Beiträge von effzeh

    Auch wenn er den Fehlpass vorm Gegentor gespielt hat, muss man ihm anrechnen, dass er da überhaupt rumläuft und hätte Duda das vorher einfach sicherer spielen müssen, um uns gar nicht in Bedrängnis zu bringen. Da hat er sich mal wieder nicht vom Ball trennen können.

    Wir sehen qualitativ, was zu erwarten war diese Saison. Wir haben mit Bornauw und Iso Qualität verloren, dazu hat uns Skhiri in den letzten beiden Spielem gefehlt. Ich habe das als Wette auf Baumgart bezeichnet vor der Saison. Und bisher geht das einfach auf. Die Mannschaft belohnt sich wenn sie kämpft und leidenschaftlich spielt. Macht sie das nicht, sehen wir schlecht aus.


    Baumgart hat bisher einzelne Spieler und das Kollektiv besser gemacht. Es ist ziemlich deutlich, wer sich noch besser in das Baumgartkonzept arbeiten muss, wer individuell besser werden muss und welche Fehler wir abstellen müssen.


    Ich sehe aber lieber so 1:1 oder 2:2 gegen Leipzig und Pillen als 0:0 ohne diese Fehler im Verwaltungsmodus.

    Ok, bin wieder dabei, hoffe auf das gleiche Ergebnis wie bei meinem letzten Heimspiel, die Pillen dürfen aber gerne noch ein paar mehr Buden bekommen.

    …und jetzt doch mal sachlich.


    Es gibt Situationen, in denen die Männer das missbrauchen, es gibt Situationen in denen Frauen das forcieren und es gibt Situationen, die entwickeln sich einfach so, alle mit dem gleichen Ergebnis. Ist gibt da nicht immer nur eine Seite, nicht mehr oder weniger wollte ich damit sagen

    So habe er sie für ihre Arbeit gelobt, ihnen verantwortungsvolle Aufgaben anvertraut oder in Positionen eingesetzt, für die sie nicht geeignet waren. Diese Bevorteilung sei allerdings oft mit einem sexuellen Verhältnis zu den Frauen verbunden gewesen.

    Das Schlimme ist, dass es das öfter gibt und schon immer gab, nennt man hochge****t. Trifft halt meistens den Höherrangigen.

    Wer hätte denn die Unterstützung auf der 6 sein sollen? Ich hätte mir da höchstens ein Experiment mit Meré vorstellen können. Das wäre durchaus jemand, den ich mit da vorstellen könnte.

    Mein letztes Heimspiel war gegen die Pillen…


    Mal schauen, ob ich jetzt wieder dabei bin.


    Ich würde, falls Skhiri weiter ausfällt und Dejo und Hector wieder zurück sind, auf ein 4-2-3-1 umstellen. Wir sollten in der Zentrale kompakter stehen und Özcan etwas entlasten. Uth zurückziehen als ZOM und Modeste als einzige Spitze.


    Das würde dann so aussehen:


    ————————Horn————————

    Cafu———Meré—Czichos———Hector

    —————Dejo———Özcan—————

    —Thielmann————Uth————Kainz—

    ———————Modeste———————