FC Reime

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reimbock...also Henry Wimmer...also der, der uns freundlicherweise im Tippspiel mit seinen gestifteten Buch
      Die Legende von Steinwart Wurzelknopf unterstützt, lässt ausrichten, daß er auch bedingt durch etwas Stress, durch seinem Roman, zwar gerne weiter FC Gedichte reimt, diese ihr aber bitte auf seiner Homepages lesen müsst.
      henrys-reime.de/index.html

      Danke für eurer Verständnis ( Link geht leider mit http nicht...also bitte im Notfall einfügen :prost: )


      Saisonstart

      Seit Tagen bin ich schier verrückt,
      es geht los - das ist mein Glück.
      Und das der Liebsten - scheinbar auch,
      sie meint, dass sie die Zeit nicht braucht.

      Die Zeit - in der ich reizbar bin,
      dummes Zeug - und Mist im Sinn,
      die Zeit - in der der Fußball fehlt.
      Ich muss da durch - hab's nicht gewählt.

      Muss mich in meinem kleinen Leben,
      so lang mit dem zufriedengeben,
      was ansonsten so geschieht,
      jedes Jahr - das gleiche Lied.

      Ein paar öde Freundschaftsspiele,
      ein paar sonst gewählte Ziele.
      Ein wenig Urlaub - und Musik.
      Dazu mein Buch - auch das ist Glück.

      Doch der FC - das ist mein Leben,
      was kann es bitte Schöneres geben,
      als den Reiz - des ersten Siegs,
      wenn der Ball - erst wieder fliegt.

      Heute ist das Leid vorbei,
      heute endlich - kurz nach 3,
      starten wir nun - im Pokal.
      Hinaus aus meinem Jammertal.

      FT Braunschweig - viel zu weit,
      um hinzufahren - tut mir leid.
      Ich hoff, der Amateurverein,
      wird kein Grund - zum Stolpern sein.

      Richtig los geht's - ganz genau,
      nächsten Samstag - HSV,
      da schlägt das Herz mir - voller Lust,
      wieder hart - in meiner Brust.

      Wie schlagen neue Spieler ein?
      Wie sieht er aus - der nächste Reim?
      Können wir demnächst bestehn.
      Ich hoffe sehr - wir werden sehn.

      Da gibt's die vielen - die schon unken,
      wir seien schon vorab gesunken.
      Ich sah es jüngst im Internet.
      Katastrophe - A bis Z.

      Lasst die Saison doch erst beginnen,
      lasst uns das erste Spiel gewinnen,
      und nicht gleich - wieder Mordio,
      zetern, schreien - ist doch so.

      Ich freu mich heute - auf das Spiel,
      das Weiterkommen - klares Ziel.
      Und ich mache nebenbei,
      Werbung für mein Buch - verzeih!
      Manchmal fühle ich mich dumm und hässlich. Dann schaue ich zu meinen Kollegen rüber und dann geht es wieder.
    • Stimmt :D: ....man könnte jetzt sagen, wir hätten die Rechte erworben :jawohlja: ..aber nein, das muß der Reimbock natürlich selbst entscheiden. :wink:
      Dein Direktlink geht bei mir nicht :surprised: ...liegt vielleicht daran, das man sich wohl da erst im Treff anmelden muss?
      Manchmal fühle ich mich dumm und hässlich. Dann schaue ich zu meinen Kollegen rüber und dann geht es wieder.
    • Einmal noch ... :wink:

      FT Braunschweig

      Diese Freie Turnerschaft,
      brauchte unserer Mannschaft Kraft,
      dass man sie schließlich doch erlegt,
      mit 4:0 vom Platze fegt.

      In Halbzeit 1 - das plagt mich sehr,
      tat der Bock sich furchtbar schwer.
      Zwei Chancen - gleich nach dem Beginn,
      dann zog das Spiel - sich furchtbar hin.

      Ujah dann - per Doppelpack,
      Lehmann's 3:0 - gepackt.
      Das 4:0 - so kurz vor Schluss,
      von Zoller war recht schön - kein Muss.

      Der Kommentator - der von Sky,
      ging mir aufs Säck.... - nebenbei.
      Am Ende hab ich mich gefreut,
      auf Runde 2 - die steht, ab heut.

      Heut habe ich erneut notiert,
      dass ganz egal - was auch passiert,
      mein Herz mir ganz besonders schlägt,
      wenn die Elf - den Geißbock trägt.

      Andere Logos - andere Spiele,
      wecken in mir kaum Gefühle.
      Doch dieser Club - der macht mich krank.
      Dass es einst anfing... - Bockseidank.

      Heute eine Pflichtaufgabe,
      anders ist's in ein paar Tagen.
      Hamburg kommt - ich denke mir,
      das wird schwierig - weil ich's spür.

      Das ist nicht mehr der HSV,
      der grad fast abstieg - nicht genau.
      Die haben sich recht gut verstärkt.
      Ich hoffe - dass der Bock's nicht merkt.

      Zu viele sind bei uns verletzt,
      zumindest heut - zumindest jetzt.
      Doch freue ich mich riesig drauf,
      aufs erste Heimspiel - ersten Lauf.

      Endlich ist mir dann im Süden,
      wieder Euphorie beschieden.
      In Block 14 - bin ich laut.
      Ich fühl mich wohl - in meiner Haut.

      Ich hoffe - auf ein gutes Los,
      in Runde 2 - das wär famos.
      Ich hoffe auf ein Heimspiel dann,
      dass man auch gewinnen kann.

      Ich hoffe - sagte ich das schon,
      auf gutes Jahr - und die Saison,
      von der man später sagen soll,
      sie war einfach Spitze,
      Manchmal fühle ich mich dumm und hässlich. Dann schaue ich zu meinen Kollegen rüber und dann geht es wieder.
    • Mucki schrieb:

      Einmal noch ... :wink:



      Endlich wieder

      Halb wanke ich - halb zieht's mich hin,
      ich denk, dass ich zufrieden bin.
      1 Punkt in diesem Auftaktspiel,
      ist nicht wenig - auch nicht viel.

      1 Pünktchen gegen Hamburgs Mannen,
      zufrieden ziehen sie von dannen,
      und ich - ich weiß noch immer nicht,
      ob's mir reicht - ...denk schon - ein Stich.

      Der erste Stich - von noch sehr vielen,
      so hoffe ich - ich mag gern spielen,
      auch wenn's dort vorne noch viel braucht,
      bis der Schornstein endlich raucht.

      Die Stimmung gut - die Abwehr stand,
      doch im Getriebe - hat's noch Sand.
      Das wird noch besser - denk ich mir,
      weil ich den Aufbruch einfach spür.

      Wenn Stöger erst die Mannschaft kennt,
      die vom Anfang läuft und brennt,
      dann denke ich - dann klappt das schon,
      und der Sieg - winkt uns als Lohn.

      Zwei Jahre lang in Liga 2,
      drum ist nun jetzt - so manches neu.
      Das Spiel viel schneller - und gewitzt.
      So mancher Pass - der klappt und sitzt.

      Hamburgs Spieler - manch Millionen,
      ob sie sich demnächst wohl lohnen,
      zeigt das Jahr - und zeigt die Zeit.
      Der Weg durch die Saison - ist weit.

      Unsere Mannschaft - auf dem Feld,
      die komplett dagegen hält,
      war anfangs nur am Rand verstärkt,
      ging trotzdem sehr beherzt ans Werk.

      Ich denke mir - nicht ich allein,
      drum kann man sehr zufrieden sein.
      Dass es leicht wird - heut am Tag,
      hab ich niemals - nie gesagt.

      Jetzt kommen schwere Auswärtsspiele,
      dranzubleiben - unsere Ziele,
      und damit letztendlich drin.
      Nur das macht für den Geißbock Sinn.

      Zuhause Gladbach - und die Bayern.
      Ob es Grund gibt, bald zu feiern?
      Ich weiß es nicht - doch hoff ich sehr,
      auf so manches Pünktchen mehr.

      Wir sind da - sind angekommen,
      wir haben einen Punkt genommen.
      Ich bin zufrieden - so soll's sein.
      Jetzt weiß ich es - daher der Reim.
      Manchmal fühle ich mich dumm und hässlich. Dann schaue ich zu meinen Kollegen rüber und dann geht es wieder.
    • Der neue Reimbock:

      Auch wenn der Mann im Radio spricht,
      verdient sei dieser Sieg grad nicht,
      ist's mir egal - mit einem Satz,
      als sei in China - Reis geplatzt.

      Ich war im Stadion - hab's erlebt,
      wie die Tribüne schwankt und bebt.
      Hab's erlebt - wie schön es ist,
      wenn man sogar - sich selbst vergisst.

      Das Tor von Vogt - ins Kölsche Hätz,
      der Ball - er zappelte im Netz.
      Mein Jubelschrei - aus voller Kehle,
      erzählte viel - von meiner Seele.

      Begeisterung - so hoch gestiegen,
      irgendwann bleib ich dort liegen,
      und werde später weggefegt.
      Ob mich ein Match - zu stark bewegt?

      Solch Halbzeitpause - ein Gedicht,
      gab es schon recht lange nicht.
      Auch wenn genug - und das war klar,
      an Spielzeit - leider übrig war.

