Wen würdest Du wählen wenn morgen Bundestagswahl wäre ?

  • Wen würdest Du wählen wenn morgen Bundestagswahl wäre ? 45

    1. AfD (15) 33%
    2. SPD (10) 22%
    3. CDU/CSU (8) 18%
    4. Die Linke (7) 16%
    5. FDP (3) 7%
    6. Grüne (2) 4%

    Man darf gespannt sein. :confused_face:

    Einmal editiert, zuletzt von StefanColonia ()

  • natürlich immer das gleiche :winking_face: Sozialdemokratie :winking_face:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • 2013 war die Auswahl aber größer. Aber früher war ja auch mehr Lametta.

  • 2013 war die Auswahl aber größer. Aber früher war ja auch mehr Lametta.

    Habe mal auf die Partei bibeltreuer Christen und die grauen Panther verzichtet. :thinking_face:

  • wer wählt denn sowas? da muss ich mich sehr zusammenreißen, dass ich dazu nichts schreibe...

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • habe noch gar nicht angefangen...

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • Eine Partei, in der Hetzer wie Höcke sind, würde ich schon grundsätzlich nicht wählen.


    Na ja, ist mir egal. Frage mich nur, warum so wenige hier schreiben, wen sie wählen würden. Ist doch anonym genug hier.

  • Ich schwanke noch zwischen Linke und FDP und sollte das einem komisch vorkommen, ja mir auch. :face_with_tears_of_joy:

  • Eine Partei, in der Hetzer wie Höcke sind, würde ich schon grundsätzlich nicht wählen.


    Na ja, ist mir egal. Frage mich nur, warum so wenige hier schreiben, wen sie wählen würden. Ist doch anonym genug hier.

    evtl.weil es schon einen Weltanschauungs Beitrag gibt und dies dazu führen würde, dass dies zu einem 2.verkäme. Wahlen sind anonym und das ist gut. Es ist nämlich (finde ich) immer doof, wenn Häme und Spott über jemandenm ausgeschüttet wird, weil er evtl. XY wählt. Demokratie usw..

  • Ich wünschte mir, dass sich aus vernünftigen Leuten (Bosbach und Co.) bis zur Bundestagswahl noch eine neue Partei gründete. Wird leider wohl eine Illusion bleiben. Auch wünschte ich mir, dass die CSU im gesamten Bundesgebiet bei der Wahl anträte. Wird wohl auch leider eine Illusion bleiben. Linke, Grüne, SPD sind für mich unwählbar. Merkel habe ich dreimal gewählt und werde es 100 Prozent ganz sicher nie wieder tun. Bliebe nach dem Ausschlußverfahren nur noch die FDP - zähneknirschend.

  • Ich muss mir erstmal anschauen wer am meisten für mich bzw. für die Weltmeere tut. :winking_face: :smiling_face: :smiling_face:


    Aber ich glaube ich bleibe meiner Linie treu.. SPD