Angepinnt FC Transfergerüchte ABGÄNGE Sommer 2020/21

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FC Transfergerüchte ABGÄNGE Sommer 2020/21

      Bitte hier nur wirkliche Gerüchte und keine Wünsche über ABGÄNGE! DANKE!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Verstraete) - Drexler, Jakobs - Uth, Cordoba
    • klar, wir geben noch ne Million mit, damit er geht. Was ein Quatsch.

      Dann wird er halt nochmal verliehen. Glaube nicht, dass wir da so eingehen bei Verhandlungen
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • voetbalbelgie.be/voetbalnieuws…e-aan-de-slag/2020/05/11/

      Hier wird spekuliert, dass Verstraete sich eine Rückkehr in nach Belgien vorstellen kann.
      Ist natürlich viel Kaffeesatzleserei, aber spinnt man mal ein bisschen, könnte da schon etwas dran sein.
      Er kommt unter Gisdol kaum zum Zug (mal abseits von Corona), dann gab es die missverständlichen Aussagen um seinen Gesundheitszustand, und jetzt die Geschichte mit der Kritik an den Corona-Schutzmaßnahmen.
      Dazu wird - wenn ich mich recht erinnere - immer mal wieder lose ein Interesse an zentralen MF Spielern lanciert, sei es die Rückkehr von Özcan oder ähnliche Gerüchte der letzten Tage.


      Google Übersetzer schrieb:

      Birger Verstraete tauschte AA Gent gegen 1. FC Köln. Sebastiaan Bornauw spielt viel, Verstraete weniger. Der 26-jährige Mittelfeldspieler will mehr auf dem Feld sein und würde daher eine Rückkehr in die Jupiler Pro League nicht ausschließen.
      Der einmalige Rote Teufel verbringt 30% der Spielminuten in der Bundesliga. Er bekam seine Chance in neun Duellen und lieferte eine Vorlage.

      Die ehemaligen Spieler von Club Brugge, Mouscron, KV Kortrijk und AA Gent sind bis Mitte 2023 unter Vertrag. Sein deutscher Verein hat im vergangenen Sommer 4 Millionen Euro auf den Tisch gelegt und auch mehr erwartet. Deutsche Medien berichten, dass ein Darlehen diskutiert werden kann


      Zu Özcan:

      sportifcumleler.com/2020/05/sa…latasaray-bu-saatten.html


      Google Übersetzer schrieb:

      Nach Saisonende bleibt der 1-Jahres-Vertrag bei Köln. In dieser Saison weiß ich, dass Holstein Kiel zur Miete trägt und es gibt Kaufoptionen. Trotzdem glaube ich nicht, dass er in Holstein Kiel bleiben wird. Sie tragen das Bundesliga 2 Trikot und sind in der Mitte. Es ist auch möglich, nach Köln zurückzukehren und den Vertrag zu verlängern. Vielleicht haben sie andere Bewerber, aber es scheint keinen übermäßigen Markt zu geben. Auf Anfrage kann die Überweisung zwischen 1,5 und 2 Millionen Euro betragen. Es wird eine ernsthafte Investition für die Zukunft sein.
      vermutlich genauso valide wie die Quelle zu Verstraete, viel hätte könnte müsste. Daher eher zur Vollständigkeit, und für die Interessierten.
      s t i l l e r | M i t l e s e r

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MattEagle ()

    • Toaster schrieb:

      Sörensen:Leihe mit Bern verlängert.

      Nicht wirklich, sondern nur bis zum Schweizer Saisonende. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • #arschlecken
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • die wollen wohl weniger als 10 Millionen ausgeben. Also Hörer wird nicht mal abgenommen!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Verstraete) - Drexler, Jakobs - Uth, Cordoba
    • Botucal schrieb:

      MattEagle schrieb:

      Marseille hat angeblich ein Auge auf Skhiri geworfen


      francefootball.fr/news/Mercato…nts-de-bundesliga/1140645
      -Tunesischer Nationalspieler-bestes Fussballalter
      -Noch länger Vertrag
      -Leistungsträger in einer starken Liga
      -Laufwunder
      -Starke Defensivwerte

      ... 30 Mio. ????
      Den dürfen wir NICHT abgeben. Finde ihn unheimlich wichtig für die zukünftige Entwicklung.
    • FCFD schrieb:

      Botucal schrieb:

      MattEagle schrieb:

      Marseille hat angeblich ein Auge auf Skhiri geworfen


      francefootball.fr/news/Mercato…nts-de-bundesliga/1140645
      -Tunesischer Nationalspieler-bestes Fussballalter-Noch länger Vertrag
      -Leistungsträger in einer starken Liga
      -Laufwunder
      -Starke Defensivwerte

      ... 30 Mio. ????
      Den dürfen wir NICHT abgeben. Finde ihn unheimlich wichtig für die zukünftige Entwicklung.
      Find auch unter 20 Mio. brauchen wir erst gar nicht darüber reden
    • Aber Hallo. Das sind zwar nur Mutmaßungen der Medien, und wer weiß ob da was dran ist. Auch Marseille kann nicht wer weiß was bezahlen. Aber das sind ja immer viele Komponenten, wovon ein Wechsel abhängig ist. Auch ein Spieler kann ja auf einen Wechsel pochen. Aber das sehe ich jetzt nicht wirklich das Shkiri da Druck machen würde. Nur muss der Club dann auch kompromisslos hart sein. Finde ich.

      Konkret würde das in diesem Fall so aussehen..und ich denke das Heldt da jemand ist, der das erstens so sieht, und zweitens auch so gehandelt hat in der Vergangenheit bei Spielern, die was aufm Kasten haben...wenn ein Club da Interesse hat, und der Spieler würde wechseln wollen, dann kann man das machen.

      In diesem Fall für 35 Mio. Auf der einen Seite bin ich zwar mittlerweile ziemlich angewidert von dem Geschäft, aber ich werde natürlich nicht einfordern das ausgerechnet bei uns mit dem Wahnsinn aufgehört wird, wenn alle anderen heiter so weitermachen. Ausserdem würde ich in dem Zusammenhang auch grundsätzlich mal Eier zeigen in solchen Situationen, sollten sie denn entstehen.

      Spieler will dahin. Spieler hat lange Vertrag. Spieler hat Qualität. Verein will ihn haben. In dem Fall 35 Mio. Fertig.
    • grischa schrieb:

      die wollen wohl weniger als 10 Millionen ausgeben. Also Höger :tu: wird nicht mal abgenommen!
      warum sollten wir Höger nicht abgeben. Wäre für beide Seiten noch besser. :clown:

      3 Mio und er kann in der Sonne seine Karriere nochmal aufblühen lasse
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.