      Das 1:1 - der Ausgleich fiel,
      auch Fußball ist halt nur ein Spiel.
      Hätt man mir da - den Punkt geschenkt,
      hätt Ja gesagt - sagt, was Ihr denkt.

      Dann plötzlich - ward der Bock viel stärker,
      ging eher konzentriert zu Werke.
      Zoller macht das Tor - zum Sieg.
      Es reichte völlig - hat genügt.

      Auch wenn zum Schluss der Wahn mich packt,
      wir stünden plötzlich da - ganz nackt,
      weil Dortmund plötzlich sich besinnt,
      und das Match - dann doch gewinnt.

      Seid nicht böse - bin halt so,
      eine Schissbotz - irgendwo.
      Und erst für die Ruhe reif,
      als der Schiri - endlich pfeift.

      Ich bin noch lange dort geblieben,
      hab gesungen - als sie liegen,
      auf dem Rasen - unsere Mannen.
      Erst danach - zog ich von dannen.

      Alles weitere - ist mir Schnuppe,
      solche Spiele - sind zur Suppe,
      das Salz - der Spaß - und das Gewürz.
      Meine Meinung - stark gekürzt.

      Jetzt sind wir richtig angekommen,
      Zuhause nunmehr freigeschwommen.
      Ich freue mich aufs nächste Mal.
      Was Radio sagt? - Ist mir egal.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Mit besten Grüßen vom Reimbock

      Pre-Stuttgart

      Gladbach hat es vorgemacht,
      wie's gar nicht geht - klar, falsch gedacht.
      Ebenso der HSV,
      und auch Mainz - ja, ganz genau.

      Ujahs Bremen ebenso...,
      tja, nun wäre ich heut froh,
      wenn der FC viel besser spielt,
      und das Tor - zum Sieg erzielt.

      Doch was war - ist Schall und Rauch,
      vergangenes Jahr - die Siege auch.
      Jedes Spiel - ob wo, ob wann,
      fängt einfach nur jungfräulich an.

      Nun seh ich heute die Berichte,
      sehr, sehr viele - und mit Dichte,
      in denen eines ungewiss:
      Wie schnell der Bock - die Schwaben frisst.

      Vorsicht Leute - überheblich,
      sorry, nein - das klappt und geht nicht.
      Zwar jubele auch ich sehr laut,
      doch hat man schnell - auf Sand gebaut.

      Ich freu mich drauf, wenn's heut beginnt,
      ich bin ja schließlich wie ein Kind.
      Und sollte es ein Sieg erst sein,
      gibt's den wunderschönsten Reim.


      Von meinem iPad gesendet
      Manchmal fühle ich mich dumm und hässlich. Dann schaue ich zu meinen Kollegen rüber und dann geht es wieder.
    • Ich hab ihm mal bei FB gesagt er soll sich wieder anmelden.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Dann mal hier Reimbocks Nachbetrachtung :)

      Aluminium

      Dreimal Aluminium,
      dass Lehmanns Schuss nicht passt, war dumm,
      dass der von Stuttgart auch nicht passt,
      war erste Sahne - sonst wärs krass.

      Halbzeit 1 - das Spiel war flott,
      mein Herz, es klopfte, lieber Gott.
      Zur Pause 0:0 geblieben...
      Ich sage Euch, ich war zufrieden.

      Doch was war - ist Schall und Rauch,
      vergangenes Jahr - die Siege auch.
      Jedes Spiel - ob wo, ob wann,
      fängt einfach nur jungfräulich an.

      Halbzeit 2 - mein Blutdruck stieg,
      mein Leben ist mir zwar sehr lieb,
      doch wegzugehen vom TV,
      war keine Lösung - mir war flau.

      Die Abwehrjungs - ganz neu und jung,
      spielten sicher und mit Schwung,
      bis zum Moment - es droht Gefahr,
      als Timo Horn - geschlagen war.

      Da spitzelt Hector, als es brennt,
      den Ball weit fort, in dem Moment,
      als mein Herz fast stehenbleibt.
      Bockseidank - mir bleibt noch Zeit.

      Plötzlich der Elfmeterpfiff,
      Modeste, er hat den Ball im Griff,
      erzielt die Führung - es war knapp,
      doch ist's egal - ich drehte ab.

      Zoller macht das zweite Tor,
      das Zimmer kam zu klein mit vor,
      ich war glücklich - rundherum...
      Das 1:2, das fiel, war dumm.

      Plötzlich war sie wieder da,
      meine Ahnung von Gefahr,
      bis Osako - kurz vor Schluss,
      erneut getroffen - Danke, Kuss.

      Ein Beginn - fast wie gemalt,
      mit meinen Nerven gut bezahlt.
      Und ob der Sieg berechtigt war?
      Wer Tore schießt gewinnt - na klar.

      Dieser Sieg, er war so wichtig.
      Jetzt beginnt die Spielzeit richtig.
      Endlich rollt der Ball nun wieder.
      Ich jubele noch - ich werd nicht müde.

      Die Wölfe, die als nächstes kommen.
      Fürs Erste haben wir bekommen,
      was ich wünschte - hält gesund,
      3 mal Tore - 3 mal Punkt.
      Manchmal fühle ich mich dumm und hässlich. Dann schaue ich zu meinen Kollegen rüber und dann geht es wieder.
    • Doninik kenn ich net.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Facebook.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Da er mal im Express war mit Klarnamen (Artikel im Netz) denke ich ich kann das hier posten, und Autor ist er ja auch noch:

      facebook.com/henry.wimmer?fref=ts
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Henry hat sehr viel zutun, daher bittet er mich es für ihn hier zu posten. Er schreibt ja jetzt auch ziemlich erfolgreich die Fantasy Geschichten um Steinwart Wurzelknopf, hab mir selber nach 30 Jahren endlich mal wieder ein Buch angetan und bin von seinem ersten Band total begeistert. Wusste nicht das ich als halber Ossi-analphabet über 600 Seiten in einer Woche verschlingen konnte. Der zweite Band ist schon auf dem Nachttisch :wink:
      Im übrigen unterstützt er auch damit jedes Jahr unser Tippspiel. Gibt's auch bei Amazon ( übrigens sehr positive Kritikerstimmen) und bei im persönlich versandfrei mit Signatur.
      Näheres über die Bücher und auch seine Reime findest du auch hier
      henrys-reime.de
      Manchmal fühle ich mich dumm und hässlich. Dann schaue ich zu meinen Kollegen rüber und dann geht es wieder.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mucki ()

    • Hallo...hier mal was neues von Henry Wimmer. :thumbsup:

      Hallenhalma

      Wie gut könnt‘s mir im Leben gehen,
      dies will, dies darf, dies muss ich sehen,
      hätt ich mein Herz bewusst verschenkt.
      Nicht an den Bock, wo‘s nun mal hängt.

      Bridge, Patience und Hallenhalma,
      dazwischen mal ein Flug nach Palma,
      um dort die Mandeln zu sortier‘n.
      Warum nur musst es mir passier‘n...

      ...dass mich der Geißbock so verwirrt?
      Vermutet, überrascht, geirrt,
      und nicht begriffen, Spiel und Satz,
      was oft so abgeht auf dem Platz.

      Viele Jahre meines Lebens,
      sammele ich wohl vergebens.
      Eines Tages, ohne Sinn,
      rafft‘s mich bei nem Match dahin.

      So wie gerade gestern wieder.
      Ich reg mich auf, ich werd nicht müder,
      zu zetern, wie der Spatz am Rohr.
      0:2 - ganz recht, ich fror.

      Sah gedanklich schon die Klatsche.
      Wer hilft mir, bitte aus der Patsche?
      Da schießen Clemens und die „9“,
      uns zum Ausgleich - Grund zum Freu‘n.

      Am Millerntor, in meiner Welt,
      alles auf Beginn gestellt.
      Plötzlich kam rot-weißes Glück,
      samt Hoffnung ganz spontan zurück.

      Terodde, 3:2, Elfmeter.
      Das 4:2, es fiel kurz später.
      Das 4:3 - mein Nervenkleid,
      es zerriss, es tut mir leid.

      Der Turm in jener Schlacht war Lasse.
      Schaub, Dein Spiel war dito Klasse.
      Und Risses Fehlpass war getilgt,
      beim 5:3 - mein Herz schlug wild.

      Terodde den Rekord geholt.
      St. Pauli ward der Ar... versohlt.
      Am Kiez den Willen, Kampf vermehrt.
      Der Sieg, die Freude waren‘s wert.

      Tabellenführer - 1. Platz.
      Ich sag es mal mit einem Satz:
      Dieser Club macht krank, nervös,
      solange man mich nicht erlöst.

      Ob ich das überleben werde?
      Ich weiß es nicht - auf dieser Erde,
      gibt‘s wohl kaum für meinen Wahn,
      genügend Schutz, nebst Baldrian.
      Henry Wimmer am 3.9.18
      Manchmal fühle ich mich dumm und hässlich. Dann schaue ich zu meinen Kollegen rüber und dann geht es wieder.
    • Auch bei Facebook, aber dafür muss man wohl mit ihm befreundet sein. (Einfach ne Freundschaftsanfrage schicken, er nimmt wahrscheinlich an :D: )
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.