39 / Darko Churlinov

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Puppekopp schrieb:

      8neun schrieb:

      und vermutet sportliche Gründe. Njoa
      Kleine Korrektur: Die vermutet Heldt nicht, die sieht er offenbar selber so: "Wenn wir das Gefühl haben, dass er uns sportlich weiterbringt, wird er sofort spielen. Dieses Gefühl haben wir aber derzeit nicht."
      Was ich mich frage, ist, wie man in derart kurzer Zeit als eben erst verpflichteter GF Sport ein solches Urteil fällen kann. Sonderlich fundiert kann das ja kaum sein, es sei denn, Heldt hätte sich schon vor seiner Verpflichtung den Spieler angesehen und für zu leicht befunden. Kann ich mir wiederum kaum vorstellen.
      Heldt wird sich wohl intern bei Leuten erkundigt haben, denen er vertraut. Ich meine mich zu erinnern, dass AB sich auch dahingehend geäußert hat, dass es für Buli noch nicht reicht. Zumindest deutet die Aussage darauf hin, dass man von Vereinsseite nicht die beleidigte Mimose mimt. Schade, insgeheim habe ich gehofft, dass er nach Katterbach und Jakobs der Nächste ist, der frischen Wind bei den Profis reinbringt, ohne das Geldsäckle übermäßig zu belasten. Im Moment siehts nicht so aus...
      "Wenn es nur die Jacketkronen sind, die bezahle ich ihm gerne." ;(
    • Heldt etc saßen alle beim letzten Spiel der U21 auf der Tribüne
      (Gisdol, sein Co, Pawlak, Wehrle, Heldt + Carsten Schiel und Besuch)

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • Tünn schrieb:

      Puppekopp schrieb:

      8neun schrieb:

      und vermutet sportliche Gründe. Njoa
      Kleine Korrektur: Die vermutet Heldt nicht, die sieht er offenbar selber so: "Wenn wir das Gefühl haben, dass er uns sportlich weiterbringt, wird er sofort spielen. Dieses Gefühl haben wir aber derzeit nicht."Was ich mich frage, ist, wie man in derart kurzer Zeit als eben erst verpflichteter GF Sport ein solches Urteil fällen kann. Sonderlich fundiert kann das ja kaum sein, es sei denn, Heldt hätte sich schon vor seiner Verpflichtung den Spieler angesehen und für zu leicht befunden. Kann ich mir wiederum kaum vorstellen.
      Heldt wird sich wohl intern bei Leuten erkundigt haben, denen er vertraut. Ich meine mich zu erinnern, dass AB sich auch dahingehend geäußert hat, dass es für Buli noch nicht reicht. Zumindest deutet die Aussage darauf hin, dass man von Vereinsseite nicht die beleidigte Mimose mimt. Schade, insgeheim habe ich gehofft, dass er nach Katterbach und Jakobs der Nächste ist, der frischen Wind bei den Profis reinbringt, ohne das Geldsäckle übermäßig zu belasten. Im Moment siehts nicht so aus
      naja, nach aussen würde ich auch nicht unbedingt kommunizieren, dass der Grund, warum er nicht spielt, ist, dass er den Vertrag nicht verlängert. Ausserdem ist es doch schon komisch. Churlinov spielt eine so gute Vorbereitung, dass er gleich im ersten Spiel für 20 min eingewechselt wird. Und ab diesem Moment ist dann klar, dass es aktuell absolut nicht ausreicht für die 1. Liga? Aufgrund von 20 min Spielzeit, obwohl man vorher offensichtlich geglaubt hat, dass es sehr wohl ausreicht? Nee, ich glaube fest daran, dass die Vertragssituation da eine Rolle spielt. Aber schade, dass er jetzt offensichtlich unter Gisdol auch keine Chance bekommen wird.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher