Eintracht Frankfurt 2015/16

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Leck mich doch fett.

    Hier wird Rudnevs aufgrund von Statistiken mies gemacht und Hrgota nachgeweint. Klar könnte Hrgota eine Perspektive haben. Aber real existierende Leistungsdaten?

    Hrgota hat vergangeneSaison quasi nicht gespielt und natürlich auch nihct getroffen.
    In der Vorsaison: 2 Treffer. Insgesamt 11 Scorerpunkte in der Bundesliga.

    Rudnevs: 2 Traffer bei immerhin 11 Einsätzen. Insgesamt 31 Scorerpunkte in der Bundesliga.
    Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
  • Wie Hrgota hat nicht gespielt? Der hat mehr als doppelt so viel gespielt wie Rudnevs.


    Auf der einen Seite ein Talent mit 23 Jahre , auf der anderen Seite ein Spieler mit 28 Jahre.
    Auf der einen Seite ein Spieler, der sich nicht bei einer Cl-Mannschaft durchsetzen konnte. Der andere nicht bei Hamburg.
    Auf der einen Seite bei 2 Trainer, auf der anderen Seite bei 6 Trainer (wenn ich mich nicht verzählt habe)
    Auf der einen Seite jemand, der letzte Saison in 30 Pflichtspielen 12 Tore gemacht hat, auf der anderen Seite in 11 Spielen 2 Tore.
    Auf der einen Seite jemand, der auch mal in 10 EL-Spielen 8 Tore gemacht hat. Auf der anderen Seite Rudnevs.
  • FC-Fan schrieb:

    Wie Hrgota hat nicht gespielt? Der hat mehr als doppelt so viel gespielt wie Rudnevs.


    Auf der einen Seite ein Talent mit 23 Jahre , auf der anderen Seite ein Spieler mit 28 Jahre.
    Auf der einen Seite ein Spieler, der sich nicht bei einer Cl-Mannschaft durchsetzen konnte. Der andere nicht bei Hamburg.
    Auf der einen Seite bei 2 Trainer, auf der anderen Seite bei 6 Trainer (wenn ich mich nicht verzählt habe)
    Auf der einen Seite jemand, der letzte Saison in 30 Pflichtspielen 12 Tore gemacht hat, auf der anderen Seite in 11 Spielen 2 Tore.
    Auf der einen Seite jemand, der auch mal in 10 EL-Spielen 8 Tore gemacht hat. Auf der anderen Seite Rudnevs.
    Reden wir über den gleichen Hrgota? 8|

    Talent? Ja, attestiere ich.
    Durchgesetzt? Nein. 9 Bundesligaspiele, 72 Einsatzminuten in der letzten Saison.
    Zeigst Du mir vielleicht kurz, in welchen Bundesligaspielen Hrgote letzte Saison getroffen hat?
    Und die EL-Tore? 5 gegen FK Sarajevo, 2 gegen Zürich, 1 gegen Limassol.
    Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
  • Elchi schrieb:

    Reden wir über den gleichen Hrgota?
    Tatsächlich mein Fehler. Transfermarkt hat mir ein Streich gespielt. Werte vom Vorjahr angezeigt, aber die abgelaufene Saison war eingestellt.

    Hrgota hatte aber auch andere Konkurrenz. Wenn Lasogga sich nicht verletzt hätte hätte Rudnevs auch so gut wie kein Spiel gemacht, weil er weg vom Fenster war.
    Fände so ein Talent, mit möglicher Entwicklung, jedenfalls besser als ein Rudnevs
  • Er käme bei uns aber nicht zum Zug. Zoller ist ja auch erst 24 (fast 25). Und stärker sehe ich Hrgota aktuell nicht. Insofern: Für Hrgota ist Frankfurt die richtige Wahl, wir brauchen ihn nicht. Als Nachwuchsmann wird Mause ran geführt.
    Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
  • Zoller kann neben Modeste spielen oder statt Modeste. Hrgota hätte nichts anderes gemacht. Insofern kannich die beiden absolut vergleichen. Und auf den Zeitraum "2-3Jahre" ergibtt sich doch auch eine vernünftige Planung einen Nachwuchsstürmer (ob das Mause ist, wird man sehen), hran zu führen.
    Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
  • Benutzer online 1

    1 Besucher