Beiträge von HackePeter1974

    In mehrerlei Hinsicht unwahrscheinlich. Er hat nur noch ein Jahr und den Rest von diesem Vertrag. Wie Kessler jahrelang ohne Anspruch auf die 1 auf der Bank zu sitzen wird schon alleine deshalb ausfallen. Außerdem gibt es nichts, das dafür spricht, dass er so eine Mentalität hat, es sich auf der Bank bequem zu machen, auch nicht in dem einen Jahr.

    Naja und dann noch der Punkt, dass Kessler glaube ich in Jahren nicht das verdient hat, was Timo im Jahr bekommt

    Wenn man das nur von er vertraglichen und gehaltlichen Seite sieht, stimme ich Dir eindeutig zu. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich Timo nicht lange anschauen wird, wenn er bis Saisonende oder darüber hinaus auf der Bank sitzen wird.

    Gestern habe ich eine Mail vom FC bezüglich meiner DK für das Bayernspiel bekommen.


    Dort steht oben, Du wurdest ausgelost, weiter unten im Text steht dann, Du wurdest nicht ausgelost??? Irgendwie verstehe ich den ganzen Text nicht so ganz. Bekomme ich nun für meinen DK Platz eine Ersatzleistung durch den FC, weil ich nicht ausgelost wurde und somit nicht mit meiner Dauerkarte am Samstag gegen die Lederhosen ins Stadion kann?

    Die Politik hat es verkackt die Menschen in diesem Land mitzunehmen, und Deutschlandweit eine einheitliche Regelung zu fahren. Und das Konsequent. Die Landesfürsten & Fürstinnen haben eben mehr Macht in ihren Bundesländern, so dass da jeder schalten und walten kann wie er/sie/es will.


    Ich bin geboostert, halte die Coronapolitik jedoch nach zwei Jahren für vollkommen fehlgeleitet. Mittlerweile habe ich ebenfalls die Einstellung, was juckt es die Eiche, wenn ein Schwein sich an ihm reibt. Sollen sie alle mal in Berlin machen. Ist mir ehrlich gesagt egal geworden. ich glaube denen in dieser Hinsicht nichts mehr. Zu viele Pannen, zu viele Fehler, zu viele Fehleinschätzungen. Und wie immer keinen Plan, keine Strategie, kein Konzept wie man aus dem Dilemma heraus kommt.


    Und dann wundert man sich, warum es mit den Impfungen in Marokko besser funktioniert als in einem so entwickelten Land wie Deutschland. Sorry 0 Verständnis mehr.

    Leute, ehrlich mal genau lesen was ich da geschrieben habe, und inhaltlich transportieren will. Ich freue mich für ihn. :thumbs_up:


    Allerdings hat der Preis für mich in der Qualität keinen hohen Stellenwert. Was da manch einer für ein Fass danach auf macht, und Dinge hinein interpretiert ist schon echt spannend.

    Nun das ist ja reine Spekulation vorn Dir, was andere gerne hätten. Fakt ist jedenfalls, dass man beim FC endlich einen Konkurrenzsituation für Horn geschaffen hat, welche er bisher in den vergangenen Jahren munter wie Frau Merkel aussitzen konnte. Es war schlichtweg gar keine Konkurrenz vorhanden. Selbst wenn die Leistungen über weite Strecken eher schlecht waren. Von daher alles gut so, wie es jetzt ist.

    Wieviel Mio. Aufschlag gibt es für das Gütesiegel "Tunesischer Fußballer des Jahres" auf das Preisschild?

    Keines, denn dieses Gütesiegel hat keinen Wert, außer einen ideellen. Es stammt aus Tunesien. Gleiche Wertigkeit wie eine Auszeichnung für die Beste Kuh des Dorfes. Für ihn freut es mich allerdings sehr. Und vor allem, dass er (noch) bei uns spielt.

    Sehr gute Entscheidung, dass Timo Horn nicht mehr die Nummer 1 im Tor ist!!! Wurde auch langsam Zeit, dass da Druck auf Timo ausgeübt wird. Jetzt kann er sich mal hinten anstellen und zeigen, ob er sich zurück kämpfen kann. Es lebe der endlich eingekehrte Konkurrenzkampf beim FC.

    Wie so fot, junge talentierte Menschen brauchen Betreuung. Viele Spiele, Fehler machen dürfen, sich entwickeln....leider auch in diesem Personalthema fehlgeleitet. Für mich alles viel zu kur gedacht. Aber die Herren werden schon wissen, was für den Spieler und den Kader am Besten ist.

    Ich war ja gestern im Stadion. Das Spiel war über weite Phasen wirklich anstrengend anzusehen.

    Ich finde es jedoch bemerkenswert, wie unser Trainer es immer wieder schafft, den Sieg einzuwechseln. Auch gestern zeigte sich, dass die letzten 15 Minuten dem FC gehörten. Ich bin schwer beeindruckt, was sich dort in den vergangenen Monaten entwickelt hat.


    Wenn am Ende der Saison Europa raus kommt, soll es mir recht sein. Da gibt es für mich dann auch kein zu früh oder so. Ansonsten hoffe ich auf weiterhin gute Spiele, genügend Punkte, so dass frühzeitig der Klassenerhalt sicher ist und eine Planung für die neue Saison starten kann.


    Hut ab an das gesamte Team!

    Auf jeden Fall hat er meiner Meinung nach einen guten Job gemacht. Er würde keine Trümmertruppe / Trümmerclub zurück lassen.

    Finanziell steht der FC besser dar, als in der Zeit bevor er gekommen ist. Und danach wird es dann auch wieder jemanden geben, der es besser oder vielleicht auch schlechter machen wird. Die Welt des FC steht und fällt nicht nur mit dieser einen Personalie.