Neue Funktionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Funktionen

      Liebe Userinnen und User,

      wie angekündigt möchten wir euch einige der Neuerungen, die das Software-Update mit sich gebracht hat, nun näher erläutern.

      Kontrollzentrum:
      Das Kontrollzentrum erreicht ihr, indem ihr auf euren Benutzernamen ganz oben links auf einer beliebigen Seite des Bretts klickt. Hier erhaltet ihr eine Übersicht, über alle euren Account betreffenden Funktionen und Auswahlmöglichkeiten. Ihr könnt bspw. eure Profilinformationen bearbeiten, eure Signatur oder euren Avatar ändern, eure Privatsphäre- oder Benachrichtigungseinstellungen vornehmen oder auch in die Übersicht der von euch gefolgten oder blockierten Nutzer wechseln. Darüber hinaus könnt ihr euch über den letzten Punkt aus dem Brett abmelden.

      Benachrichtigungen:
      Direkt neben dem Kontrollzentrum findet ihr die Benachrichtigungen. Wenn es Neuigkeiten für euch gibt, erscheint hier auch eine entsprechende Zahl. Wann und über welche Themen das Brett euch benachrichtigen soll, könnt ihr individuell festlegen. Hierfür könnt ihr einfach über das Kontrollzentrum zum Punkt "Benachrichtigungen" wechseln und die für euch optimalen Einstellungen vornehmen. Das Brett kann euch so u.a über neue Beiträge in abonnierten Themen informieren; wenn User euch zitiert oder einen eurer Beiträge geliked haben; etc. - ganz so, wie es euch am liebsten ist.

      Konversationen:
      Wie das Kontrollzentrum und die Benachrichtigungen, findet ihr auch die Konversationen in der oberen Menüleiste. Wie in der alten Version, könnt ihr hierüber Nachrichten an andere User schreiben und euch austauschen. Wenn ihr den Menüpunkt einmalig anklickt, öffnet sich eine Auswahl eurer letzten Konversationen. Das schwarze Pluszeichen auf der rechten Seite lässt euch eine neue Konversation erstellen, der ihr einen oder auch mehrere User hinzufügen könnt (Limit sind 10 Teilnehmer). Maximal könnt ihr so an 200 Konversationen gleichzeitig teilnehmen. Um hier "aufzuräumen" müsst ihr die Konversationen nicht mehr löschen, sondern sie schlicht verlassen. Damit habt ihr dann wieder Platz für neue Nachrichten. Über den Punkt "alle Anzeigen" in der Auswahl gelangt ihr in das Konversationsmenü. Hier seht ihr eure laufenden Konversationen, euren verfügbaren Speicherplatz und eure Ordner.

      Navigationsmenü:
      Ebenfalls im oberen Bereich der Seite findet ihr das Navigationsmenü. Dieses Menü enthält jeweils verschiedene Punkte, je nach dem, auf welcher Seite ihr euch gerade befindet. Auf der Startseite sieht das Navigationsmenü wie folgt aus:



      Hier könnt ihr euch die bisher ungelesenen Beiträge anzeigen lassen, eure abonnierten Themen betrachten, Foren ein- oder ausblenden, alle Beiträge als erledigt markieren, etc. Befindet ihr euch nun z.B. auf der Mitgliederübersicht, ändert sich auch das Navigationsmenü:



      Auch hier stehen euch wieder verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um schnell bestimmte Informationen zu erhalten bzw. zu bestimmten Ansichten zu wechseln.

      Seitenleiste:

      Eine weitere Neuerung bietet die Seitenleiste. Diese findet ihr z.B. auf der Startseite im rechten Bereich. Auch hier werden, je nach Seite, verschiedene Informationen angezeigt. So findet sich hier eine Übersicht über die letzten Beiträge, was im Grunde dem Liveticker, den es im alten Brett einmal gab, entspricht. Darüber hinaus werden euch die aktivsten Themen und die letzten Aktivitäten angezeigt - letztere unterscheiden sich von den letzten Beiträgen insoweit, als dass z.B. auch Likes aufgeführt werden.

