25 / Tim Lemperle (2023+1)

  • Weiß nicht wovon du redest, wir haben vorletzte Saison nur 33 Spiele gemacht (Hab vergessen wieso :clown_face: ) und der Pokal zählt nicht.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Er sucht den Weg zum Tor. Sehr guter Laufweg! Freue mich für und uns, dass er sein erstes Tor gemacht hat und da sich einer noch in unsere Mannschaft entwickelt. Toll, dass wir einen Trainer haben, der es mit Jungen kann, ihnen die Chance gibt!

  • Und es sieht bei ihm so leicht aus
    Ich sehe ihm unglaublich gerne zu :thumbs_up:

    IMPFEN JETZT


    zum Schutz unserer Umgebung, derjenigen, die sich nicht impfen lassen dürfen oder können

  • @Totogoal endlich bin ich mit der Meinung nicht mehr allein :winking_face:



    Der wird seine Tore mit Sicherheit machen, halte Lemperle weiterhin für einen Spieler, den wir födern müssen! Auch Obuz!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • Hat ordentlich betrieb gemacht und mit seiner Schnelligkeit am Ende für die Bewegung im Angriff gesorgt die wir für Tore brauchen. Schön das er sich auch noch selbst mit nem Tor belohnen konnte. Gerne mehr davon! :thumbs_up:

  • So unbekümmert wünscht man sich einen Jungprofi. Hat das Spiel nochmal was mehr belebt. Das er dann so tolle Aktionen und den Siegtreffer macht ist sehr gut. Weiter so :thumbs_up:

    Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!


    Mission Klassenerhalt 21/22 let's go :effzeh:


    Müngersdorfer Stadion op Ewig

  • Da kommt auch keiner mehr.


    War auch vor Wochen anderer Meinung, jetzt nicht mehr.
    Auch weil es bei Andersson wohl viel besser aussieht

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Der Junge kennt den Raum. Weiter einbauen.
    Auch einfach geil, dass wir mit Ältester Truppe seit 10 Jahren (oder so) als Startelf nicht nur gewinnen, sondern dennoch Nachwuchs spielt, scored, wächst und zweite Reihe tankt Selbstvertrauen machen. Irre.

  • Es muss ganz schnell wenn er aufm Platz eine komplett andere Körpersprache an den Tag legen.
    Hat mir nicht gut gefallen. Das "Traben" scheint nur so auszusehen,
    aber dann noch Hacke, Ballverlust.

  • Es ist auch nicht sein Spiel. Man hätte Uth drauf lassen sollen und ihn für Andersson bringen können. Das wäre eher etwas für Lemperle gewesen. Dennoch, er bekommt seine Spielminuten!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • Es muss ganz schnell wenn er aufm Platz eine komplett andere Körpersprache an den Tag legen.
    Hat mir nicht gut gefallen. Das "Traben" scheint nur so auszusehen,
    aber dann noch Hacke, Ballverlust.

    Das mit der Hacke muss in der Situation echt nicht sein, stimmt. Haken wir es mal unter jugendlichem Leichtsinn ab. Ansonsten mal ehrlich, hatte er gefühlt null Unterstützung vorne! Tony und Uth schon draußen. Andersson hat nach guter erster Halbzeit nur noch platt mit sich gekämpft und wie ich finde dieser mit negativer Körpersprache, Duda ohne Worte… Und dann so ein Junge mehr oder weniger da allein auf weiter Flur! Sah tatsächlich nicht so spritzig aus, aber wenn du gegen einige Freiburger dastehst, sehr schwierig.

  • Man sah in diesem Spiel, dass er vor allem körperlich noch zulegen muss. Im Vergleich zu Seb gewann er glaube ich vorne kaum bis kein ein Duell um einen langen Ball bzw. konnte keinen festmachen. Ob man das kritisieren sollte, ist jedoch schon fraglich, da ich in ihm auch nicht den Zielspieler für solche Bälle sehe.

    Bleib bitte bei uns Ellyes!