34. (Sa 18.05.24/15:30) 1. FC Heidenheim (A)

  • Im Endeffekt hat es Baumgart geschafft, einige gute Zweitligaspieler wie Kainz, Schmitz, Maina und Co. zum absoluten Leistungslimit zu pushen - und hatte dazu noch die beiden besten Spieler, die der FC in den letzten 20 Jahren im Kader hatte (Skhiri und Hector) zur Verfügung.


    Der Baumgart-Effekt ist verpufft, Skhiri und Hector sind Geschichte - so sieht das dann eben aus...

    Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)

  • Das einzig gute wird sein, dass viele den Verein verlassen, dass vielleicht sogar der Vorstand rausgekegelt wird - das wird so befreiend sein! Dieses weiter so Gremium, dass nicht merkt wie sehr sie versagt haben, total desillusioniert. Absolute FC-Totengräber.
    Und ich bin wirklich um niemanden traurig der den FC auf Spielerseite verlässt - ich selbst würde beim Koffer packen helfen. Blöd nur, dass die meisten keiner haben will... wer würde auch Tigges oder Adamyan haben wollen in Liga 1 oder 2 - bei uns stehen die in der Startelf, absolut lächerlich.

    "Wir können über Karneval reden, über den Dom, aber das Größte in dieser Stadt ist dieser Verein."

    Steffen Baumgart (2022)

  • :face_with_tears_of_joy:

    “Ich weiß, dass ich ein guter Trainer bin - egal ob man Erfolg hat oder nicht. Ich weiß, was ich kann. " Steffen Baumgart - Erfolgstrainer - Mai 2024

  • Ich bleibe wie angekündigt ohne böses Wort. Es bringt nichts verstehe aber jeden der enttäuscht ist.

    Beste Grüße
    Muecke

  • Schade, sich jetzt so abschießen zu lassen. Aber das Ding ist durch, das eben war nicht das letzte Gegentor für heute.


    Ich hoffe jetzt auf schnellstmögliche Aussagen von Keller, wie genau es mit Blick auf Spieler und Trainer jetzt weitergehen soll.

    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:

  • Man kann nur noch lachen, wie einfach das geht in so einem Spiel.

    Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)

  • Mit allem habe ich gerechnet, aber damit nicht.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Ok, Gott sei Dank hat das Kapitel Schultz hier bald ein Ende. Was für eine Aufstellung, was für eine Einstellung!

  • Jetzt lassen wir uns auch noch abschießen.


    Von Heidenheim.


    Jetzt mal ehrlich, selbst wenn wir uns mit Riesenglück in die Relegation gerettet hätten, gegen Düsseldorf wären wir sang- und klanglos untergegangen.