Angepinnt Spieltagsthread 1. BL 2019/20

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hassenichjesehen schrieb:

      grübel Coutinho ist doch noch nicht mal sicher, oder habe ich was verpasst?
      Doch, ist fix auf Leihbasis und wurde auch bestätigt.

      Laut Brazzo erwarten sie sich viele Tore und Assists. Kahn hält den auch für super, er kam zwar kaum zum Zug bei Barca aber ich interpretierte das eben so das Kahn etwas süffisant war weil Coutinho auf der Messi-Position agiert und er es nicht begreift warum Barca da letzte Saison 150 Millionen bezahlt hat.

      Ich kenne den Spieler nur vom Namen her, habe LaLiga nie verfolgt und weiß noch nicht mal wo Coutinho vorher war. Ist das tatsächlich so 'ne Übergranate? Ich kann's mir fast nicht vorstellen. Auch ist er mir nie aufgefallen bei Brasilien denn ich habe gegoogelt was das überhaupt für ein Landsmann ist.
    • Bin gespannt wie das wird wenn Hernandez fit ist. Süle ist gesetzt, Hernandez wird es auch sein. Boa und Pavard bleiben übrig, als Notnagel kann auch Martinez das spielen obwohl das eigentlich ein DM ist. Boateng ist mMn viel besser als Pavard wenn er auch nur Normalform hat, hat er Topform ist er Pavard haushoch überlegen. Ich denke das Pavard jetzt nur spielt aufgrund des Bonus das er neu ist. Hat nicht die Klasse wenn's fair zugeht. Bin ich absolut von überzeugt. Hat aber mal eben 35 Millionen gekostet.
    • FC-maniac schrieb:

      Doch, ist fix auf Leihbasis und wurde auch bestätigt.
      Laut Brazzo erwarten sie sich viele Tore und Assists. Kahn hält den auch für super, er kam zwar kaum zum Zug bei Barca aber ich interpretierte das eben so das Kahn etwas süffisant war weil Coutinho auf der Messi-Position agiert und er es nicht begreift warum Barca da letzte Saison 150 Millionen bezahlt hat.

      Ich kenne den Spieler nur vom Namen her, habe LaLiga nie verfolgt und weiß noch nicht mal wo Coutinho vorher war. Ist das tatsächlich so 'ne Übergranate? Ich kann's mir fast nicht vorstellen. Auch ist er mir nie aufgefallen bei Brasilien denn ich habe gegoogelt was das überhaupt für ein Landsmann ist.
      Coutinho war in Liverpool schon eine echte Granate.

      Mir ging es eher darum, dass sich Coutinho wohl schon gegen einen Wechsel in die Bundesliga und diesbezüglich zum FC Bayern ausgesprochen hatte.
      Anscheinend dann wohl doch der große Sinneswandel, aber sei es drum, ich freue mich so einen Spieler in der Bundesliga zu sehen (wenn auch beim definitiv falschen Verein :jawohlja: )
      "Aua, aua, aua!" (Achim Beierlorzer)

      „Das Problem mit dummen Menschen ist, dass sie oft zu dumm sind, selbst zu erkennen, dass sie dumm sind“ (John Cleese)


      Tiocfaidh ár lá
    • FC-maniac schrieb:

      Bin gespannt wie das wird wenn Hernandez fit ist. Süle ist gesetzt, Hernandez wird es auch sein. Boa und Pavard bleiben übrig, als Notnagel kann auch Martinez das spielen obwohl das eigentlich ein DM ist. Boateng ist mMn viel besser als Pavard wenn er auch nur Normalform hat, hat er Topform ist er Pavard haushoch überlegen. Ich denke das Pavard jetzt nur spielt aufgrund des Bonus das er neu ist. Hat nicht die Klasse wenn's fair zugeht. Bin ich absolut von überzeugt. Hat aber mal eben 35 Millionen gekostet.
      Pavard hat heute gezeigt dass Bayern dann wohl doch eine Nummer zu groß für ihn ist.

      Ständiger Unsicherheitsfaktor in der Münchner Abwehr.
      "Aua, aua, aua!" (Achim Beierlorzer)

      „Das Problem mit dummen Menschen ist, dass sie oft zu dumm sind, selbst zu erkennen, dass sie dumm sind“ (John Cleese)


      Tiocfaidh ár lá
    • Hassenichjesehen schrieb:

      FC-maniac schrieb:

      Bin gespannt wie das wird wenn Hernandez fit ist. Süle ist gesetzt, Hernandez wird es auch sein. Boa und Pavard bleiben übrig, als Notnagel kann auch Martinez das spielen obwohl das eigentlich ein DM ist. Boateng ist mMn viel besser als Pavard wenn er auch nur Normalform hat, hat er Topform ist er Pavard haushoch überlegen. Ich denke das Pavard jetzt nur spielt aufgrund des Bonus das er neu ist. Hat nicht die Klasse wenn's fair zugeht. Bin ich absolut von überzeugt. Hat aber mal eben 35 Millionen gekostet.
      Pavard hat heute gezeigt dass Bayern dann wohl doch eine Nummer zu groß für ihn ist.
      Ständiger Unsicherheitsfaktor in der Münchner Abwehr.
      Genau das.

