Sportspiele für Konsolen und PC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Audere-est-facere schrieb:

      Was sagt die Fehlerneldung genau?
      Windows hat ein Problem erkannt und muß neu gestartet werden. Alle
      Anwendungen werden gesammelt.


      Wie gesagt, der PC reagiert dann auf nichts mehr. Nach einigen Minuten, wo er ausgeschaltet war, kann man ihn dann wieder hoch fahren, oder er verlangt eine Disc ??

      Habe aber einen windows fehlercode über you tube aufgerufen, der dann gesagt hat, dass es an den Apps liegen kann und habe darauf einige apps gelöscht ( Alien versus Predator, avast antivir )
    • Also aus der Ferne, selbst mit der spärlichen Info, wage ich zu behaupten du musst deinen Rechner platt machen.

      Der FM MUSS laufen. Ist auf Win10 ausgelegt. Du hast entweder dein System zerschossen oder durchaus einen Virus. Wohl dann aber recht harmlos, knockt er nur deinen Rechner aus. Bzw macht die Anwendung extrem nervig.

      Mache ihn komplett platt. Setzte Win10 neu auf. Lass die Updates laufen, Grafikkartentreiber drauf bügeln und installiere dann nur Antivir in freier Version.

      Dann was du absolut sicher brauchst. Steam z. B.... Bei allen anderen Dingen welche du eventuell neu aus dem Netz ziehst LESE UNBEDINGT IMMER bei der Installation die Anzeigen wenn du was gefragt wirst. Alle optional angebotenen Programme GRUNDSÄTZLICH ablehnen.

      Bin mir zu 100% sicher dass alle Probs nach Neuinstallation verschwinden.

      WE somit verplant :thumbsup:
    • mal die Daten, die aufgeführt sind:

      1 TB Festplatte
      4 GB Arbeitsspeicher
      AMD II X 2. 255Prozessor 3. 10 GHZ

      Windows 10 Professional / 64 Bit
      Office 2016 Professional Plus
      DVD Brenner
      Kartenlesegerät


      kommt für mich erschwerend hinzu, daß ich von Installation von tuten und blasen keine Ahnung habe
    • klößjes schrieb:

      mal die Daten, die aufgeführt sind:

      1 TB Festplatte
      4 GB Arbeitsspeicher
      AMD II X 2. 255Prozessor 3. 10 GHZ

      Windows 10 Professional / 64 Bit
      Office 2016 Professional Plus
      DVD Brenner
      Kartenlesegerät


      kommt für mich erschwerend hinzu, daß ich von Installation von tuten und blasen keine Ahnung habe
      Also durchschnittlicher Taschenrechner... Oweh...

      Haste einen Kumpel der dir helfen kann? Sonst wird das nichts. Ich könnte via Teamviewer auf deinen Rechner ist aber fummelig und nervtötend.

      Trotzdem kauf dir Win10. Siehst ja jetzt dass man sowas braucht.
    • Audere-est-facere schrieb:

      durchschnittlicher Taschenrechner... O :?: :?: :?: :smile: :clown: :lol:
      Ist aber das Beste, was ich habe...

      Ja, ich habe Bekannte, die sich mit sowas auskennen, nur zur Zeit mangelt es an Kontakt. Muß dann halt alles noch was warten.
      Alternativ werde ich mich mal preislich bei media-markt usw. schlau machen, was mich die Programme kosten.
      E-bay ist auch nicht ausgeschlossen, aber nur mit CD/DVD.
    • Bloss nicht zu Mediamarkt. Lass das.

      CD / DVD unnötig. Stick und gut. Ich schaue mal ob ich nicht irgendwo einen rumfliegen habe mit Win10. Melde mich nochmal. Dann brauchst du nur den Key. Den kauf ich dir auch noch wenn nötig. Dann schick ich dir den Stick. Und du mir die Kohle und fertig. Kann man ja nicht mit ansehen sowas.

      ...schon gefunden den Stick...also was jetzt ?!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Audere-est-facere () aus folgendem Grund: Gesucht und gefunden

    • Ich habe in der Vorweihnachtszeit mal eine Partie FM 2019 mit dem FC angefangen. Ich muss sagen, das Spiel gefällt mir richtig gut. Wenn man ein paar eher lästige Aufgaben delegiert und sich auf das Kerngeschäft konzentriert, ist es wirklich unterhaltsam.
      Gerade die vielen talentierten Spieler beim FC aufzubauen, macht Spaß. Und das Scouting von Talenten ist auch richtig gut gemacht. Bin im ersten Jahr tatsächlich Sechster geworden (ohne Neuladen) und habe jetzt im zweiten Jahr etwas mehr Mühe (aktuell Platz 14), stehe aber in der EL in der K.O.-Phase. Das Team ist wahnsinnig jung, habe die ganze alte Garde verkauft (Hector war echt sauer, dass ich ihn zu den Bayern abgegeben habe ^^), Mere ist gerade in der Winterpause für 20 Mios nach Schalke. Horn, Easy, Koziello und Schaub sind noch da, ansonsten sind Katterbach und Churlinov Stammspieler, Wirtz und Obuz sind nahe an der Elf dran, Ostrak, Bisseck und ein paar andere gerade ausgeliehen. Der Rest besteht aus extrem talentierten Spielern. Die Zukunft des FC sah nie rosiger aus. ^^
      Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)
    • Coole Sache. Habe arbeitslos im FM 19 begonnen (vor 3 Tagen) und mich als Trainer nicht so gut gemacht (sonst sind die FMs zu leicht), also max regionales Niveau. Sei clever und gebe dir bei den Spieler Kenntnissen Jung oder Alt max einen Pkt. Machen so oder so die Scouts. Keine Transferphase zum Start, fette DB mit 110.000 Spielern.

      Habe den ersten Vertrag (nur 6 Monate) beim CD Everton in Chile bekommen für deren Rückrunde (Saison geht von Jan bis Dez, also diesesmal nix mit Clausura und Apertura).Eigentlich Abstiegskandidaten und 0,0 Geld aber im Viertelfinale des Pokals und Platz 9 in der Liga.

      Halbfinale erreicht, waren meine ersten beiden Spiele. 1-1 auswärts und 3-0 zu Hause gegen den Tabellenletzten. Liga mit 1-0 Sieg in Rückrunde gegen Cobresal gestartet und dann ein 1-3 bei Universidad Catolica. Das 1-2 erst in Minute 89...ärgerlich.

      Gleich geht's zu Audax Italiano, die hinter uns stehen. Muss Verletze ersetzen und der Kader gibt das nicht her. Wird eine harte Sache die Jungs in der Liga zu halten bzw den angepeilten Platz im MF zu erreichen.

      Finde die Neuerungen im Scouting extrem gut gemacht, so ist mehr zu tun und auf Kosten zu achten. Auch das Training ist komplett überarbeitet. Hier der Hinweis das man Standardschützen immer definieren muss (für jeweilige Aufstellung), denn diese trainieren dann Standards mit Bonuseffekt, welcher sonst verloren geht.

      Alles in allem gefällt mir super. Habe auch auch alles gepacht sodass alles original ist. Sogar ein Deutschlandpatch bis Verbandsliga ist vorhanden jedoch war mir dies zu gross von der Anzahl der hinzugefügt Ligen.

      Das Team ruft....
    • FM19 oder 20?
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • hab die Demo gespielt und die Vollversion lag unterm Weihnachtsbaum :thumbsup:

      Habe im 19er mit Grimsby in der vierten englischen Liga gespielt und den Durchmarsch in die PL geschafft.

      Bin sehr gespannt. Mit dem Fc wirds direkt mal schwer, wenn man nur 2 Mio Transferguthaben hat und kein freies Gehaltsbudget.

      Ich hoffe, dass sie an den Spielerwerten etwas verbessert haben. Nach 10 Spielen in der Liga und 2 CL-Spielen haben alle Spieler 30-40 gekostet. Vorher 5 Mio. Oder auch in der PL. Da haben alle min 20 Mio gekostet, selbst wenn sie es nicht wert waren. Gerade als Aufsteiger war das doof.

      Werde dann die tage mal berichten, ob was geht. Die Zeit ist etwas knapp
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • Und nu ? Wie sieht es aus mit den Berichten zur Karriere beim FC ?

      Zocke ja den 19er. Für 15 Euro abgestaubt.

      Ich selber habe ja mit dem Startdatum Deutschland ohne Vertrag begonnen. So verschlug es mich zu CD Everton Vina del Mar in die Chilenische Primera División. Dort war naturlich bereits die Hinrunde gelaufen da dort ja die Saison von Januar bis Dezember läuft.

      Zu dem Zeitpunkt stand CDE auf Platz 9, was schon nicht schlecht war, wurde doch vor der Saison der Abstieg von den Experten vorhergesagt. Als Vorletzter, nebenbei erwähnt.

      Da die Clubs der Primera Division erst in der zweiten Runde in den Pokal eingreifen und diese, sowie die dritte Runde und gar das 1/4 Finale direkt hinterheinander stattfinden und zudem dies auch noch direkt nach der Hinrunde sattfindet, war also der Pokal mein Start bei CDE.
      Ich mach es kurz, dort kam ich ins Halbfinale wo dann nach zwei Unentschieden im Elfmeterschiesen das Aus kam. Was ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht erahnen konnte war dies der Auftakt zu 12 ungeschlagenen Partien in Folge im Pokal (Elferschiessen zählt nicht zu Serien).

      In der Liga konnte ich trotz Systemproblemen am Ende Platz 10 erreichen (11-8-11 41-44 41 Pkt) was mir einen neuen Vertrag über ein Jahr bescherte.

      Mit winzigem Transferetat ging es in die zweite und somit erste komplette Saison. Nachdem ich bereits zu Beginn meiner Tätigkeit mit einigen Transfers das Team etwas umbgebaut hatte konnte ich mit weiteren 4 Zugängen mein Team weiter anpassen. Aber leider habe ich mich dann taktisch verwurstelt und konnte keine Stabilität ins Team bringen. Verletzte Spieler verschärften die Probleme zunehmend. Erst mit dem weiteren Ausbau der Medizinischen Abteilung in Form weiterer Physios und Sportwissenschaftlern konnte ich endlich Besserung erreichen. Obwohl nie wirklich in Abstiegsgefahr (wieder wurde meinem Team der Abstieg vorhergesagt), war es eine miese Runde. Es kam gar zu einem Schicksalsspiel welches unbedingt gewonnen werden musste um dem drohenden Rauswurrf zu entgehen. Denn die Ziele waren das Erreichen des Mittelfelds und davon war ich von Spiel zu Spiel weiter weg. Im Laufe der Rückrunde fand ich endlich ein System welches defensive Stabilität brachte (und wie !!!). Das Spiel nach vorne war zwar etwas mau, aber nur eine Frage der Zeit (Einspielen) und kleineren Anpassungen. Endlich sah das alles nach durchdachtem Spiel aus. Im Prinzip eine Mischung aus Kontern (tief stehen, spätes Pressing) und Ballbesitz.

      Am Ende wurde es nur Platz 13 (7-13-10 31-34 34 Pkt). Aber es war klar zu sehen dass da was heranwächst bzw zusammen wächst.

      Im Pokal kam das Aus im 1/4 Finale, wir hüllen das mal in den Mantel des Schweigens. Nix da mit wieso....keine Fragen bitte ! Mantel und so !

      Ab In die dritte Saison. Frisch ausgestattet mit einem zwei-Jahres Vertag ging es ans Werk. Mit meiner 4-1-4-1 Taktik war ich nun zufrieden, der Ball lief gut, die Konter waren ok, die Abwehr stabil. Dies zeigten die Freundschaftsspiele in der Vorbereitung.

      Zur Aufstellung kurz : 4-1-4-1 die Abwehr mit zwei FV auf Auto , einem IV als Vorstopper, einem IV als Rückendeckung. Das MF mit einem defensivem als Tiefer Sechser, sowie 2 zentralen Box to Box Spielern. Auf den Aussen zwei Flügelspieler auf Angriff.
      Der Sturm wurde mit einer hängenden Spitze auf Unterstützung besetzt. Die angepasste Taktik von mir lass ich mal aussen vor (bei Interesse einfach fragen) , sprengt den Rahmen.

      Es lief gut, vor allem die defensive Stabilität wurde zum Faustpfand für den Erfolg in dieser Sasion (2020). Am Ende sprang mit Platz 4 (Prognose der Experten war Platz 10) die Quali für die Copa Libertadores raus. Echt fett. Bilanz 12-15-3 (!) 38-24 51 Pkt.

      Aber das Highlight wurde der Pokal den CD Everton am Ende den Seinen nennen durfte. In den Endspielen traf ich mit Universidad Catolica auf einen der drei Big Player in Chile. Mit 3-1 und 0-1 (Zitter, schwitz, fluch, brüll) wurde am Ende gesiegt. Einfach super fett dieser Erfolg mit einem Team das dies nicht unbedingt hergab.
      Der Knaller war das 1/2 Finale gegen Colo Colo. Nach einem 1-2 im Hinspiel auswärts fegte mein Team mit einem furiosem 6-0 im Rückspiel Colo Colo aus dem Sausalito !!! Das war unfassbar ! Totale Extase vor dem Bildschirm.

      Aber es war Zeit für einen grösseren Club. Und da Universidad de Chile zwei miese Saisons hintereinader ablieferten (Platz 4 und 8) wurde da ein neuer Trainer gesucht. Dort bin ich nun obwohl CD Everton alles versuchte mich zu halten.

      Habe dort nun auch die Hinrunde beendet und bin auf Platz 2. 5 Pkt hinter Colo Colo. Es gäbe noch soviel zu erzählen nur über diesen neuen Club und was ich vorfand (nur mal so .... 52 Spieler im Kader !!!!) ....oder über mein neues totale Pressing System (Liverpool ist dagegen Kindergarten)...wie dem auch sei, es macht irre Spass aber man vergisst wie die echte Welt da draussen aussieht...ein Zeitkiller vor dem Herrn. Ist eigentlich schon hell da draussen ????

      Wenn ihr Fragen zum Game habt oder Probs kann ich gerne helfen...
    • Audere-est-facere schrieb:

      Im Pokal kam das Aus im 1/4 Finale, wir hüllen das mal in den Mantel des Schweigens. Nix da mit wieso....keine Fragen bitte ! Mantel und so !

      Erzähl oder ich nehme den Like zurück. :mfinger:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • ;( ...nun gut...

      Im 1/4 Finale des Pokals bekam ich es mit CD Rangers zu tun und habe mich so bereits bereits über das 1/2 Finale gefreut. Jedoch zu früh.

      Der FM simuliert auch solche Dinge wie Überheblichkeit, also den Gegner nicht so ganz ernst zu nehmen. Dies kann locker vorkommen wenn dein Team gerade einen guten Lauf hat und ein Gegner aus unteren Zonen zu bespielen ist. Fällt extrem auf wenn man "besseren" Spielern in einem Freundschaftsspiel Spielpraxis geben will und man feststellen muss, dass gegen einen wirklichen Abfallgegner einfach keine hohen Ergebnisse zu stande kommen. Beobachtet man das Ganze im 3D Modus (alles andere find ich albern) dann entgeht einem nicht dass im grossen und ganzen die Schärfe im Spiel fehlt. Also Tempo, Zug zum Tor usw.. Spielt man jedoch mit Nachwuchskickern kann das wieder anders aussehen da da noch eine andere Motivation herrscht. Auch merkt man es wenn man gegen Topgegner spielt. Bei guter Taktik, welche dein Team umsetzten kann, kann es da schon herrlich abgehen weil alle sich reinhängen.

      So spiele ich also im ersten Spiel auswärts und bringe bis auf zwei Spieler mein Topteam. Merke schon bei der Teambesprechung dass der ein oder andere nicht ganz dabei ist. Spiel läuft sehr zäh und ich liege so 20 min vor Ende 1-2 hinten. Hatte schon alles durch von anscheissen in der Kabine über anfeuern von aussen und Taktik wechsel, aber nix funzte. Dann hat mich echt der Zorn gepackt und ich habe das 2-2 erzwingen wollen (def raus off rein , hinten fast blank) und lauf in einen Konter, zack 1-3.
      Aber es gibt ja noch das Rückspiel...das hätte ich schon vorher bedenken sollen.
      Im Rückspiel dann fast der gleiche Mist. Zu offensiv gestartet und bumm 0-1. Dannach auf meine "normale" Heimtaktik umgstellt und meine Jungs spielen die Rangers an die Wand. Allerdings grüsste der Chancentod und mir wurde von Min zu Min flauer im Magen. Kurz vor Ende führe ich 2-1 und mache den gleichen Fehler wie im Hinspiel. Will das 3-1 erzwingen, stelle auf Doppelspitze (4-4-2) um und kriege sofort das 2-2 .... zu blöd. Wer weiss, eventuell hätte ich das Hinspiel nur 1-2 verkackt und dann ein lockers 2-0 und gut. Aber ich habs verbockt.

      Nun bin ich ja zu CF Universidad de Chile gewechselt, welche zuletzt Platz 4 und 8 erreichten und es wurde eine irre erste Saison. Ein harter Kampf zwischen Colo Colo, Mir und bis zur Winterpause CD Huachipato. Trotz über 20 Spielen ohne Niederlage kam ich nicht an Colo Colo vorbei. Am Spieltag 28 (von 30) dann der Showdown bei Colo Colo (Hinrunde bei mir 0-0). Uni Chile zwei Punkte hinter Colo Colo. Irres Spiel, wogt hin und her. Bessere Chancen für Colo Colo welche zu Ende der ersten Halbzeit 2 x 100% Chnacen liegen lässt. Schwitz...zitter bibber...zweite Halbzeit beginnt und in Minute 49 dreht mein rechter AV (Johann Madrid aus Peru. Top Mann) total durch und springt an meinem 16er einem Gegner in die Beine !!! Dunkel Rot !!! Na prima denk ich mir. Gab im Nachgang eine Geldstrafe von mir in Höhe zweier Wochenghälter. Er hats eingesehen.
      Also ab Minute 49 zu zehnt. Ich grübelte und änderte im MF etwas. 6er raus , Kette wieder vollzählig und ein paar kleine Gebete sollten es richten. In Minute 60 das Wunder, Konter, krasser Schuss unter die Latte und ich jubel ohne Ende. Henriquez meine hängende Spitze macht völlig unverdient das Tor zum 0-1 ! Ab da Stürmer raus , neuer 6er rein und totales mauern. Bis zum Ende nur noch einmal aufs Tor geschossen und unzählige brenzlige Situationen überstanden und tatsächlich bringen die Jungs dieses 1-0 nach Hause. Spitzenreiter Spitzenreiter hey hey hey !!!!

      Spieltag 29 , lahmes 1-0 zu Hause. Erst in Min 85 die Erlösung. Mit also einem Punkt Vorsprung ins letzte Spiel. Hier wieder der Mantel. Bin noch immer bissi sauer...jupp...nix mit Meister. 0-0 und Colo Colo gewinnt.Vizemeister mit 71 Punkten !!!!!! Grmpf hoch 10 !
      Pokal gewonnen gegen Antofagasta. 3-1 und 1-2. Auch hier erst im Rückspiel 0-2 zurück bis endlich kurz vor Ende das 1-2 gemacht wurde. Zumindest also wieder der Pokal. Nach dem Sieg mit CD Everton nun also auch mit Universidad de Chile. Mein Ruf steigt.

