine Choreo ist eine Überraschung und soll vorher nur einem kleinen Kreis bekannt sein. Damit unter anderem der Gegner nichts spitz bekommt.
      Und jemand einen strick draus drehen der seine Geschicht Revue passieren lässt ganz großes Kino.
      Sorry, aber ich glaube du willst gar nicht erst versuchen die andere Meinung als deine eigene zu verstehen bzw. darauf einzugehen. Und ich glaube auch, dass genau das das Problem ist in unserem Verein. @Capricon hat es wie ich finde ganz gut erklärt. Es kam bis zu dem Punkt an dem sich nicht an Absprachen/ Regeln gehalten wurde und dann kam die Reaktion vom FC. Immer sind die anderen (der FC) Schuld, man selbst macht immer alles richtig.......
      Es bleibt dabei das es kein Zustand ist.

      Und wo hab ich gesagt das immer die anderen schuld sind. Soviel zum Thema verstehen.
      Wir sind die Fans - Wir sind der Verein - Vorstand raus!

      Für Vogel-gerechte Anstoßzeiten. Freiheit für Gerd & Fred
    • Vorwärts_Fc schrieb:

      Hunsrück FC schrieb:

      Vorwärts_Fc schrieb:

      Eine Choreo ist eine Überraschung und soll vorher nur einem kleinen Kreis bekannt sein. Damit unter anderem der Gegner nichts spitz bekommt.
      Und jemand einen strick draus drehen der seine Geschicht Revue passieren lässt ganz großes Kino.
      Sorry, aber ich glaube du willst gar nicht erst versuchen die andere Meinung als deine eigene zu verstehen bzw. darauf einzugehen. Und ich glaube auch, dass genau das das Problem ist in unserem Verein. @Capricon hat es wie ich finde ganz gut erklärt. Es kam bis zu dem Punkt an dem sich nicht an Absprachen/ Regeln gehalten wurde und dann kam die Reaktion vom FC. Immer sind die anderen (der FC) Schuld, man selbst macht immer alles richtig.......
      Es bleibt dabei das es kein Zustand ist.
      Und wo hab ich gesagt das immer die anderen schuld sind. Soviel zum Thema verstehen.
      das eine Lösung hermuss ist doch unstrittig. Nur muss sich nicht nur der Verein, sondern auch die aktive Szene dafür bewegen und Kompromisse eingehen.

      Das mit dem verstehen wirst du merken, wenn du deine Beiträge nochmal in Ruhe liest. Bei jedem Beitrag kommt ein anderer Einwand warum man doch Choreos machen muss. Es kommt aber kein Einwand wie man gemeinsam mit dem Verein sich aufeinander zu bewegt. Das meinte ich mit: „es sind immer die anderen Schuld“.
      PRO FC ! ... wer es nicht spürt, ist selber schuld...
    • FCFD schrieb:

      prinzess of elz schrieb:

      Diese ganze Scheiße kann man einfach beenden indem man:

      1. Keine Stehplätze mehr anbietet
      2. Die Preise der Sitzplätze erhöt
      3. Die Dauerkartenpreise nur 10% günstiger anbietet, wie der normale Sitzplatz!

      So werden sich die Idioten keinen Zutritt mehr erkaufen können!
      Aber dann wohl auch viele andere nicht mehr. Das kannst du nicht ernst meinen, oder?
      Natürlich! Die Nachfrage ist hoch genug. Der FC freut sich darüber mit höheren Einnahmen.
    • prinzess of elz schrieb:

      FCFD schrieb:

      prinzess of elz schrieb:

      Diese ganze Scheiße kann man einfach beenden indem man:

      1. Keine Stehplätze mehr anbietet
      2. Die Preise der Sitzplätze erhöt
      3. Die Dauerkartenpreise nur 10% günstiger anbietet, wie der normale Sitzplatz!

      So werden sich die Idioten keinen Zutritt mehr erkaufen können!
      Aber dann wohl auch viele andere nicht mehr. Das kannst du nicht ernst meinen, oder?
      Natürlich! Die Nachfrage ist hoch genug. Der FC freut sich darüber mit höheren Einnahmen.
      Hallo England...Karten nur noch für Besserverdienende? Oder wie ist das zu verstehen?
      FC im Blut...egal welche Liga...
    • prinzess of elz schrieb:

      FCFD schrieb:

      prinzess of elz schrieb:

      Diese ganze Scheiße kann man einfach beenden indem man:

      1. Keine Stehplätze mehr anbietet
      2. Die Preise der Sitzplätze erhöt
      3. Die Dauerkartenpreise nur 10% günstiger anbietet, wie der normale Sitzplatz!

      So werden sich die Idioten keinen Zutritt mehr erkaufen können!
      Aber dann wohl auch viele andere nicht mehr. Das kannst du nicht ernst meinen, oder?
      Natürlich! Die Nachfrage ist hoch genug. Der FC freut sich darüber mit höheren Einnahmen.
      Wenn du damit andeuten willst, dass "Fans" welche sich daneben benehmen aus der unteren Mittelschicht oder tiefer kommen, dann liegst du evtl. ganz schön daneben...
      Viele davon haben vielleicht nicht mehr alle Latten am Zaun, aber am Hungertuch nagen die nicht...
    • prinzess of elz schrieb:

      FCFD schrieb:

      prinzess of elz schrieb:

      Diese ganze Scheiße kann man einfach beenden indem man:

      1. Keine Stehplätze mehr anbietet
      2. Die Preise der Sitzplätze erhöt
      3. Die Dauerkartenpreise nur 10% günstiger anbietet, wie der normale Sitzplatz!

      So werden sich die Idioten keinen Zutritt mehr erkaufen können!
      Aber dann wohl auch viele andere nicht mehr. Das kannst du nicht ernst meinen, oder?
      Natürlich! Die Nachfrage ist hoch genug. Der FC freut sich darüber mit höheren Einnahmen.
      Hast Du Lack gesoffen?
      "Your best? Losers always whine about their best. Winners go home and f*** the Prom-Queen."
    • prinzess of elz schrieb:

      Diese ganze Scheiße kann man einfach beenden indem man:

      1. Keine Stehplätze mehr anbietet
      2. Die Preise der Sitzplätze erhöt
      3. Die Dauerkartenpreise nur 10% günstiger anbietet, wie der normale Sitzplatz!

      So werden sich die Idioten keinen Zutritt mehr erkaufen können!
      Und was ist mit der "Schicht" für die der Fussball eigentlich mal da war. Es war mal der Sport des "kleinen Mannes".

      Die Lösung die du aufführst ist keine die Zukunft haben wird. Zumal die Ticketpreise eh schon teilweise zu hoch sind.
      :EL
    • Neu

      Denke hier ist es besser aufgehoben.

      Waren wohl doch nicht nur Strafen für die "Pyroaffen. Schon witzig das davon keine Rede ist :lol: :lol: :lol:

      Im Kölner Zuschauerbereich wurden vor Beginn sowie in der 60. Minute des Zweitligaspiels beim FC Ingolstadt 04 am 3. März 2019 insgesamt sieben pyrotechnische Gegenstände abgebrannt. Zudem zündeten Kölner Zuschauer vor Beginn der Zweitligabegegnung beim 1. FC Heidenheim am 7. April 2019 mindestens zwölf Bengalische Feuer sowie in der vierten Minute der Zweitligapartie beim MSV Duisburg am 10. April 2019 ebenfalls ein Bengalisches Feuer. Darüber hinaus lief ein Kölner Zuschauer in der 66. Minute des Zweitligaspiels gegen den SV Darmstadt 98 am 26. April 2019 auf das Spielfeld, wodurch sich die Spielfortsetzung um eine Minute

      Hoffentlich wird damit die nächste WM in Kater finanziert :lol: sleep sleep
      Wir sind die Fans - Wir sind der Verein - Vorstand raus!

      Für Vogel-gerechte Anstoßzeiten. Freiheit für Gerd & Fred