FC-BRETT Podcast

  • Ich hätte noch einen Kandidaten, den ihr zum Podcast einladen könntet.



    Geschäftsführer Alexander Wehrle (46) zu EXPRESS.de: „Deswegen haben wir natürlich nachgeordert. Aber solche Prozesse dauern immer ein Stück weit.“


    :thumbs_up:

    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.

  • Ganz toller Gast gestern, ich konnte es mir dann auf Spotify nachträglich anhören :thumbs_up:

    IMPFEN JETZT


    zum Schutz unserer Umgebung, derjenigen, die sich nicht impfen lassen dürfen oder können

  • Ja stimmt, heute ist der 20.9.

    IMPFEN JETZT


    zum Schutz unserer Umgebung, derjenigen, die sich nicht impfen lassen dürfen oder können

  • Aus privaten Gründen wird es heute doch keinen „Sonder-Podcast“ geben.


    Wir sortieren jetzt erstmal die kommenden Wochen, damit wir gut aufgestellt sind und informieren euch dann rechtzeitig :slightly_smiling_face:


    Wem in der Zwischenzeit zu langweilig werden sollte: selbstverständlich sind auch Open-Mics möglich. Also, wenn euch der Bock überkommt, haut es am besten hier rein und dann schauen wir mal, ob wir in den nächsten Tagen zumindest einen Open-Mic-Abend mit „reger Beteiligung“ hinbekommen :winking_face:

    — König der Einzeiler —


    — Sei kein Arschloch: lass dich impfen! —

  • Ich fürchte nicht. Wir hätten ohnehin auf morgen verschoben, weil ich heute Abend auf einer Veranstaltung bin. Allerdings hat floedi_82 für sich entschieden, eine kleine Forenauszeit zu nehmen, was den Brettcast leider einschließt.


    Ich habe für mich noch nicht festgemacht, wie ich damit umgehe und ob ich ohne ihn überhaupt weitermache. Daher wird mindestens diese Woche noch pausiert.

  • Oh schade

    Um floedi

    Und um euren Brett Pottcast


    Aber ist dann leider nicht zu ändern

    IMPFEN JETZT


    zum Schutz unserer Umgebung, derjenigen, die sich nicht impfen lassen dürfen oder können

  • Liebe Freund:innen des Brettcast,


    nachdem nun etwas Zeit ins Land ging, kann ich euch heute ein Update geben. Das wichtigste zuerst: Der Brettcast wird nicht sterben :slightly_smiling_face:


    Ich habe in langes Casting veranstaltet und die Kandidat:innen mussten zahlreiche Aufgaben durchlaufen, wie man sie aus der Serie Squid Game kennt. Anfangs gab es etwa 400 Bewerbungen, aber mehr und mehr kristallisierte sich eine Person heraus. Nach einigen gewonnenen Schwertkämpfen, der Bezwingung einer Hydra sowie einem durchlaufenen Trainingslager bei Felix Magath, darf ich euch voller Freude meinen neuen Brettcast-Partner vorstellen:


    :fire: Je(n)sus :fire:


    Er war bekanntlich schon als Gast dabei und konnte das Format mit seiner großen sportlichen Kompetenz bereichern. Ich freue mich sehr, dass er nun fest dabei ist, wir ergänzen uns denke ich sehr gut.


    Eine Änderung ergibt sich auch im Ablauf: Wir werden den Brettcast nicht mehr live auf Stereo produzieren. Der Hintergrund ist, dass wir zeitlich dadurch einfach flexibler werden und nicht mehr so an einen bestimmten Termin gebunden sind. Das kommt uns letztlich entgegen - und euch sicher auch, denn es gewährleistet, dass wir regelmäßig etwas liefern können. Der Brettcast wird dann für euch auf den bekannten Plattformen abrufbar sein, nur eben nicht mehr live während wir ihn aufnehmen.


    Die erste (bzw. zwölfte) Folge darf ich euch dann auch gleich ankündigen, sie wird im Laufe der kommenden Woche erscheinen. Unseren wirklich sehr spannenden Gast kündige ich noch separat an, damit ihr wie gewohnt eure Fragen platzieren könnt.


    Liebe Grüße

    Klebe

  • Erst mal schön, dass es weiter geht, auch wenn der eigentliche Auswahlprozess so ausgesehen haben dürfte, dass Du 400 Menschen angeschrieben hast, davon 350 gar nicht reagiert, 25 mit "wer sind Sie?" geantwortet , und 24 auf das gerichtlich angeordnete Kontaktverbot hingewiesen haben.

    Die eigentliche Antwort von Jensus "klar, ich kann gern noch mal als Gast teilnehmen im Brettcast im Jahr 2022 irgendwann mal" wurde dann kurzerhand als feste Zusage verstanden, und wird nun hier präsentiert wie der neue König der Löwen.


    Seis drum, ich finde es ein wenig schade, dass das ganze nicht mehr live stattfindet. Auch wenn ich es nicht zu jeder Folge pünktlich geschafft hatte- das hatte etwas von happening-Charakter wenn man live dabei war. Mit der Aufzeichnung (und gern Ausstrahlung zum festen Termin) kommt es dem eigentlichen Podcast-Format natürlich etwas näher, und bietet wie geschrieben u.a. den Vorteil, die Folgen flexibler produzieren zu können. Da muss man dann nicht komplett absagen, wenn einer montags mal nicht kann.


    Viel Erfolg Euch beim Reboot, freue mich auf die nächsten Folgen.

    Team Wissenschaft Ultras

  • Und nur weil es nicht live ist, heißt es ja auch nicht dass die Community außen vor ist. Es kann sich ja weiter rege beteiligt werden und ich denke auch nur mit eurer Hilfe kann man den Cast besser machen. Denn sachliche Kritik oder auch Lob ist immer hilfreich.


    Ich bin gespannt wie es anläuft, durch meinen kleinen Gastauftritt durfte ich ja erfahren, dass es hin und wieder schon erstmal seltsam ist. Aber ich habe definitv Bock darauf, wenn gleich mein Fokus eher im fussballerischen Dingen liegen. Für die Themen rund um den Verein ist Klebe nun auch super informiert und räumlich auch deutlich näher als meiner einer.

    Fleißiger Kipplaster das bin ich.

    Gibt es was zu tun, dann rufe mich!