Beiträge von Der Hübsche

    Man möchte die Nationalelf wieder interessant machen... und dann laufen die Spiele immer noch bei RTL+... ein Sender der es 2024 immer noch schafft einen kostenlosen Livestream zur Verfügung zu stellen.

    Und im Free-TV in SD-Qualität.

    Deutschland ist digital so abgehängt. Wenn Sender in Deutschland hochauflösend übertragen, dann gibt’s immer noch den Vermerk „HD“. Als ob diese Auflösung etwas komplett neues wäre. Seit über 15 Jahren ist dies überall auf der Welt Standard und die Sender senden in HD. Weil es die Leute sonst nicht mehr einschalten würden. Außer in Deutschland. Da gibt es sogar ein kostenpflichtiges Paket wie „HD+“. Kann man sich eigentlich nicht mehr ausdenken. Und glaubt einem eigentlich auch kein Mensch. Egal ob aus Tschechien, dem Baltikum, Dänemark, Japan oder Frankreich. Egal wem man das erzählt, die halten es alle für einen Witz.

    Die truppe müsste aber noch ein bisschen Selbstvertrauen tanken. Wenn dann Abläufe wieder passen, sehe ich das auch.

    Aber so verloren wir manchmal waren in einzelnen Spielen, muss da was passieren.

    Das stimmt schon. Aber alles nur am Selbstvertrauen und Automatismen festzumachen wäre zu einfach. Die Spieler hatten mehrere Schlüsselerlebnisse (Bochum, Union) aus denen man gestärkt hervorgehen muss, wenn man eine Chance haben wollte. Warum das nicht so war muss man auch andere Personen fragen. Nicht nur die Spieler. Ausgenommen davon sind die Spieler, die es einfach nicht besser können. Das war nicht ihre Schuld, dass sie es nicht besser können.

    Sollten diese Leute kommen und sich Kellrr entledigen, dann ist der FC mal wieder der Erledigte. Es gäbe keinen falscheren Zeitpunkt als jetzt Keller loszuwerden. Dafür ist sein Konsolidierungsprozess zu weit fortgeschritten.

    Keller ist stand jetzt alternativlos. Egal wie man zu ihm stehen mag.


    Dass jetzt wieder eine Handvoll Ehemaliger aufschlägt und „sich um ihren FC Sorgen machen“ (wie viele von diesen müssen wir eigentlich noch durchkauen bis wir endlich mal Ruhe reinbekommen?) ist unglaublich nervig. Und immer zum völlig falschen Zeitpunkt. Wolf und sein Klüngel muss natürlich ausgetauscht werden. Sich vom sportlichen Vorstand jetzt zu trennen wäre jedoch kompletter Wahnsinn. So sehr es mir schwerfällt Keller in Schutz zu nehmen, aber er muss seinen Weg jetzt zu Ende gehen dürfen. Die finanzielle Gesundung ist jetzt die oberste Prämisse. Und ich glaube auch, dass Keller (wenn er nicht im sportlichen Bereich aktiv werden muss) dazu imstande ist.

    Absolut richtig, der potentiell freie Platz für ein Talent ist damit erstmal weg. Hübers ist der Chef und daneben werden erstmal heintz bzw killian spielen. Die iv ist aber auch eine der Position wo man wahrscheinlich am wenigsten Risiko eingeht ein Talent einzusetzen. Vielleicht wäre eine Leihe von bakatukanda jetzt am sinnvollsten.

    Wir sind defensiv extrem dünn aufgestellt. Eine Leihe wäre töricht. Kilian ist noch bis zur Winterpause außen vor. Eine Verletzung und wir sind hinten (auch hinten rechts) blank.


    Dass Hübers bleibt ist fantastisch und hätte ich nicht mehr für möglich gehalten.

    Man darf gespannt sein was es letztlich wird. Es sieht aus wie die letzten drei Turniere. Viel ballbesitz und keine Ideen und Durchschlagskraft.

    Kann gut passieren, dass wir mit dem höchsten xG-Wert nach der Vorrunde raus sind. Kann aber auch für die Top 4 reichen. Absolute Wundertüte.

    Martel und Thielmann ist ein gutes Signal keine Frage. Thielmann war dabei sicherlich der erwartbarere, Martel für mich überraschend. Ich sehe uns allerdings in der Defensive bei einem Abgang von Hübers und auch im Sturm nicht so gut aufgestellt um in Euphorie zu verfallen.

    Es wird ein schweres Jahr werden weil wir a) die Gejagten sein werden gegen die jeder körperlich alles reinhaut und b) die Mannschaft m.E. bis Winter nicht auf die Anforderungen zweite Liga ausgerichtet ist. Es bleibt spannend, viel dürfte auch vom Trainer abhängen, da hoffe ich eher auf einen Typ Baumgart/Henriksen als einen ruhigen Schultz-Typ.

    Ich hoffe eher auf einen Trainer mit Kompetenz. Sein Naturell ist dann sekundär und auch nichts was man Baumgart oder Schultz negativ, bzw. positiv ankreiden sollte.

    Bereits in einem anderen Thread spekuliert: vielleicht möchte man in Zukunft mehr auf eine 5er-Kette setzen. Dann wäre auch Thielmann oder auch Maina Optionen für den Flügel und es gäbe somit weniger Druck eine doppelte Besetzung mit klassischen Rechtsverteidigern zu haben.

    Welcher Trainer soll diese Fünferkette denn spielen lassen?

    Es ist wenig hilfreich, andere Forum-Mitglieder hier als "Troll" zu titulieren ... :thinking_face:

    Soll das ein "Totschlag-Argument" sein, um jemanden hier auszugrenzen?

    Ich stimme Je(n)sus zu: Das Forum lebt doch von Diskussionen, auch wenn hier mal unbequeme Meinungen geäußert werden ...

    Was anderes kann er nicht. Selbst wenn du ihn mit fünfzig Quellen bewirfst, ist trotzdem alles noch gelogen und der Überbringer der Quellen der Troll. Er macht‘s für die billigen Likes seiner Gang.

    Das der Express die Verträge genauso wenig umschreiben kann wie der Kicker. Da werden jetzt alle Gerüchte über angebliche Ausstiegsklauseln zusammengefasst und behauptet die hätten alle eine. Das entbehrt sich jeder Grundlage, jedem Nachweis und ist wie ich schon beim letzten mal sagte einfach nur die aktuellste Behauptung der Journaille, die einfach mal als bare Münze genommen wird.


    Das du dich gerade diebisch über Weltuntergangsstimmung freust brauch ich nicht erwähnen, merkt eigentlich jeder.

    Wie berechenbar und unangenehm du einfach bist. Natürlich kommt die Trollkarte… Du machst dir die Welt halt wie sie dir passt. Und dazu zählt halt, dass jeder Kritiker im Verein einem apokalyptischen Reiter gleichkommt. Ist dein Problem, nicht meins.


    Natürlich ist die Kölnische Rundschau (diese bestätigt die Klauseln ebenfalls in dem Artikel. Würdest du wissen wenn du ihn überhaupt gelesen hättest) genauso nur „Journaille“. Tolles Wording btw.

    Faktenresistenz und Medienfeindlichkeit: richtig coole Eigenschaften.

    Schon klar. Bild, kölnische Rundschau, Express, Kicker, der Stadt-Anzeiger, Sky, alle lügen und mutmaßen natürlich nur. Diese Faktenresistenz und Realitätsverweigerung ist immer wieder faszinierend zu beobachten. Faszinierend und leider auch erbärmlich.