Heldt, Horst (Ex-Sportdirektor)

  • Er hat Uth eingetütet und lag bei T-REX auch richtig, zudem wurde das Ziel erreicht. Ich hätte ihn nicht entlassen.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • man muß schon sagen, ohne Duda und Andersson, auch Wolf hätte Hector da in den letzten Spielen vorn ähnlich verloren dagestanden wie beim letzten Abstieg

    Und wie viele Millionen hatte er dafür zur Verfügung? Die übrigens nicht er erwirtschaftet hatte… Null Transferwerte geschaffen- nein, dazu zählt kein Duda, der seinen Marktwert nicht groß gesteigert haben dürfte. Im übrigen wie im Herbst 19 schon in kritischen Beiträgen hier befürchtet.

    Er hat Uth eingetütet und lag bei T-REX auch richtig, zudem wurde das Ziel erreicht. Ich hätte ihn nicht entlassen.

    Allein sein charakterlich höchst fragwürdiger Abgang mit medialen Schießen gegen Vorstand, Übergangsmanagerkollegen, selbst Mannschaft hinsichtlich Tolu und der Darstellung als Opfer auch dank geholter Hilfe von „Expertenbuddies“ zeigt, dass es richtig war. Komisch, wer seinen Abgang der Presse gesteckt hatte. Schon vor der Relegation hat er geschürt. Z.B. mit seinem Interview, er hätte seit zwei Wochen keinen Kontakt mehr zum Vorstand. Irritiert hatte mich auch das Funkel-Interview vor der Relegation. Eine eigene Presserunde einzuladen und da so einiges merkwürdiges loszulassen, scheint mir auch ziemlich unüblich und irritierend. Ziel?
    Mal ganz ehrlich, es gab schon viele Saisons, in denen es schwieriger war in Bezug auf die Konkurrenz die Klasse zu halten… Und wir haben uns erst im Rückspiel der Relegation gerettet. Es lief einiges falsch. Das kann es nicht überdecken. Natürlich hat er auch gutes gemacht, aber das reicht nicht!

  • Der Express „spekuliert“ dass Heldt ein Thema Bei Leipzig als Krösche Nachfolger sein könnte :zany_face:

    „Der Fußball sollte einfach bleiben, klar bleiben und für diejenigen, für die wir das machen – und das sind nicht die Konsortien, sondern die Zuschauer und für die Emotionen.“

  • witzig. Das kann ich mir kaum vorstellen.


    Ich hatte auch eher gedacht, als ich seinen Namen jetzt ganz oben las, dass er ein Interview gegeben hätte, in dem er angibt wie toll der Kader doch sei, den er zusammen gestellt hat

    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.

  • Ich hatte auch eher gedacht, als ich seinen Namen jetzt ganz oben las, dass er ein Interview gegeben hätte, in dem er angibt wie toll der Kader doch sei, den er zusammen gestellt hat

    Und es wäre noch nicht mal gelogen. Und den Trainer hat er auch geholt. Bis auf Kilian stammen alle aus seinem Portfolio.

    Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!


    Mission Klassenerhalt 21/22 let's go :effzeh:


    Müngersdorfer Stadion op Ewig

  • Der Express „spekuliert“ dass Heldt ein Thema Bei Leipzig als Krösche Nachfolger sein könnte :zany_face:

    Halte ich durchaus für möglich- er hat ja durch Kind 96 und Schlacke 05 schon gelernt wie es in Investorenclubs zugeht :thinking_face:

    Zudem hätte er mit Aehlig ja einen Fürsprecher der Hottes Qualitäten kennt...

    Der Fuchs ist Schlau und stellt sich Dumm,bei manch Menschem ist es andersrum....

  • Bei allem Respekt- ich denke Leipzig hat da andere Ansprüche, ohne jetzt nachtreten zu wollen.

    Das ist mit Sicherheit Express Spekulation ohne Gehalt.

