Corona - Impfungen sowie Nebenwirkungen (+Impfstoffumfrage)

  • Alkohol, Sport, Schmerzmittel: Was nach der Booster-Impfung zu beachten ist - WELT
    Fitnessstudio, Paracetamol oder Glühwein? Viele fragen sich, wie sie sich nach der dritten Corona-Impfung richtig verhalten. Schließlich soll die Auffrischung…
    www.welt.de


    K.A. ob man das jetzt alles als richtig bezeichnen kann


    Dennoch wird mit Datum 17.12.2021 festgestellt


    NICHTS im Übermaß nach der Impfung machen:

    Wenig Sport (Hermuskelentzündung!)

    Wenig Alkohol

    Wenig Rauchen

    Schmerzmittel nicht prophylaktisch vor Schmerzen/Fieber nehmen

    ….das mit den Schmerzmitteln wird aber wohl jeder Arzt anders beantworten

  • Will jetzt nicht alles nachlesen falls schon berichtet wurde... aber hat von euch schon jemand nach 1. Astra und 2. Biontech als 3. Moderna bekommen ?

  • Werde mit hoher Wahrscheinlichkeit am 27. Moderna bekommen nach der vorherigen Kreuzimpfung.

    Hoffe bin Silvester einigermaßen fit.

  • Klar, werde berichten

    Obwohl ich immer mehr glaube, dass dies bei jedem anders ist


    Jüngere Bekannte (32) war bei Moderna als 3. einen Tag richt heftig krank

    Danach noch mit Schmerzen


    Anderer Bekannter (3x Moderna) 42 - kein Mal Probleme nach der Impfung

  • Na ja, optimal ist es nicht, wenn der Körper nach der Impfung auch noch mit dem Abbau von Alkohol beschäftigt wird.

    Sicherlich nicht, aber ich glaube schon, dass die Reaktionen halt wirklich sehr individuell sind. Ich war nach dem Booster essen und hatte 2 Glas Wein zur eigenen Belobigung….mein Körper hat nicht gemault. Grundsätzlich ist Alkohol aber ein Nervengift und schlicht nie positiv…aus der medizinischen Sicht :winking_face: :partying_face:

  • Sicherlich nicht, aber ich glaube schon, dass die Reaktionen halt wirklich sehr individuell sind. Ich war nach dem Booster essen und hatte 2 Glas Wein zur eigenen Belobigung….mein Körper hat nicht gemault. Grundsätzlich ist Alkohol aber ein Nervengift und schlicht nie positiv…aus der medizinischen Sicht :winking_face: :partying_face:

    Zwischen 2 wein zum Essen und dem von mir geschildertem Fall mit "ich lasse mich sinnlos voll laufen" ist aber schon ein kleiner Unterschied :thinking_face:

    Der Fuchs ist Schlau und stellt sich Dumm,bei manch Menschem ist es andersrum....

  • Zwischen 2 wein zum Essen und dem von mir geschildertem Fall mit "ich lasse mich sinnlos voll laufen" ist aber schon ein kleiner Unterschied :thinking_face:

    Nicht ganz, die Frage ist "Trinkt der Mann regelmäßig viel Alkohl oder ist das nicht so oft der Fall?".


    Alkohol baut sich ja erst nach eine Zeit komplett ab und das kann bis zu 2 Tage dauern und das ist auch in etwa die

    Verbreitungszeit von dem Impfstoff im Körper bevor er vollständig arbeiten kann.

    Verbreitungszeit ist aber nicht die Verarbeitungszeit, diese ist in etwa 8 -10 Tage und deswegen hat man als Richtwert

    die 14 Tage als geimpft genommen. Da sollte das alles komplett durch sein.


    EDIT: Ich hatte zum Alkoholabbau und Verbreitungszeit 4 Tage geschrieben, meinte aber 2 Tage :winking_face:

    Einmal editiert, zuletzt von sharky ()

  • 1. + 2. Impfung mit Biontec

    3.gestern früh mit Moderna


    Jetzt nach 1,5 Tagen kann ich sagen , ich merke nix . Mir geht es bis jetzt super . Mal sehen , ob noch was kommt

    Die geilste Kutte der Welt ist da

  • Da kütt nix mehr. :thumbs_up:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Bei mir fing es 24 Stunden nach der Impfung an gestern Abend, Schüttelfrost

    Heute früh auch nicht so pralle

    Und nach IBU bis gerade eben geschlafen -

  • Da kütt nix mehr. :thumbs_up:

    An Impfreaktion nicht mehr, die kommt sehr schnell bzw. kurz nach der Impfung. Bei den Nebenwirkungen sieht das anders

    aus, siehe Post 853 von elkie57


    Impfreaktionen sind nicht das gleiche wie Nebenwirkungen. Die Nebenwirkungen fallen immer stärker und unangenehmer auf.

    Impfreaktion: Schmerz an der Einstichstelle, Müdigkeit am Abend

    Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Herzklopfen, Atemnot, Grippesymptome.

  • Dann hoffe ich mal auf keine Nebenwirkungen. :thumbs_up:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • 1. AZ

    2. Biontech

    3. Moderna


    Die letzte hatte bei mir die größten Impfreaktionen, während ich mich bei AZ einen Tag schlapp fühlte und Biontech nur der Arm weh tat, hatte ich nun beides und lag zwei Tage mit Erkältungssymptomen (Gliederschmerzen, Müdigkeit, ) flach.

    Danach ging es langsam aufwärts und nun, nach 10 Tagen alles wieder im Lot. Und wenn ich jetzt bei dem Chemiecocktail nicht resistend bin, weiss ich es auch nicht, vermutlich leuchte ich schon im Dunkeln (ok blöder Witz) :face_with_tears_of_joy: :star_struck:

  • es hat aber nicht komplette 10 Tage gedauert? :face_with_raised_eyebrow: (ich plane die gleiche Mischung)

    - bekennender merit order Ideologe -

  • bei mir auch diese Auswahl


    AZ - direkt ein Tag krank (lag wohl an AZ)

    Biontech - gar nix, bzw. Impfarm hat geringfügig weh getan

    Moderna - nach 24 Stunden Schüttelfrost, den ich weg geschlafen habe, und heute ist es auch nicht so prickelnd, Schüttelfrost am Morgen noch da und jetzt fühle ich mich schlapp (mittags dann doch ins Büro gegangen, weil sonst keiner da gewesen wäre; produktiv ist etwas anders)

  • Zahlen für RLP für Mitternacht sind wie immer schon da

    Im Moment noch leicht fallend auf I. Von 184,4

    aufgeteilt auf 79,6 bei den Geimpften

    Und 427,2 bei den Ungeimpften


    Bin interessiert, wie sich das so weiter entwickelt

    Omikron ist hier natürlich auch schon da


    Auch die Hospit.Inzidenz ist auch auf 3,36 gesunken

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.






    Fand ich gut. Dachte ich stell es ma hier rein.