20 / Marvin Schwäbe (2024)

  • stimmt. Diese Szene hatte ich vergessen.

    Ich sage ja, ein solider Auftritt, aber so viel hat Gülle auch nicht auf unser Tor gebracht, wo Schwäbe ran musste.

    UEFA-Pokal-Finale: 1986,
    UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18

    UEFA Conference League Teilnehmer 2022/23
    Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
    DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,



    Stiller Mitleser seit 1985

  • Aber genau diese eine Szene wäre bei Horn mit seinem Zwischenhüpfer und komischem in die Hocke gehen ziemlich sicher ein Tor gewesen. :winking_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

    Einmal editiert, zuletzt von Oropher ()

  • Er ist ne Alternative für Timo...das hat er auch gestern wieder bewiesen. Dennoch ist für mich klar das Baumgart Timo wieder bringen wird so Er denn fit ist...unser Trainer tickt halt so. Wenn Timo dann nicht gut spielt...dann sehe ich die Chance für Schwäbe.

    FC im Blut...The Rägel is the Rägel

  • Bezweifle ich das Schwäbe einfach wieder rausnehmen wird.


    Zumindest würde mich dann die Begründung interessieren.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Zumindest würde mich dann die Begründung interessieren.

    Öhm, eventueller Mist, den Schwäbe demnächst bauen könnte? Man weiß es ja nicht, und man sehnt es natürlich auch nicht herbei.


    Jedenfalls halte ich Baumgart nicht für den Typ, der irgendwelche Stammplätze oder "Sympathiepunkte" verteilt. In der Torwartfrage hat er sich zudem schon vor der Verletzung von Timo Horn öffentlich dahingehend positioniert, dass ihm, also Horn, Schwäbe quasi auf den Fersen ist. Sollte sich also herausstellen, dass der Neue sportlich die bessere Wahl ist, wird Baumgart primär voraussichtlich nach Leistung entscheiden.

  • Genau das sage ich doch auch. :winking_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Sorry, Oropher, es las sich so, als würdest du meinen, Baumgart müsste Begründungen erfinden müssen, um Schwäbe wieder ins zweite Glied zu stellen. Deswegen der Einspruch, dass es von Schwäbes Leistungen abhängen wird, wie Baumgart entscheidet. Habe ich also vermutlich Eulen nach Athen getragen. :winking_face:

  • Er ist ne Alternative für Timo...das hat er auch gestern wieder bewiesen. Dennoch ist für mich klar das Baumgart Timo wieder bringen wird so Er denn fit ist...unser Trainer tickt halt so. Wenn Timo dann nicht gut spielt...dann sehe ich die Chance für Schwäbe.

    Einspruch

    Dass er Timo bisher bestätigt hat, hat doch nix damit zu tun, dass bei einer besseren, aber auch konstanten Leistung von Schwäbe er auch den Torwart wechseln würde….

    Unser Trainer will GEWINNEN,

    Auch wenn er nicht schnell jemanden austauscht

  • warten wir doch einfach ab. Bis Weihnachten hat er noch vier Spiele, um sich zu beweisen, und dann werden wir sehen, wie er sich geschlagen hat, und was Baumgart für Schlüsse daraus zieht.

    UEFA-Pokal-Finale: 1986,
    UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18

    UEFA Conference League Teilnehmer 2022/23
    Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
    DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,



    Stiller Mitleser seit 1985

  • Einspruch

    Dass er Timo bisher bestätigt hat, hat doch nix damit zu tun, dass bei einer besseren, aber auch konstanten Leistung von Schwäbe er auch den Torwart wechseln würde….

    Unser Trainer will GEWINNEN,

    Auch wenn er nicht schnell jemanden austauscht

    Er hat zb. Czichos den Rücken gestärkt, Özcan ebenfalls und ich vermute...wissen tu ich es natürlich auch nicht :winking_face: das er Timo wieder ins Tor stellt wenn er fit ist. Baumgart ist nicht der Typ der einen Torwart mal eben "ersetzt" glaube ich. Zumindest nicht in so einem Fall...wur werden sehen :nerd_face:

    FC im Blut...The Rägel is the Rägel

  • Naja, Zieler hätte ich das letzte Saison auch zugetraut. :winking_face:

    Ja,eventuell-allerdings kam Zieler recht verunsichert von 96 :thinking_face:


    Und zwischen Schwaebe und Ron-Robert sehe ich schon einen Klassenunterschied .

    Der Fuchs ist Schlau und stellt sich Dumm,bei manch Menschem ist es andersrum....

  • Das eine Ding was er in Halbzeit eins gerade so noch über die Querlatte lenkt war aber nicht so schlecht.

    Die Szene habe ich eher als einzige minimale Schwäche gesehen. Für mich sah das nicht souverän aus.

    Vielleicht können das hier mal die beurteilen, die aktiv im Tor gestanden haben oder immer noch stehen.

  • Vielleicht können das hier mal die beurteilen, die aktiv im Tor gestanden haben oder immer noch stehen.


    Je(n)sus hat glaube ich im Horn Thread schon was dazu gesagt. :winking_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Für mich sah das nicht souverän aus.

    Ich fand des sehr souverän gelöst. Er bekommt die Hand an den Ball und macht halt keine Show daraus, wie mittlerweile die meisten anderen Schnapper. Der Ball war schwieriger als es aussah. Daher bin ich in dieser Szene sehr zufrieden.

    Fleißiger Kipplaster das bin ich.

    Gibt es was zu tun, dann rufe mich!

  • Ich fand des sehr souverän gelöst. Er bekommt die Hand an den Ball und macht halt keine Show daraus, wie mittlerweile die meisten anderen Schnapper. Der Ball war schwieriger als es aussah. Daher bin ich in dieser Szene sehr zufrieden.

    Ich fand den auch stark gehalten.

  • Extrem viel auszeichnen konnte er sich nicht.
    Den einen Ball aus kurzer Distanz hat er sehr gut gehalten.
    Beim sehr guten Distanzschuss von Plea war er zu mindest mal in die richtige Richtung "geflogen". etwas was man bei Horn in der Tat kaum sieht. Denke aber dass er ihn nicht bekommen hätte. Sieht aber zu mindest souveräner aus, wenn es dann so kommen sollte.

    Insgesamt muss ich aber sagen, dass er einen sicheren guten Eindruck hinterlässt. Seine Körpersprache gefällt mir sehr gut, was vielleicht auch einen Tick mehr sicherheit ausstrahlt. Er spielte sehr gut mit und hatte immer gute Abschläge die den Mitspieler gefunden haben.


    Ob er besser ist als Horn, ist nach einem Spiel nicht zu beurteilen.

    Er hat ja noch Zeit das über einen längeren Zeitraum zu zeigen.

    Zu mindest kann man aber schonmal festhalten, dass wir einen guten Ersatztorwart haben und somit zwei gute Torhüter besitzen.

    Ob es reicht sich durchzusetzen wird sich zeigen.

  • die Körpersprache von ihm ist mir aufgefallen, der läßt sich wohl eher nicht aus der Ruhe bringen....alles Weitere wird die Zeit bringen

  • Seine Körpersprache gefällt mir sehr gut, was vielleicht auch einen Tick mehr sicherheit ausstrahlt.

    Ob er besser ist als Horn, ist nach einem Spiel nicht zu beurteilen.

    sehe ich auch so. aber nach 2x cup und 1x meisterschaft ist mir auf jeden fall nicht bange wenn er weiterhin im tor steht bzw stehen muss.