Stimmung, Fanverhalten, Aktionen beim FC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FC_Gott schrieb:

      Wenn FC-Fan mal nichts zu meckern hat, dann ist die Welt wohl untergegangen 8o
      Wenn ihr mal nicht was an mir auszusetzen hättet, dann würde eher im Forum tote Hose sein.

      Aber hey, wenn ihr das als echte Fc Fans so geil findet, dass der FC wieder eine Strafe zahlt, dann ist das doch in Ordnung.
      Ihr macht hier ja die Regeln wer echter Fan ist und wer nicht.

      Hab ich mir notiert.
      Bei Strafen für den FC jubeln, dann bist du Fan.

      Ist gleich hinter Spielern die Bundesligatauglichkeit absprechen und während des Spiels Spieler beleidigen.
      :tu:
    • Okay. Jetzt verstehe ich Deine Argumentation.
      Wenn man nicht ausdrücklich schreibt das etwas geschehen ist hat es mit dem Gesamtbild nichts zu tun.

      Rauchtöpfe muss man losgelöst von der gesamten Choreo sehen, da ja nichts anderes gesagt wurde.
      Wenn man über das Spiel gestern redet und anmerkt das ein Fehler den Sieg gekostet haben, hat das sicherlich nichts mit Rausch zu tun. Der wurde ja nicht erwähnt.

      Ich bin wohl zu einfach gestrickt um solche Komplexen Dinge wirklich zu verstehen. Tut mir Leid das mein IQ die 120 nicht wirklich übersteigt (wobei ich jetzt nicht gesagt habe das der IQ von jemand anderem höher wäre als meiner) :tu:

      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.
    • FC-Fan schrieb:

      Aber hey, wenn ihr das als echte Fc Fans so geil findet, dass der FC wieder eine Strafe zahlt,
      Wo ist hierfür der Beleg?? Wer hat gejubelt das es Strafen gibt, zumal von einer Strafe erst mal nicht die Rede ist.


      FC-Fan schrieb:

      Bei Strafen für den FC jubeln, dann bist du Fan.

      Ist gleich hinter Spielern die Bundesligatauglichkeit absprechen und während des Spiels Spieler beleidigen.
      Deine Logik ist echt nicht einfach zu verstehen. So sehr ich mich auch bemühe.
      Man zeigt Dir auf das Du etwas wirr schreibst (auch wenn Du das selbst anders siehst), dann drehst Du es gleich in die Schiene das alle (und da meine ich wirklich alle, da Du pauschal schreibst) es falsch verstehen und es falsch interpretieren.

      Lassen wir es dabei, denn es wird Off-Topic und das wurde gestern schon ermahnend von der MOd. missbilligt.

      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.
    • skymax schrieb:

      Okay. Jetzt verstehe ich Deine Argumentation.
      Wenn man nicht ausdrücklich schreibt das etwas geschehen ist hat es mit dem Gesamtbild nichts zu tun.

      Rauchtöpfe muss man losgelöst von der gesamten Choreo sehen, da ja nichts anderes gesagt wurde.
      Wenn man über das Spiel gestern redet und anmerkt das ein Fehler den Sieg gekostet haben, hat das sicherlich nichts mit Rausch zu tun. Der wurde ja nicht erwähnt.

      Ich bin wohl zu einfach gestrickt um solche Komplexen Dinge wirklich zu verstehen. Tut mir Leid das mein IQ die 120 nicht wirklich übersteigt (wobei ich jetzt nicht gesagt habe das der IQ von jemand anderem höher wäre als meiner) :tu:

      ALLEZ FC

      Vielleicht stellst dich auch extra dämlich an um mal wieder deine Show abzuziehen.

      Wenn du also schreibst, dann ein Fehler den Sieg gekostet hat, dann ziehst du auch gleich den Schluss das das Spiel über 90 min vom FC scheiße war?
      Wahrscheinlich nicht.
      Genauso ist das das mit dem Rauch und der Choreo.
      Nur weil mich der Rauch stört, heißt das nicht, dass ich die Choreo schlecht fand.
      Das sollte auch der letzte Trottel verstanden haben. Egal wie viele IQ-Punkte.
    • FC-Fan schrieb:

      Nur weil mich der Rauch stört, heißt das nicht, dass ich die Choreo schlecht fand.
      Ich denke, niemanden im Stadion hat das bisschen Rauch gestört. Warum sich jemand vor der Glotze davon gestört fühlt, weil er auf Gedeih und Verderb dahinter eine illegale Aktion sehen möchte, welche angeblich vom DFB mit einer Geldstrafe belegt werden wird, redet sich selber ein bisschen sehr viel auf einmal ein.

      Irgendwas an dem Wort des Jahres "postfaktisch" ist wohl doch dran.
    • also, dass bisschen Qualm hat mich nicht gestört, gehörte halt dazu. Und dass die WH96 sooo selbstkritisch reflektiert, finde ich natürlich super.
      UEFA-Pokal-Finale: 1986,
      Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
      DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
      „Ich kann absolut ausschließen, jemals nach Leverkusen, Gladbach oder Düsseldorf zu gehen.
      Das verbietet mir der Respekt vor den FC-Fans." (Lukas Podolski)
    • Es ist schon sehr vermessen eine gelungene Choreo nur auf 2 Rauchtöpfe zu reduzieren, die meiner Meinung nach - und das konnte man auch "nur" am TV erkennen - hervorragend in die Choreo passten. Und Fan bevor du gleich los polterst ja DU reduzierst die Choreo darauf weil du nur davon sprichst und sie Teil der Choreo waren.
      Die beiden Rauchfackeln, die von den beiden Figuren mittig unten hoch gehalten wurden erwähnst du scheibar ja nicht obwohl sie sehr darauf hinweisen, dass die Aktion mit dem FC abgesprochen war. Wenn dem nicht so wäre dann hätten Express oder Bild schon einen Verantwortlichen gefunden der sich negativ zur Choreo geäußert hätte.
    • Wenn es abgesprochen war, dann erübrigt sich doch mein Kommentar, denn da ist eindeutig von einer möglichen Strafe durch den DFB die Rede.
      Wo ist also das Problem bei euch?
      Und wenn du meinst ich reduziere die Choreo nur auf die Rauchtöpfe dann ist das deine Sichtweise. Genauso falsch wie die Meinung, dass die Horde sich für die Taten abfeiert.

      Es geht einzig und allein darum, dass der FC normal eine Strafe für das Zünden jegliche Art vom DFB erwartet.
      Wenn du das nicht verstehst, hab ich weiter oben schon was dazu geschrieben.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher