Kölner Haie (Eishockey)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • grischa schrieb:

      Ist Mannheim zu stark? Wer hat das Spiel gesehen?
      Im ersten Spiel waren wir die klar bessere Mannschaft. Aber teilweise leichtfertig vergebene Chancen und ein überragender Torwart.

      Heute war das anders. Wir haben stark angefangen und auch gleich den Pfosten getroffen in der ersten Minute.

      Dann gab es eine 2 + 2 Minuten Strafe für den KEC und mit der ersten Chance Stand es 0:1.

      Das Spiel ist dann gekippt und die Mannschaft war 40 Minuten total verunsichert. Der Sieg geht für Mannheim absolut in Ordnung.

      Im Stile einer Spitzenmannschaft haben sie ihre Chance eiskalt genutzt.
      EIERKOPP !
    • Da schwillt mir so der Kamm... wenn ich so einen Dreck hier lese, "Schülermannschaft"!! Du hast so keine Peil von dem Ganzen...

      Statistik:
      Schüsse aufs Tor: Haie 20/Mannheim 27
      Gewonnenne Bullys: Haie 26/Mannheim 29
      Algemeine abgegebene Schüsse: Haie 33/Mannheim 36

      Wenn man keinen Plan von all dem Hat was da läuft, dann halte dich mal ein wenig zurück @Holger30

      Verfolge die ganze Sache 'Eishockey/DEL' mal ein paar Jahre und dann kannst du wiederkommen und mitreden!!
    • Und wieso ziehst du Pfälzer in den Post mit rein?

      Der hat sich nur ein über ein Tor gefreut...
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Oropher schrieb:

      Und wieso ziehst du Pfälzer in den Post mit rein?
      Entweder weil er eh angepisst war und den Post falsch verstanden hat, oder weil er Holger30 zeigen wollte das man sich auch über die kleinen Dinge freuen kann. grübel

      @sharky Du solltest Dich wegen so einem Post nicht aufregen, obwohl ich mir gestern schon gedacht habe das da was kommt.
      Verfolge mal die Posts von ihm. Er fragt des öfteren nach Dingen, die ein FC-Fan wissen sollte oder nach Dingen die ein FC-Mitglied (was er scheinbar ist) auch wissen sollte.


      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
    • sharky schrieb:

      Pfälzer-Kölner schrieb:

      HALLELUJAH EIN TOR

      1:3

      ENDLICH !
      :tu:
      Was ich von solchen Posts halte, ist wohl klar... :kotzen:

      Macht euch doch bitte hier rar und bleibt beim Fussball, Danke!


      Wenn Du mir jetzt noch erklären kannst, was genau an meinem Torschrei verwerflich ist, dann klär mich auf.

      Das hallelujah sollte eigentlich bedeuten, das sie die Mannschaft ENDLICH belohnt hat, für ihren Treffer, der mehr als überfällig war.

      Dann schreib ich halt nichts mehr

      @ all

      Kein Ticker mehr, keine Emotionen mehr, kein KEC mehr. Jedenfalls hier


      @'sharky

      Ich bin seit 1984 KEC Fan. Ich hab noch Xaver Unsinn an der DEB Bande gesehen und im Kölner Kasten einen Helmut De Raaf, Udo Kießling und Hardy Nilsson an der Bande.

      Aber lassen wir das...
      EIERKOPP !
    • Pfälzer-Kölner schrieb:

      Wenn Du mir jetzt noch erklären kannst, was genau an meinem Torschrei verwerflich ist, dann klär mich auf.

      Das hallelujah sollte eigentlich bedeuten, das sie die Mannschaft ENDLICH belohnt hat, für ihren Treffer, der mehr als überfällig war.
      Mein erster Post sollte eigentlich mehr Worte beinhalten, aber ich hatte mich zu lange an der 'Schülermannschaft' aufgehalten.
      War mein Fehler, tut mir leid. Ich hätte auch nicht das Wort "euch" in dem Zusammenhang benutzen sollen.

      Mit deinem Post und dem :tu: wollte ich eigentlich das zeigen was eine Fan ausmacht. Bei alle dem was ich hier von dir lese
      kann ich mir vorstellen das du die Mannschaft der Kölner Haie nicht als die "Laufschule" eines Vereins bezeichnen würdest.

      Wäre echt schade wenn du hier nichts mehr schreiben würdest, weil man doch merkt das dich die Haie und Eishockey im
      allgemeine interessiert und du die Haie, wenn sie gegen eine so starke Mannschaft wie Mannheim spielt, nicht als 'Schüler-
      mannschaft' bezeichnest.

      Wenn ich dann z.B. diesen Post hier sehe..

      Pfälzer-Kölner schrieb:

      Im ersten Spiel waren wir die klar bessere Mannschaft. Aber teilweise leichtfertig vergebene Chancen und ein überragender Torwart.Heute war das anders. Wir haben stark angefangen und auch gleich den Pfosten getroffen in der ersten Minute.
      Dann gab es eine 2 + 2 Minuten Strafe für den KEC und mit der ersten Chance Stand es 0:1.
      Das Spiel ist dann gekippt und die Mannschaft war 40 Minuten total verunsichert. Der Sieg geht für Mannheim absolut in Ordnung.

      Im Stile einer Spitzenmannschaft haben sie ihre Chance eiskalt genutzt.
      absolute Zustimmung und daran sehe ich das du auch weißt wovon du redest bzw. schreibst.
      Ich kann mich nämlich auch keinen Post von dir erinnern, wo irgeneinen blöden Vergleich reingebracht hast.

      Ich hoffe das du uns doch hier erhalten bleibst... :prost: :prost: :prost:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sharky ()

    • Also ich bin seit Anfang der 80ger Hai Fan/Sympathisant. Nicht ansatzweise Fan wie sharky aber immer Eishockey Fan generell(Lokaler Verein,KEC, Nationalmannschaft). Das ist ein klasse Sport bei dem mich Technik, Schnelligkeit und Härte von der ersten Sekunde an begeisterten...erst recht nach meinem ersten live Spiel und eigenen Spielen mit Kumpels wenn der Hafen bei uns zugefroren war(das letzte mal vor 20 Jahren ;(
      ). Dennoch würde ich mich nicht in der Lage sehen die aktuelle Mannschaft neutral zu beurteilen. Ich freu mich über jedes Spiel das ich zu sehen bekomme und hab auch meine Meinung, klar. Aber wenn da Spieler fehlen, aus ner Verletztung zurück kommen usw. würde ich das zb. gar nicht mitbekommen. Auch wie stark der Gegner eigentlich wirklich ist könnte ich nicht seriös einschätzen. Es wechseln ja such relativ oft Spieler zu den Vereinen oder gehen. Alles Gründe warum ich mich als "Fan/Sympathisant" zurückhalte mit meinen Aussagen ^^
      FC im Blut...egal welche Liga...Klassenerhalt trotz VAR Betrug :mfinger: