Podolski, Lukas (Antalyaspor)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FCLER21 schrieb:

      Bild wird heute etwas konkreter mit den Planungen:

      Es soll ein Abschiedssspiel im RES geben.

      Poldi soll als FC Botschafter Interviews aus dem Stadion geben und im TV.

      Er soll seine 3,5 Millionen Follower auf Insta nutzen um den FC zu vermarkten.

      Es soll gemeinsame Projekte z.B in der Soccer Halle geben.
      Jo. Macht Sinn. Ich persönlich würde ihn ebenfalls erst mal im Social Media/ Marketing als "Markenbotschafter" einsetzen.
    • "Fußball ist wie Schach, nur ohne Ball"
      UEFA-Pokal-Finale: 1986,
      UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
      Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
      DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
      „Wie würden Sie ihr Verhältnis zu den Kölner Fans beschreiben?" "Das war Liebe auf den ersten Blick, die immer noch da ist und bis zu meinem Tod nicht vergehen wird!" (Lukas Podolski)
    • FCFD schrieb:

      Es geht nicht um ein bisschen sticheln oder Humor. Es ist die Art, mit welcher Intensität teilweise die eigene Meinung durchgepeitscht wird - das hat in der Tat was von Kindergarten. Aber wie beleidigt hier einige sind, weil die Führung des FC den Poldi nicht holen oder den Schaub weggeben ... oh man.

      ... trifft ja dich nicht wirklich @fener
      Bitte nicht falsch verstehen. Wuerde mich zwar sehr freuen, wenn er nochmal fuer uns spielt, wenn nicht, ist das sportlich aber auch okay. Nur wuerde ich allen ein wenig mehr Klarheit wuenschen. Und wenn man nicht vor hat, dass er aktiv fuer den FC spielt, haette man das durchaus in die Meldung schreiben koennen, um genau solche Diskussionen zu vermeiden.

      Das meinte ich damit. Sollte er nicht kommen, war es maximal ungluecklich formuliert.
    • Halten wir mal die Fakten fest:

      - offiziell ist der Vertrag in der Türkei nicht unterschrieben

      - es wird von einer kurzfristigen Einbindung in den Verein gesprochen

      - vor dem Spiel in Dortmund soll keine Unruhe erzeugt werden

      - nach dem Spiel wird bekanntgegeben, dass er ab sofort beim FC ist und auch zunächst als Spieler

      Ok die letzten beiden Punkte sind im Gegensatz zu den ersten beiden keine Fakten, aber in meinen Augen durchaus realistisch 8)
      :effzeh: jeff jas!
    • bester post. :thumbsup:
      UEFA-Pokal-Finale: 1986,
      UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
      Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
      DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
      „Wie würden Sie ihr Verhältnis zu den Kölner Fans beschreiben?" "Das war Liebe auf den ersten Blick, die immer noch da ist und bis zu meinem Tod nicht vergehen wird!" (Lukas Podolski)
    • Der Kollege (Arbeitskollege) macht dort z. Z. Urlaub.
      Vielleicht ist es ja auch nur Wunschdenken der Türkei.
      I dont no. ?(
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • :lol:
      Wie sagte Loddar mal, mein englisch is not so good but i will all games :lol: :lol:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • LP10 schrieb:

      Es hieß doch, dass Poldi auf sehr viel Geld beim FC verzichtet hätte, der Knackpunkt aber die Vertragslaufzeit war. Der FC wollte nur bis zum Sommer 2020, Poldi bis zum Sommer 2021.

      In dem Punkt konnte man sich wohl nicht einigen.
      "Es hieß doch, dass..." klingt schon mal sehr glaubwürdig :smile:

      Ansonsten sind ja alle immer so kritisch was Quellen angeht. BLÖD, Exzess, egal wer was schreibt, nix kann man glauben. Wird aber irgendwo die Info gestreut, dass Poldi auf Geld verzichtet hätte, dann wird das so als Fakt hingenommen. Schon mal drüber nachgedacht, dass jemand aus Poldis Umfeld so eine Nachricht gestreut haben könnte?