      Befindet ihr euch auf der Seite "Mitglieder" hält die Seitenleiste wieder andere Informationen bereit. So ist nun z.B. die Mitgliedersuche direkt integriert, außerdem erhält man eine Übersicht der neuesten und der aktivsten Mitglieder des Bretts.

      Zitate:
      Nie war Zitieren leichter. Wenn ihr einen Beitrag bzw. einen bestimmten Teil davon zitieren möchtet, markiert einfach die entsprechende Textstelle mit der Maus:


      Hierdurch öffnen sich über der markierten Textstelle eine Auswahl. "Zitat einfügen" öffnet direkt einen neuen Beitrag und fügt das markierte Zitat ein. Über "Zitat speichern" wird das Zitat im Grunde für später aufgehoben. Ihr könnt über diese Funktion noch weitere Zitate ergänzen, die ihr gerne aufgreifen möchtet. Wenn ihr nun einen neuen Beitrag erstellt, werden die zuvor Zitate markierten Zitate eingefügt, und ihr könnt auf jedes individuell eingehen. Die Funktion ist sinnvoll, um "Fullquotes" oder auch extrem verschachtelte Zitate zu vermeiden, da diese das Lesen erschweren und unübersichtlich sind. Natürlich ist es auch weiterhin möglich, ganze Beiträge zu zitieren. Hierfür kann man einfach unter dem Beitrag auf den entsprechenden Button klicken, womit der gesamte Beitrag für ein Zitat markiert wird. Beim Erstellen wird dann wie oben beschrieben das Zitat eingefügt. Wenn ihr Zitate markiert bzw. gespeichert habt, erscheint unten rechts im Bild ein kleiner Bereich. Hier habt ihr immer einen Überblick über die von euch ausgewählten Zitate und könnt diese einzeln oder auch insgesamt wieder verwerfen. Die Funktion hat man mit ein wenig Übung schnell raus.

      Meldungen:
      Im "neuen" Brett habt ihr wieder die Möglichkeit bestimmte Inhalte der Moderation zu melden. Hierzu gehören natürlich ganz klassisch Beiträge, die eurer Meinung nach einen Regelverstoß darstellen. Der "blaue Knopp" befindet sich weiterhin unterhalb eines jeden Beitrags. Neu ist, dass nun auch ganze Nutzerprofile und sogar Konversationen gemeldet werden können. So kann die Moderation auch auf Themen aufmerksam gemacht werden, bei denen dies früher nicht oder nur umständlich möglich war.

      Sollten euch noch Funktionen oder Themen einfallen, die ihr gerne näher beschrieben haben wollt, meldet euch bitte im Meinungsthread oder per PN. Wir werden diese Punkte dann zeitnah ergänzen.

      Viel Spaß beim Testen der neuen Funktionen wünscht

      Euer Brett-Team
    • Lieber Userinnen und User,

      einige von euch haben die neue #Hashtag Unterstützung des Bretts bereits entdeckt. Die Funktion soll in erster Linie dazu dienen, das Brett übersichtlicher zu gestalten und die Suche nach bestimmten Inhalten zu erleichtern.

      Durch Verwendung eines Hashtags wird dieser dem Thread automatisch als "Tag" bzw. Schlagwort zugeordnet. Durch Klick auf den Hashtag werden dann über die Suchfunktion Threads ausgegeben, die diesen Tag enthalten.

      Aus diesem Grund möchten wir euch bitten, die Hashtags sinnvoll einzusetzen. Im Wohnzimmer könnt ihr eurer Phantasie freien Lauf lassen, im normalen Board möchten wir aber, dass Hashtags auch zum Topic passen. Sonst werden jedem Thread etliche sinnfreie Tags hinzugefügt und die Funktion bietet keinerlei Mehrwert. Die Erweiterung ist so eingerichtet, dass beim Setzen eines Hashtags ab Eingabe von 3 Buchstaben die Autovervollständigung bereits bestehende Tags anbietet (ähnlich wie bei Twitter oder aber bei der direkten Ansprache von Usern hier im Brett). So soll auch vermieden werden, dass Tags durch unterschiedliche Schreibweisen mehrfach vergeben werden.

      Also bleibt beim Taggen bitte on Topic, damit die gesamte Community einen Nutzen davon hat.

      Viele Grüße
      Euer Brett-Team

      #brettgoeshashtag