      Bin nun in meiner zweiten Saison mit Universidad. Und nach 23 Spielen mit 5 Pkt Vorsprung Erster. Auch zu dieser Saison gäbe es viel zu erzählen, z.b. verliere ich tatsächlich nach Spieltag 22 meine beiden Super Super Super Flügelmänner links wie rechts. Die gehen doch tatsächlich mitten in der Saison ausserhalb des Transferfensters weil sie eine Ausstiegsklausel fürs Ausland hatten. Einer nach Mexiko , einer nach Brasilien. Mit den Gehältern dort kannst du nicht mithalten.

      Es macht irre Spass in Chile. Da hast du ganmz neue Sorgen. Die Brasilianer und Argentinieren buhlen extrem schnell um deine guten Spieler. Halten eigentlich unmöglich. Auch gute Ablösesummen generieren ist schwer. Die besseren Spieler bestehen auf niedrige Ausstiegsklauseln welche i.d.R. im Moment ihre Verkaufes so max 50% ihre eigentlichen Marktwertes darstellen. Krasse Sache.
      Ein weiteres Erschwernis ist der Fakt, dass man in Chile immer 2 U20 Spieler im Kader haben muss. Habe mal zwei gute 19 Jährige die was taugen für Liga 1 wenns um Titel geht.

      Mein Plan ist es 4 Spielzeiten mit Uni Chile zu spielen und dabei ab heute quasi Dauermeister zu werden. International ist zu hart. Bin zwar aktuell im 1/4 Finale der Copa aber mit Palmeiras als Gegner kommt wohl das Ende. Zumal meine beide Top winger weg sind und ich auf meine U19 zurück greifen muss. Da hatte ich aber bereits 6 Monate zuvor Hand angelegt und Talente verpflichten können, welche mir hoffentlich im Kampf um den Titel den Arsch retten können.

      Ach ja, im Pokal bin ich wieder im Halbfinale. Das Hinspiel war gestern Abend nach dem Schock des Verlustes der beiden Winger. Bei Uni Catolica welche darüber hinaus im Moment mein härtester Konkurrent um den Titel sind. In der Liga erst kürzlich im absoluten Topspiel zu Hause mit 4-1 (Hinspiel 0-2 verloren) besiegt, reichte es nun auswärts zu einem 1-1. Sieht somit ganz gut aus.

      Halte mich diesen Monat noch ran was zu schaffen, dann muss auch ich wieder meine Brötchen usw. Dann wirds zäher wenn ich noch weiter zocke...mal sehen...das SIM Racing ruft schon wieder...am WE erste Tests mit mit I Racing....aber ich schweife ab....mein Team ruft....

      PS: Wo sind die FC Trainer ??? Und die Erfolgsmeldungen ???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Audere-est-facere ()

    • Vielleicht hat der ein oder andere - ausser natürlich @sharky - auch mal Lust sich als Eishockey Manager zu verdingen ?

      Hier gibts Ende Januar folgendes:

      HM2020-Vorschauvideo

      Steam Seite HM2020 - Download
      Am 03.03.2020 wurde mir der Prinzessierensmiley von Grischa geklaut.

      Beierlorzer raus check
      Horn auf die Bank nocheck
      LP10 raus check

      Unfassbare Grüße
    • @LP10 das wäre was für dich, mit Etats, Zahlen etc..... du hast ja an den Wochenenden Zeit zu spielen....
      Am 03.03.2020 wurde mir der Prinzessierensmiley von Grischa geklaut.

      Beierlorzer raus check
      Horn auf die Bank nocheck
      LP10 raus check

      Unfassbare Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Goisbock ()