36 / Meiko Wäschenbach (2025+x)

  • Die Jungs werden wahrscheinlich häufiger mal hin- und hergeschoben. Das ist völlig normal und da muss der Express jetzt auch nicht jedes mal ne Story draus machen

  • Na also, geht doch. Der Trainer gefällt mir immer besser. An Wäschenbach werden wir noch viel Spaß haben, das ist kein Mitläufer, der nur mal paar Alibibälle spielt.

  • CobyDick ,also ernsthaft. Was der Exzess schreibt ist doch egal. Das die aus allem was machen müssen ist deren Job.

    Hauptsache der :effzeh: kommt endlich in den grünen Bereich.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Ich glaube, dass es mit der Entscheidung um die Leihe von Olesen zusammenhängt. Ein Platz ist jetzt im DM frei und wird durch Wäschenbach ausgefüllt. Finde es gut, dass er bitte jetzt nachhaltig eine faire Chance bekommt! Auch sein BL Debüt muss zwingend, sofern seine Trainingsleistungen stimmen, erfolgen. Wir können uns es schlicht nicht leisten, Talente zu verschenken!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • CobyDick ,also ernsthaft. Was der Exzess schreibt ist doch egal. Das die aus allem was machen müssen ist deren Job.

    Hauptsache der :effzeh: kommt endlich in den grünen Bereich.

    Es bleibt trotzdem ein ekelhafte 'Zeitung' und es lassen sich leider immer noch viele Menschen davon beeinflußen. Also nicht egal.

    The police in New York City
    They chased a boy right through the park
    In a case of mistaken identity
    They put a bullet through his heart
    Heartbreakers with your forty-four

  • Und wenn die Jungend nunmal die beste Elf ist muss diese auch spielen.

    ?


    Aber genau das steht doch in meinem Beitrag.


    Warum genau kannst du es bewerten das die Jugend besser ist?


    Ich behaupte nichtmal das Gegenteil, ich überlasse die Beurteilung nur dem Trainer.

  • Kölsch beurteilt doch nichts, er spielt nur das nichtssagende Einzeiler-Tourette. :winking_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Kölsch beurteilt doch nichts, er spielt nur das nichtssagende Einzeiler-Tourette. :winking_face:

    :winking_face: Alter Schlingel :winking_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Es bleibt trotzdem ein ekelhafte 'Zeitung' und es lassen sich leider immer noch viele Menschen davon beeinflußen. Also nicht egal.

    Absolut. Genau wie der Geissblog. Medien die man einfach nicht benötigt. Komplett überflüssig und inkompetent

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Je(n)sus (Morgen, 00:10)

  • Ich nutze sie dennoch, woher soll ich mich denn sonst informieren ? Der Geissblog ist auch nicht so schlecht wie er hier gemacht wird,

    Come on :effzeh: :hennes: :soccer_ball:

  • Geissblog ist auch nicht so schlecht wie er hier gemacht wird,

    Meiner Meinung nach ist er bodenlos. Merten ist inkompetenz in Person. Hab auch ein paar Mal diesen Podcast gehört. Das ich danach keine Gehirnerschütterung hatte war auch alles. Da kommste aus dem Kopfschütteln nicht raus.


    Und informationen bekommt man zum Glück auch woanders.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Je(n)sus (Morgen, 00:10)

  • Ich nutze sie dennoch, woher soll ich mich denn sonst informieren ? Der Geissblog ist auch nicht so schlecht wie er hier gemacht wird,

    Ich habe mir die letzten Artikel mal angeschaut. Was der Geissblog hauptsächlich macht, ist Nachrichten-Recycling. Man nimmt etwas, das die letzten Tage vermeintlich passiert ist, oder gesagt wurde, und packt das in ein paar neue/ andere Phrasen. Wenn es nichts gibt zum Recyclen, werden Kommentare und Meinungen platziert, die in ihrem Inhalt aber keinerlei Konsequenz zeigen. Was gestern gut war, kann heute schlecht sein, und wird morgen wieder gelobt.


    Ich hatte durchaus mal das Gefühl, dass der Geissblog einen Draht zum Geißbockheim hatte, das scheint aber lange vorbei. Man verpasst dieser Tage nichts, wenn man deren Artikel nicht liest.

  • genau - die springen genauso wie der Express auf den Prestin Zug auf und haben einen Artikel verfasst: Absage an Prestin - es wird einsam um den FC :woman_facepalming:


    Es ist wohl auch nicht von ungefähr, dass er die junge Frau (Sonja?) jetzt immer zu den PKs schickt, wenn lesbare Artikel, dann kommen die eher auch von ihr.

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Habe nicht gesagt das alles gut ist was da geschrieben wird. Aber ich lese vieles quer. Bin aber gerne offen für eure Vorschläge wo man qualitativ gute News vom FC bekommt

    Come on :effzeh: :hennes: :soccer_ball:

  • Für mich - im Moment die ausgewogenere Art - zu berichten hat die Rundschau.

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Ich nutze alle Medien egal ob Geißblock oder sonst was eh nur um Informationen (nicht Meinungen) zu erhalten. Meinungen kann ich mir selbst bilden, dafür brauche ich weder Merten noch Experten. Wenn das was dort steht bereits woanders stand, ist es mir auch egal. Dann fällt die Lese-/Überfliegzeit halt kürzer aus. Mich interessieren überall eh nur Fakten, wie Live-Ticker zu Spielen wo es keine Übertragung gibt, Aufstellungen, Torschützen, Spieler x ist noch verletzt, Spieler y ist im Kader oder Zitate von Verantwortlichen oder Gesprächspartnern. Podcast und Co. höre ich von denen nur bei extremer Langeweile oder bestimmten Gästen, das gilt aber auch für jeden anderen Podcast. Ansonsten ist mir meine Zeit dafür zu schade.

  • Ich nutze alle Medien egal ob Geißblock oder sonst was eh nur um Informationen (nicht Meinungen) zu erhalten. Meinungen kann ich mir selbst bilden, dafür brauche ich weder Merten noch Experten. Wenn das was dort steht bereits woanders stand, ist es mir auch egal. Dann fällt die Lese-/Überfliegzeit halt kürzer aus. Mich interessieren überall eh nur Fakten, wie Live-Ticker zu Spielen wo es keine Übertragung gibt, Aufstellungen, Torschützen, Spieler x ist noch verletzt, Spieler y ist im Kader oder Zitate von Verantwortlichen oder Gesprächspartnern. Podcast und Co. höre ich von denen nur bei extremer Langeweile oder bestimmten Gästen, das gilt aber auch für jeden anderen Podcast. Ansonsten ist mir meine Zeit dafür zu schade.

    Meine bevorzugte Quelle ist unser Forum. Da werde ich kompetent und schnell mit allem Wichtigen rund um den FC versorgt.


    Schade ist nur, daß ich das Gefühl entwickelt habe, das die Verantwortlichen beim FC hier nicht mit lesen. Ein grosser Fehler, Fehlentwicklungen hätte man so definitiv vermeiden können. :smiling_face_with_sunglasses:

    Lettore silenzioso

  • Dann hätten wir keine Vereinsmitarbeiter und Spieler mehr.


    Da ja alle mal dran sind und durchs Dorf getrieben werden.

    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.