Beiträge von Dk74

    Thijs Dallinga von Excelsior schiesst aktuell in der Keuken Kamploen Divisie (2.te holländische Liga) alles zusammen. Könnte ein Interessanter Mann sein.

    Interessanter Mann - Allerdings würde ich mir etwas Erfahrung in der IV wünschen :frowning_face:

    Hat gesamthaft über 90 Spiele in der höchsten Liga in Holland & Italien. Ist eigentlich schon reichlich und mehr als unsere aktuelle IV zusammen. Auch Czichos hatte nicht mehr Erfahrung in Liga 1.

    Sofern Duda und Andersson den Verein verlassen sollten, wären 2 Spieler von Rapid Wien interessant. Bei beiden Spielern läuft der Vertrag aus. Fountas und Kara wären gute Zugänge :FC:

    Wäre noch immer für Mbi von den Bayern Amateuren, als Backup. Evtl. würde ich auch über eine Leihe von Julian Chabot vin Sampdoria Genua nachdenken. Linksfuss, genügend Erfahrung, deutschsprechend und nicht immer gesetzt. Vielleicht lässt sich da was machen?

    Was haltet ihr von Retsos von den Pillen?!


    Der soll Bayer wohl in der Winterpause verlassen...

    Hat ja kaum gespielt die letzten Jahre und bei der Ablösesumme, welche die Pillen damals gezahlt haben, wird wohl auch sein Gehalt entsprechend sein. Daher eher nein. 👎🏻

    Den finde ich auch gut, aber alle die bei Hertha sind haben vermutlich ein Gehalt welches wir nicht annähernd bieten können, daher vermutlich unrealistisch.

    Leihe bis Saisonende und Hertha soll teile des Gehaltes weiterzahlen. Musste der FC ja auch schon zu Genüge, um Spieler „loszuwerden“ :face_with_raised_eyebrow:

    Sehe es ein wenig anders. 4Mio Einsparungen bis 2023 durch einen Mere Abgang nur an Gehalt, wäre schon eine Hausnummer. Killian Ablöse wäre somit gesichert. J.Horn, Easy, Schmitz & Ljubicic können den IV Notnagel sein und dazu vielleicht eine weitere Leihe.

    Mbi von den Bayern, im Sommer ablösefrei, linksfuss, großes Talent. Würde ich gerne hier sehen und hoffe, dass Hübers & Killian unverletzt die Rückrunde überstehen. Dann hätten wir :pig_face: gehabt.

    Warum jetzt diese Vereine :thinking_face:


    Sehe ich nämlich nicht die beiden (so in dieser theoretischen Situation)

    Das ist eine rein biologische Vermutung. Es sind diese beiden Vereine, bei welchen der Stammtorwart dieses Jahr jeweils 35 Jahre alt werden und Timos Gehaltsvorstellung vielleicht noch erfüllen können. Alle anderen Teams, sind ansonsten relativ gut besetzt. Bochum und Führt wären wohl nicht in der Lage das Gehalt zu stemmen und Bielefeld ist mit Ortega wohl besser besetzt. Evtl. wäre der Big City Club noch eine Möglichkeit, sofern sie mit Schwolow nicht zufrieden wären?

    Hoffe Modeste kann die Form halten und verletzt sich nicht. Bei Andersson bin ich skeptisch, ob er wirklich die Rolle einnehmen kann? Ercan Kara von Rapid Wien wäre vielleicht einer für den Sturm. Vertrag läuft ja aus und seine Stats sind nicht schlecht.

    Hatte in der Vorbereitung, in den Testspielen, bei mir einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Das er noch nie im Kader der 1.Mannschaft stand, verblüfft mich ein wenig, da Easy bis jetzt ja nahezu keine Rolle gespielt hat. Spielte aber auch un den letzten Spielen nicht in der 2.ten bzw. war nicht mal im Kader? Weiss jemand mehr?

    Ich freue mich, wenn der FC am Saisonende einen Platz zwischen 10-15 erreicht, dann wurde das Ziel erreicht. Bonus wäre noch, Thielmann, Lemperle, Oelsen, Ostrak, Obuz und ggf. weiteren Eigengewächsen mehr Spielzeit einräumen zu können. :FC: