13 / Max Meyer (2021)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wir verdienen dann eine ausbleibende Insolvenz durch Abstieg. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Dan_cgn schrieb:

      Erstmal Willkommen!

      Was ich mich allerdings Frage ist: Er ist bis Saisonende verpflichtet worden. Heißt wenn er einschlägt, was wir alle hoffen, hat er sich bei anderen Vereinen wieder interessant gemacht, wechselt dann und der FC verdient daran keinen einzigen Cent?!
      Exakt. Dafür verdient er hier in dem halben Jahr aber auch nur einen „geringen sechsstelligen Betrag“ und nicht, wie vorher, 10 Mio. pro Jahr. Wir sind das Schaufenster für ihn und Dennis, sonst hätten wir beide nicht bekommen.
    • also wäre dann ein noch ein zusätzliche Bedingung gewesen??

      charakterlich einwandfrei
      soll Abstiegskampf mitmachen
      soll möglichst nix verdienen
      und wenn es gut läuft, dann soll er gefälligst auch noch bei uns bleiben und zwar für kleines Geld

      so würden wir gar keinen verpflichten augenroll

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • Max Meyer. Tja, meine Bedenken bezüglich Meyer habe ich hier irgendwo irgendwann geschrieben.

      Jetzt ist er halt da. Wir haben Probleme, er kann uns hoffentlich helfen. Was ist er?! Er ist Ballsicher, hat auch eine gewisse Spielintelligenz. Macht auch schon mal ein Tor(jedenfalls früher).

      Was hat er nicht?! Spielpraxis, nada.

      Was ist seine Motivation?! Er kann sich hier in das Schaufenster stellen. Sehr her, ich kann es doch. In London hat es einfach nicht gepasst. In Köln wird es - so oder so - keine Zukunft geben. Dafür ist Max Meyer denn vermutlich doch zu teuer.

      Ist auch egal, der muss uns jetzt 16 Spiele lang helfen und wir müssen den Abstieg vermeiden. Danach muss sowieso der Cut her.

      Aber ich sage es nochmal: der Mann hat keine Spielpraxis und hat nur die Bank gedrückt. Allzu grossen Erwartungen kann man da im Normalfall nicht haben.
      Lettore silenzioso
    • Einige haben ein realitätsfernes Denken über den FC!

      Was sollen denn hier für Spieler antanzen, die uns helfen können?

      - ChampionsLeague Spieler
      - Stammspieler in ihrem Team
      - 15 Scorerpunkte auf dem Konto
      - Topfit
      - auf Gehalt für den FC verzichten

      Zieht endlich mal die verdammte rote FC-Brille aus.
      Spieler die irgendein Handicap haben, nicht Stammspieler sind und/oder unzufrieden in ihrem Club, sind aktuell das Maximum was wir machen können.
      Oder denkt ihr, ein Spieler der voll im Saft steht, ordentlich performt und auf europäischer Bühne steht, wechselt freiwillig zum finanzschwachen, absolut Abstiegsbedrohten 1.FC Köln?

      Emmanuell Dennis und Max Meyer ist das Beste was wir kriegen können!
      :FC: "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" :FC:
    • Listlos schrieb:

      Was ist seine Motivation?! Er kann sich hier in das Schaufenster stellen. Sehr her, ich kann es doch. In London hat es einfach nicht gepasst. In Köln wird es - so oder so - keine Zukunft geben. Dafür ist Max Meyer denn vermutlich doch zu teuer.
      Angeblich ist er dem FC in Sachen Gehalt erst mal sehr entgegengekommen. Fragt sich jetzt nur, warum. Hatte er keine anderen Möglichkeiten, oder hat er darauf zugunsten des FC verzichtet?

      Sollte Letzteres zutreffen, wird er wohl auch nach guter Performance am Ende der Saison kein Mondgehalt verlangen. Denn selbst bei Klassenerhalt wird man in Müngersdorf so schnell kein volles Stadion zu sehen kriegen.
    • Puppekopp schrieb:

      Angeblich ist er dem FC in Sachen Gehalt erst mal sehr entgegengekommen. Fragt sich jetzt nur, warum.
      Ich vermute, weil er hier die Perspektive auf viel Einsatzzeit hat und sich somit ein halbes Jahr lang ins Schaufenster stellen kann. Wenn er überzeugt, haben beide was davon. Der FC hält vielleicht die Klasse und Meyer ergattert irgendwo einen gut dotierten Vertrag.
      silent withreader.
    • Puppekoop - ehrlich, ich denk im Moment gar nicht gross an nächste Saison oder ob ein Meyer bleiben kann oder nicht. Ich denke nur daran, wie man diese Saison überleben kann und dann am Ende der Saison wirklich den Cut hin bekommt. Kein Höger, kein Soerensen, kein Clemens, kein Modeste, kein Schmitz, kein Ehizibue.....

      Und wenn Meyer dann passt(in jeder Hinsicht), dann kann man nach denken.
      Lettore silenzioso
    • LinkeKlebe schrieb:

      Puppekopp schrieb:

      Angeblich ist er dem FC in Sachen Gehalt erst mal sehr entgegengekommen. Fragt sich jetzt nur, warum.
      Ich vermute, weil er hier die Perspektive auf viel Einsatzzeit hat und sich somit ein halbes Jahr lang ins Schaufenster stellen kann. Wenn er überzeugt, haben beide was davon. Der FC hält vielleicht die Klasse und Meyer ergattert irgendwo einen gut dotierten Vertrag.
      Und ich denke, genau so ist es.
      Lettore silenzioso
    • sharky schrieb:

      Herzlich Willkommen und auch für ihn gilt meine Meinung das er bei "0" anfängt. Also lass ich mich überraschen :popcorn:
      sharky - du alter Likes Jäger. Knallt da wieder so ein Ding raus, welches für einen Posten beim Diplomatischen Korps qualifiziert. Allen wohl und niemand wehe. Durchschnittliche Like Erwartung: 4 -5 Stück.

      LinkeKlebe: Siehst du, was du hier langfristig angerichtet hast. Die sind doch alle nur noch weich gespült unterwegs. Du hast den Charakter des Forums unterminiert.

      sharky: Beiss endlich mal wieder zu wie ein Hai, du alte Memme.
      Lettore silenzioso
    • Vorwärts_Fc schrieb:

      Denke wir werden am Sonntag beide sehen. Ob sie der Mannschaft gleich helfen können, was ich glaube. Wird man dann auch sehenIch sehe beide als Verstärkungen. Wir müssen gegen Bielefeld Punkten, wenn nicht sogar gewinnen.
      mal sehen

      Jovic bei Frankfurt (der in den letzten Monaten kaum gespielt hatte) wird von Hütter auch eher zum Schluß eingesetzt für jeweils 20 Minuten (dem reichte das auch schon 3 Tore zu schießen, allerdings gegen Schalke und Bielefeld, bei Freiburg hat es nicht so funktioniert)

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...