    „Der Fußball sollte einfach bleiben, klar bleiben und für diejenigen, für die wir das machen – und das sind nicht die Konsortien, sondern die Zuschauer und für die Emotionen.“

  • Und es wäre noch nicht mal gelogen. Und den Trainer hat er auch geholt. Bis auf Kilian stammen alle aus seinem Portfolio.


    Red dir das ruhig weiter ein...

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Red dir das ruhig weiter ein...

    Ich muss mir da Gott sei Dank nichts einreden!


    1. FC Köln: Horst Heldt gratuliert Steffen Baumgart


    Großen Anteil daran, Baumgart das Engagement beim FC schmackhaft zu machen, hatte Ex-Sportchef Horst Heldt, der kurz nach der gewonnen Relegation gegen Holstein Kiel von seinen Aufgaben in Köln entbunden wurde. Baumgart sei von seiner Demission überrascht worden, gab Heldt damals in einem "Bild"-Interview an und berichtete über ein "sehr gutes Verhältnis" mit dem Fußballlehrer .

    Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!


    Mission Klassenerhalt 21/22 let's go :effzeh:


    Müngersdorfer Stadion op Ewig

  • Bei allem Respekt- ich denke Leipzig hat da andere Ansprüche, ohne jetzt nachtreten zu wollen.

    Das ist mit Sicherheit Express Spekulation ohne Gehalt.

    Das Gehalt wird bei der Bullenpisse bestimmt da sein :zany_face:

    ob Hotte dort,oder bei einem anderen Bundesligisten landen wird ,wird man sehen-ich bin gespannt ....

    Der Fuchs ist Schlau und stellt sich Dumm,bei manch Menschem ist es andersrum....

  • Ist Brause nicht auch mit Gomez in Gesprächen? Ich glaube aber um einen anderen Job. :thinking_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Ich muss mir da Gott sei Dank nichts einreden!


    1. FC Köln: Horst Heldt gratuliert Steffen Baumgart


    Großen Anteil daran, Baumgart das Engagement beim FC schmackhaft zu machen, hatte Ex-Sportchef Horst Heldt, der kurz nach der gewonnen Relegation gegen Holstein Kiel von seinen Aufgaben in Köln entbunden wurde. Baumgart sei von seiner Demission überrascht worden, gab Heldt damals in einem "Bild"-Interview an und berichtete über ein "sehr gutes Verhältnis" mit dem Fußballlehrer.


    Wie gesagt, er wurde bei Fink überstimmt und hat danach seinen Job gemacht Kontakt zu Baumgart aufzunehmen, wenn du ihn dafür schon loben willst, von mir aus.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • … mit Stöger hat er sich auch getroffen.

    „Der Fußball sollte einfach bleiben, klar bleiben und für diejenigen, für die wir das machen – und das sind nicht die Konsortien, sondern die Zuschauer und für die Emotionen.“

  • Musst du mich daran erinnern?

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Diese Heldt Glorifizierungen gehen mir sowas von auf den Sack.


    Hätte man den weiter wurschteln lassen, wäre er ein ähnlicher Totengräber vom Effzeh gewesen wie Overath.


    Gut das der weg ist.


    Der Bullenpisse kann man den nur gönnen.

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

  • Ach zu Kackbach kann er gerne gehen :winking_face:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • Wie gesagt, er wurde bei Fink überstimmt und hat danach seinen Job gemacht Kontakt zu Baumgart aufzunehmen, wenn du ihn dafür schon loben willst, von mir aus.

    Fink hat sich selber disqualifiziert durch sein Ziel über die Saison bleiben zu wollen. Weil man sich mit Baumgart größtenteils einig war und er im Sommer übernehmen würde.


    Ist aber auch Wurst. Die sind Geschichte und in 45 Minuten spielt der FC

    Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!


    Mission Klassenerhalt 21/22 let's go :effzeh:


    Müngersdorfer Stadion op Ewig