      Die Sache ist zudem auch wie der überhaupt drauf ist. Jetzt schon Weltmeister - ich glaube der ist abgehoben. Warum ich der Meinung bin? Erste Pressekonferenz in München, zwei Kernaussagen:

      1) Er hätte früher wechseln sollen weil er in der Abstiegssaison nur noch München im Kopf hatte.

      2) I ch habe keine Angst vor Bayern München.

      Das muss er ja auch nicht aber er sprach auch nicht davon das er sonderlichen Respekt hätte sondern das kam eher rüber das es ja quasi wohl selbstverständlich wäre das er jetzt bei einem Weltclub spielt. Das ist ein Schnösel der quasi schon alles erreicht hat (in seinen Augen mit dem WM-Titel ) Kann er ja so sehen aber dann ist das Scheitern bei Bayern vorprogrammiert weil es da kein "Satt-sein" gibt in der Vereinsphilosophie. Den würde ich gerne mal mit Kahn auf dem Platz sehen, schade das der Oli nicht mehr spielt.
    • Hatte Düsseldorf eigentlich noch hinter uns gesehen, aber die machen wohl da weiter wo die aufgehört haben. Befürchte die haben uns dann dieses Jahr sportlich endgültig abgehängt. Stattdessen wird wohl Augsburg ein Kandidat für die letzten drei Plätze.
      ·········Modeste
      ·········Cordoba
      Drexler··············Schaub
      ·····Skhiri··Verstraete
      Hector·Bornauw·Meré·Ehizibue
      ··········Horn
    • Olemaus schrieb:

      Promillehennes schrieb:

      Olemaus schrieb:

      Bin gespannt ob Uli H. genug überwiesen hat, damit der VAR die Sache nochmals geradebiegen kann?!? grübel
      Das sind also die Verpflichtungen die schon fix waren!? ;)
      Er hat auf jeden Fall bezahlt...da hätte sich bei uns kein VAR gemeldet...jede Wette!
      Habs ja gesagt...
      Flaco + Birger = Europa
    • dollberg#12 schrieb:

      Hatte Düsseldorf eigentlich noch hinter uns gesehen, aber die machen wohl da weiter wo die aufgehört haben. Befürchte die haben uns dann dieses Jahr sportlich endgültig abgehängt. Stattdessen wird wohl Augsburg ein Kandidat für die letzten drei Plätze.
      die haben heute gegen noch schwächere Bremer gewonnen-und schon haben sie uns (über Jahre? :clown: ) abgehängt? sleep
      Augsburg und Mainz waren klar und zu erwarten im Kampf um den Klassenerhalt,wenn Bremen so weiterspielt wie heute , die ebenfalls
      --------------- der neue Petershäger Erbbock wird uns erlösen und im gelobten Bundesligaland belassen :jawohlja: -------- Danke Armin :green:
    • dollberg#12 schrieb:

      Hatte Düsseldorf eigentlich noch hinter uns gesehen, aber die machen wohl da weiter wo die aufgehört haben. Befürchte die haben uns dann dieses Jahr sportlich endgültig abgehängt. Stattdessen wird wohl Augsburg ein Kandidat für die letzten drei Plätze.
      Also sportlich abhängen dauert dann doch meist etwas länger als eine optimal gelaufene Saison. Wir sind das beste Beispiel wie schnell das wieder nach hinten losgehen kann...aufgestiegen und jedes Jahr verbessert bis zum 5 Platz. Dann kam das was ich bis heute nicht richtig verstehe/verdaut habe.
      FC im Blut...egal welche Liga...trotz VAR Betrug :mfinger:
    • 100 % Zustimmung.

      Das war gestern ein fürchterlicher Kick den die Kackbacher und Scheißer lieferten, eine Fehlpaßorgie beiderseits. Bei uns im Spieltag-Trööt gab es Postings die Endzeit-Stimmung glichen weil wir in Wolfsburg verloren haben. Unser Spiel war jedoch besser als das der Klepper und Pott-Asis. Ich sehe da ebenfalls gute Chancen für uns Punkte zu holen gegen beide Mannschaften.