      Ich finde es jedenfalls auch naiv, immer noch zu glauben, Poldi hätte unbedingt zum FC gewollt und es hätte nur am Verein gelegen. Und armer Poldi ist deshalb spontan in die Türkei...
    • alternative Fakten gehn immer nur in eine Richtung :smile:
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • Hunsrück FC schrieb:

      bei der Person Podolski wird das als gut empfunden und bei jedem anderen Spieler wäre das nicht so toll und würde demjenigen auch immer vorgehalten werden.
      Was wird bei der Person Podolski als gut empfunden, wofür andere Vorhaltungen bekommen würden?
      Seine Arbeit mit seiner Stiftung?
      Sein Engagement mit der Soccer-Halle?
      Seine Beteiligungen beim Döner, Eis und Brauhaus?

      Das sind, in meinen Augen, alles Dinge die mit einer aktiven Karriere vereinbar sind. Was auch die "Person" Podolski zeigt.
      Okay, kaum ein bekannter Spieler ist so geschäftstüchtig wie Podolski und hat so viele Eisen im Feuer, die ihm nach seiner aktiven Zeit auch noch ein paar Euronen bringen.

      Einzig eine Beschäftigung bei zwei Vereinen, bei denen immer ein Verein zurückstecken muss, könnte man JEDEM vorhalten. Ist für mich wie ein Nebenjob. Ich darf einen Nebenjob ausübern, solange mein Hauptjob nicht darunter leidet. Ebenso sollte mein Hauptjob den Nebenjob nicht beeinflussen.

      Vielen ist Podolski aber sowieso ein Dorn im Auge und jedes kleine Foto, jeder kleine Satz, jedes Bekenntnis zum FC werden dann zur Anbiederung, Unruhestifterei und anderen Dingen die negativ sind.
      Wenn man dann nicht auf diesen Zug aufspringt ist man jemand der in einer Traumwelt lebt.

      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
    • skymax schrieb:

      Hunsrück FC schrieb:

      bei der Person Podolski wird das als gut empfunden und bei jedem anderen Spieler wäre das nicht so toll und würde demjenigen auch immer vorgehalten werden.
      Was wird bei der Person Podolski als gut empfunden, wofür andere Vorhaltungen bekommen würden?Seine Arbeit mit seiner Stiftung?
      Sein Engagement mit der Soccer-Halle?
      Seine Beteiligungen beim Döner, Eis und Brauhaus?

      Das sind, in meinen Augen, alles Dinge die mit einer aktiven Karriere vereinbar sind. Was auch die "Person" Podolski zeigt.
      Okay, kaum ein bekannter Spieler ist so geschäftstüchtig wie Podolski und hat so viele Eisen im Feuer, die ihm nach seiner aktiven Zeit auch noch ein paar Euronen bringen.

      Einzig eine Beschäftigung bei zwei Vereinen, bei denen immer ein Verein zurückstecken muss, könnte man JEDEM vorhalten. Ist für mich wie ein Nebenjob. Ich darf einen Nebenjob ausübern, solange mein Hauptjob nicht darunter leidet. Ebenso sollte mein Hauptjob den Nebenjob nicht beeinflussen.

      Vielen ist Podolski aber sowieso ein Dorn im Auge und jedes kleine Foto, jeder kleine Satz, jedes Bekenntnis zum FC werden dann zur Anbiederung, Unruhestifterei und anderen Dingen die negativ sind.
      Wenn man dann nicht auf diesen Zug aufspringt ist man jemand der in einer Traumwelt lebt.

      ALLEZ FC
      Dach mal Skymax, fängst du jetzt auch schon an Zitate auseinander zu reißen und nur das zu lesen was du lesen willst?
      Wenn du meinen Post komplett gelesen hättest, dann hättest du auch verstanden, dass es überhaupt nicht um die Stiftung, Soccer Halle usw. geht sondern um das Thema bei 2 Vereinen gleichzeitig (als Spieler beim einen und als Berater/ Repräsentant beim andern) tätig zu sein. Und da bist du ja sogar fast der selben Meinung als ich. Deswegen verstehe ich Deinen Post ehrlich gesagt nicht wirklich.

      Ebenfalls habe ich nirgends geschrieben, dass Poldi sich anbiedert.

      Also schön tief durchatmen und ruuuhhhhig bleiben ..... ;)
      PRO FC ! ... wer es nicht spürt, ist selber schuld...
    • Benutzer online 3

      3 Besucher